MDAX
16.016,00
+0,29 %
DAX
9.357,00
-0,34 %
EURO STOXX 50
3.099,50
-0,69 %
TecDAX
1.229,50
+0,29 %
Dow Jones
17.012,00
-0,14 %
Nasdaq 100
4.056,50
+0,22 %
S&P 500
1.990,00
-0,10 %
Nikkei 225
15.555,00
-0,61 %
Silber
19,45
-0,05 %
Gold
1.280,45
+0,37 %
Heating Oil
2,84
-0,18 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Fresenius

(WKN: 578560, ISIN: DE0005785604)
Kurszeit: 21:20 Uhr
37,00 €   -0,22 | -0,58 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details
Anzeige

Weitere Videos

Abspielen

04.08.

Attraktiver organischer Wachstum in 2015

Sturm betont, dass man zwischen organischen und nicht-organischen Wachstum unterscheiden müsse. Alles in allem sei er jedoch sehr zufrieden mit dem zweiten Quartal. "Man darf nicht vergessen, dass mehr »

  Profil der Fresenius Aktie
 
Fresenius Medical Care (FMC) wurde im Jahr 1996 gegründet. Das Unternehmen entstand durch eine Fusion. Fresenius verschmolz hierbei seine Dialysetechnik-Sparte mit dem Dialyseklinik-Betreiber National Medical Care, daher auch der Name Fresenius Medical Care. Fresenius hält aktuell noch 31,4 Prozent der Aktien von FMC. Firmensitz des FMC-Konzerns ist Bad Homburg von der Höhe. Nach eigenen Angaben ist FMC der weltweit führende Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Menschen mit chronischem Nierenversagen, von denen sich weltweit mehr als 2,1 Millionen Patienten regelmäßig einer Dialysebehandlung unterziehen. In einem Netz aus 3.119 Dialysekliniken in Nordamerika, Europa, Asien, Lateinamerika und Afrika betreut FMC 253.041 Dialysepatienten. Fresenius Medical Care ist auch ein weltweit führender Anbieter von Dialyseprodukten wie Hämodialyse-Geräten, Dialysatoren und damit verbundenen Einweg-Produkten. Im Jahr 2006 übernahm FMC den Mitbewerber Renal Care Group und baute dadurch seine Marktstellung weiter aus. Die Expansionsstrategie wurde im Jahr 2011 konsequent fortgesetzt mit den Akquisitionen von IDC, Liberty Dialysis Holdings und American Access Care Holdings. Die Aktien von FMC sind an der Börse Frankfurt unter den Kürzeln FME (Stammaktie) und FME3 (Vorzugsaktie) notiert. Seit dem 20. September 1999 ist das Unternehmen Mitglied des Deutschen Leitindex DAX. Auch in den USA ist die Aktie des Konzerns gelistet. Im Jahr 2011 erzielte FMC einen Umsatz von 12,8 Milliarden Euro.
Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
8,74 €
+1,67 %
47,18 €
+0,77 %
52,61 €
+0,64 %
13,21 €
+0,39 %
20,99 €
+0,38 %
61,61 €
-1,09 %
93,73 €
-1,32 %
98,85 €
-1,35 %
73,53 €
+2,61 %
28,77 €
+1,89 %
2,25 €
+1,44 %
19,95 €
+0,69 %
22,60 €
+0,69 %
19,55 €
-0,92 %
135,63 €
-1,18 %
91,23 €
-1,21 %
32,45 €
+1,52 %
55,73 €
+1,33 %
56,35 €
+1,23 %
14,71 €
+1,21 %
40,49 €
+1,08 %
48,37 €
-1,48 %
69,95 €
-1,63 %
41,20 €
-1,70 %
53,20 €
+2,64 %
14,52 €
+2,28 %
13,42 €
+2,06 %
34,65 €
+1,74 %
270,66 €
+1,67 %
31,50 €
-2,13 %
52,36 €
-2,24 %
6,74 €
-2,66 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Mojmir Hlinka: DAX - Ende des Jahres deutlich höher

"Das bedeutet im Klartext, man muss Putin eine Möglichkeit geben aus der Sache herauszukommen ohne ...

James Rickards: Goldmanipulation könnte bald beendet sein

Angesichts der politischen Börsen und der allgemeinen schwächelnden Wirtschaftslage sollte der ...

Internet-Duell USA vs. Deutschland: Xing, Google, Facebook & Co im Check

Zwischen deutschen und amerikanischen Internetunternehmen tobt zuweilen ein harter Wettbewerbslampf. ...

RISIKO: EU-Sanktionen treffen Deutschland - und die Kapitalmärkte

"Sanktionen sind der falsche Weg gegen Russland - gegen ein Land mit geringer Staatsverschuldung, ...

Gold-Experte Bußler: Aufwärtsbewegung bei Gold und Silber steht bevor

Beim Gold ist derzeit eine Konsolidierung zu erkennen. Bußler bezeichnet dies als ganz normale ...

Gold-Experte Bußler: Lässt FED Inflationsmonster von der Leine?

Der Goldpreis unterliegt momentan sehr zufälligen Bewegungen. Am Freitag ging es wieder etwas ...

Chefanalyst Hellmeyer: "Ukraine-Krise führt zu nachhaltigen Verwerfungen in der Wirtschaft"

Grund für die unterschiedlichen Ausrichtungen der Aktienmärkte ist die Konstellation in der ...

Chefanalyst Hellmeyer: "DAX - Korrekturpotenzial bis 8.500 Punkte"

Die DAX-Börsenampel ist seit Mittwochabend für Folker Hellmeyer Rot: "Wir waren nach Tagesschluss ...

Börse Aktuell (04.04): Henkel bestätigt Prognose / Lufthansa verweigert neues Angebot

Die Lufthansa will ihren streikenden Piloten kein neues Angebot vorlegen. Seiner Ansicht nach ...

Demographischer Wandel: "Herausragende Wachstumschance"

Seit mehr als 20 Jahren veranstalten Studenten an der European Business School in Oestrich-Winkel ...