MDAX
16.080,00
-0,29 %
DAX
9.463,50
-0,15 %
EURO STOXX 50
3.173,50
+0,19 %
TecDAX
1.241,50
-0,12 %
Dow Jones
17.090,00
±0,00 %
Nasdaq 100
4.081,00
+0,25 %
S&P 500
2.001,50
+0,13 %
Nikkei 225
15.440,00
+0,23 %
Silber
19,48
-0,46 %
Gold
1.286,65
-0,23 %
Heating Oil
2,86
+0,32 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

BMW

(WKN: 519000, ISIN: DE0005190003)
Kurszeit: 21:58 Uhr
88,78 €   -0,41 | -0,46 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details
Anzeige

Weitere Videos

Abspielen

27.08.

BMW, Tesla und Leoni im Check

Die drohende Strafe seitens China wegen Preismanipulation bei Ersatzteilen wäre für BMW nicht drastisch. Für den Autobauer wäre die Geldstrafe allenfallens "Peanuts" bestätigt Kauper. "China mehr »

Abspielen

25.08.

Deutsche Autobauer - "BMW ist Favorit" / BVB - "Kaufen"

In der heutigen Ausgabe stehen folgende Unternehmen im Fokus: Volkswagen, Daimler, BMW und Borussia Dortmund mehr »

Abspielen

22.08.

Automobil-Aktien im Check

In der heutigen Ausgabe stehen folgende Unternehmen im Fokus: Volkswagen, Daimler und BWM. mehr »

Abspielen

19.08.

BMW - "Kleine Position wagen" / Daimler - "Aktie schwächelt"

In der heutigen Ausgabe stehen folgende Unternehmen im Fokus: BMW und Daimler. mehr »

  Profil der BMW Aktie
 
Die BMW Group ist einer der größten deutschen Hersteller von Autos und Motorrädern. Unter dem Konzerndach sind die Marken BMW, Mini, Husqvarna und Rolls Royce angesiedelt. Im Markt positionieren sich die Münchener vor allem auf das Premiumsegment. Der Konzern ist operativ in drei Sparten Automobile, Motorräder und Finanzdienstleitstungen untergliedert. Letzterer Bereich umfasst die Teilbereiche Finanzierung und Leasing, Vermögensmanagement, Händlerfinanzierung und das Flottengeschäft. BMW verfügt über 17 Produktionsstätten in sechs Ländern und beschäftigte zum Jahresende 2011 mehr als 97.000 Mitarbeiter. Historisch gehen die Bayerischen Motoren Werke auf die Bayerischen Flugzeug-Werke (BFW) zurück, die bereits 1916 gegründet wurden. Dieses Datum gilt auch als Gründungsdatum von BMW. Der Einstieg in die Automobilproduktion erfolgte jedoch erst 1929 mit der Übernahme der Fahrzeugfabrik Eisenach. Finanzielle Schwierigkeiten führten in den 50er-Jahren beinahe zu einer Übernahme durch Daimler-Benz, die jedoch verhindert wurde. 1959 erfolgte der Einstieg des Industriellen Herbert Quandt bei BMW. Nach erfolgreicher Sanierung fand BMW zu alter Stärke zurück. 1994 übernahm BMW den britischen Autohersteller Rover mit den Marken Rover, MG, Mini und Land Rover. Mangels Erfolg haben die Münchener das Investment im Jahr 2000 wieder abgestoßen. 2003 erwarb BMW die Namensrechte an Rolls Royce und 2007 den schwedischen Motorradproduzenten Husqvarna.
Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
102,05 €
+1,34 %
11,52 €
+1,15 %
29,83 €
+1,00 %
8,86 €
+0,92 %
53,70 €
+0,65 %
170,50 €
-0,88 %
54,06 €
-0,91 %
11,37 €
-1,10 %
24,58 €
+4,75 %
29,22 €
+3,07 %
70,62 €
+2,13 %
22,52 €
+1,20 %
142,00 €
+1,10 %
93,60 €
-1,73 %
3,67 €
-2,11 %
76,70 €
-2,30 %
14,94 €
+1,01 %
90,20 €
+0,88 %
27,41 €
+0,82 %
65,96 €
+0,76 %
46,85 €
+0,61 %
30,54 €
-1,54 %
31,62 €
-1,54 %
34,28 €
-1,58 %
51,80 €
+2,47 %
31,11 €
+2,16 %
16,00 €
+1,61 %
4,80 €
+1,05 %
9,75 €
+0,92 %
35,53 €
-2,37 %
49,54 €
-2,49 %
50,75 €
-2,78 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Mojmir Hlinka: DAX - Ende des Jahres deutlich höher

"Das bedeutet im Klartext, man muss Putin eine Möglichkeit geben aus der Sache herauszukommen ohne ...

James Rickards: Goldmanipulation könnte bald beendet sein

Angesichts der politischen Börsen und der allgemeinen schwächelnden Wirtschaftslage sollte der ...

Internet-Duell USA vs. Deutschland: Xing, Google, Facebook & Co im Check

Zwischen deutschen und amerikanischen Internetunternehmen tobt zuweilen ein harter Wettbewerbslampf. ...

RISIKO: EU-Sanktionen treffen Deutschland - und die Kapitalmärkte

"Sanktionen sind der falsche Weg gegen Russland - gegen ein Land mit geringer Staatsverschuldung, ...

Gold-Experte Bußler: Aufwärtsbewegung bei Gold und Silber steht bevor

Beim Gold ist derzeit eine Konsolidierung zu erkennen. Bußler bezeichnet dies als ganz normale ...

Gold-Experte Bußler: Lässt FED Inflationsmonster von der Leine?

Der Goldpreis unterliegt momentan sehr zufälligen Bewegungen. Am Freitag ging es wieder etwas ...

Chefanalyst Hellmeyer: "DAX - Korrekturpotenzial bis 8.500 Punkte"

Die DAX-Börsenampel ist seit Mittwochabend für Folker Hellmeyer Rot: "Wir waren nach Tagesschluss ...

Börse Aktuell (04.04): Henkel bestätigt Prognose / Lufthansa verweigert neues Angebot

Die Lufthansa will ihren streikenden Piloten kein neues Angebot vorlegen. Seiner Ansicht nach ...

Demographischer Wandel: "Herausragende Wachstumschance"

Seit mehr als 20 Jahren veranstalten Studenten an der European Business School in Oestrich-Winkel ...

Sentix-Analyse: "Bullen schaffen neue Realität"

"Die Maßnahmen der EZB treiben die Bullen, und das führt zu einer neuen Realität an den ...