MDAX
16.186,00
+0,04 %
DAX
9.444,00
+0,03 %
EURO STOXX 50
3.165,50
+0,02 %
TecDAX
1.199,25
+0,02 %
Dow Jones
16.412,00
+0,04 %
Nasdaq 100
3.533,50
+0,07 %
S&P 500
1.864,25
+0,03 %
Nikkei 225
14.475,00
±0,00 %
Silber
19,62
-0,05 %
Gold
1.295,53
-0,50 %
Heating Oil
3,01
-0,10 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Gerry Weber

(WKN: 330410, ISIN: DE0003304101)
Kurszeit: 20:42 Uhr
37,93 €   ±0,00 | ±0,00 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details
Anzeige
Videos zu Gerry Weber
Weitere Videos
Abspielen

11.04.

Diese Aktien sollten Sie im Blick behalten

Bei der Aktie von Gerry Weber erwartet Martin Siegert eine dynamische Aufwärtsbewegung mit einem Anstieg über die Marke von 40 Euro. Der Wert von König und Bauer habe in den letzten Wochen wiederum mehr »

Abspielen

14.03.

Porsche mit Rekordjahr / BP und USA arbeiten wieder zusammen

Porsche gibt Gas und legt ein Rekordjahr hin. Aber beim Ausblick für 2014 drückt die VW-Tochter etwas auf die Bremse. Denn der Ausblick ist vorsichtig optimistisch. 2013 hatte die Porsche ihre mehr »

Abspielen

26.02.

"Roherträge werden sich stabilisieren"

„Zu Beginn unseres Geschäftsjahres war es viel zu warm. (...) Da verkauft sich keine Winterware. Das drehte sich vollkommen. Im Januar bis Mai war es viel zu kalt. Zu dem Zeitpunkt hat man die mehr »

Abspielen

31.01.

LVMH, H&M und Co. präsentieren Jahreszahlen

Während LVMH in China mit schwächeren Verkaufszahlen kämpft, entwickelt sich der Markt in den USA positiv. Die Dividende soll jetzt um sieben Prozent auf 3,10 Euro je Aktie steigen. Experten sind mehr »

Abspielen

09.01.

Deutsche Bank, Gerry Weber, Heidelberger Druck, ProSiebenSat.1 und RWE

Die Aktie der Deutsche Bank bereitet derzeit einen charttechnischen Befreiungsschlag vor. Sollte es ihr gelingen, die obere Begrenzung der Dreiecks-Formation, in der sich seit Monaten bewegt, nach mehr »

Weitere Videos
  Profil der Gerry Weber Aktie
 

Die Gerry Weber International AG bündelt unter ihrem Dach eine Reihe von Tochtergesellschaften, die hauptsächlich auf dem Gebiet der Damenoberbekleidung tätig sind. Neben der gleichnamigen Kernmarke vertreibt das in Halle/Westfalen ansässige Unternehmen auch die Labels Samoon und Taifun. Der vom umtriebigen Firmenchef Gerhard Weber geleitete Modeanbieter hat sich mittlerweile zu einem vertikalen Systemanbieter entwickelt, der die gesamte Wertschöpfungskette abdeckt: von der Entwicklung bis zu eigenen Geschäften mit dem Namen "Houses of Gerry Weber". Gerade mit den eigenen Geschäften erzielen die Westdeutschen gute Renditen. Die Gruppe, die rund die Hälfte der Erlöse im Inland erwirtschaftet, unterscheidet die beiden Segmente Wholesale/Produktion und Retail.
Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
61,72 €
±0,00 %
107,35 €
±0,00 %
58,09 €
±0,00 %
27,35 €
±0,00 %
76,00 €
±0,00 %
13,17 €
±0,00 %
92,95 €
±0,00 %
8,40 €
±0,00 %
87,70 €
±0,00 %
3,49 €
±0,00 %
25,75 €
±0,00 %
32,37 €
±0,00 %
32,10 €
±0,00 %
96,75 €
±0,00 %
11,59 €
±0,00 %
10,80 €
±0,00 %
15,54 €
±0,00 %
39,53 €
±0,00 %
249,50 €
±0,00 %
14,99 €
±0,00 %
42,75 €
±0,00 %
11,41 €
±0,00 %
85,85 €
±0,00 %
44,35 €
±0,00 %
17,93 €
±0,00 %
14,99 €
±0,00 %
3,71 €
±0,00 %
7,80 €
±0,00 %
13,70 €
±0,00 %
10,97 €
±0,00 %
53,72 €
±0,00 %
28,60 €
±0,00 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Elliott-Wellen: "DAX hat Abwärtsbewegung vorläufig abgeschlossen"

"Die Abwärtsbewegung ist vorläufig abgeschlossen. Jetzt folgt eine größere Zwischenerholung", so ...

Marktinterview: "DAX ist im Bereich von 8.800 Punkten gut unterstützt"

Im Beige Book selbst konnte Folker Hellmeyer keine großen Neuigkeiten entdecken. Für ihn war viel ...

Wellenreiter: Versorger momentan stärkster Sektor

"Die Versorger haben eine eklatante Rallye aufs Parkett gelegt, sie sind der stärkste Sektor ...

Anleihe-Check: Das könnte sich in Europa bald verändern

Martin Schulz, der Präsident des Europaparlaments, möchte die Defizitkriterien der politischen ...

Frankfurter Börse: DAX kann Erholung fortsetzen

Morgan Stanley hat im ersten Quartal 2013 deutlich mehr verdient. Unter dem Strich steht ein Gewinn ...

Handelsschluss in Frankfurt: DAX erobert 9.400er Marke zurück

Morgan Stanley hat im ersten Quartal 2013 deutlich mehr verdient. Unter dem Strich steht ein Gewinn ...

US-Banken: Morgan Stanley und Goldman Sachs überraschen

Morgan Stanley hat im ersten Quartal 2013 deutlich mehr verdient. Unter dem Strich steht ein Gewinn ...

SAP: "Das erste Quartal war sehr erfolgreich für uns"

Luka Mucic zu seinem zukünftigen Aufgabenfeld bei SAP: "Mein Schwerpunkt und meine Hauptzielsetzung ...

Angst vor Enteignung: Sparer in Europa sind verunsichert

Die Geldautomaten in Zypern bleiben vorerst bis einschließlich Mittwoch geschlossen. Die Menschen ...

Prof. Dr. Wolfgang Gerke: Die große Zinsmanipulation

Gerke in der Sendung ´Börsenplatz 5´ bei Andreas Scholz: "Der Zins wird noch auf längere Zeit ...

Klaus Buhl: "Bären übergeordnet leicht im Vorteil"

Zwar haben sich die Chancen der Bullen nach dem Kursprung in der letzten Woche verbessert. "Aber ...

Thomas Grüner: "DAX kann sich durchaus noch verdoppeln"

"Von Euphorie und Sorglosigkeit sind wir noch sehr weit entfernt", so Thomas Grüner. Für den ...

Roland Berger: "Euro-Crash 2013 ausgeschlossen - Frankreich wunder Punkt"

"Die Politiker, aber auch die Manager sind deutlich optimistischer", so Roland Berger im Gespräch ...

Sentix-Analyse: "Befreiungsschlag für die Konjunktur"

"Die Wahrnehmung bei den Anleihen ist unseres Erachtens zu positiv", analysiert Manfred Hübner, ...

Gerald Celente: Der Markt könnte um gut 20% einbrechen

"Ich hatte schon lange mit einem Crash gerechnet. Genau genommen dachte ich, dass der Crash 2011 ...

Sentix-Analyse: "Vorsicht USA"

"Alles spricht für ein gutes viertes Quartal", sagt patrick Hussy, Geschäftsführer von Sentix, ...

Mittelstandsanleihen: "Das Umfeld wird schwieriger"

Eingangs erläutert Bailleu das schwierige Jahr 2013 für den Rentenmarkt: "Wir haben die ...

Chefanalyst Hellmeyer: "DAX - Korrekturpotenzial bis 8.500 Punkte"

Die DAX-Börsenampel ist seit Mittwochabend für Folker Hellmeyer Rot: "Wir waren nach Tagesschluss ...