MDAX
16.784,00
-0,39 %
DAX
9.784,50
-0,88 %
EURO STOXX 50
3.146,00
-1,08 %
TecDAX
1.361,50
-1,02 %
Dow Jones
17.820,00
+0,17 %
Nasdaq 100
4.284,50
+0,36 %
S&P 500
2.072,00
+0,29 %
Nikkei 225
17.730,00
+1,03 %
Silber
16,03
+0,63 %
Gold
1.195,93
-0,06 %
Heating Oil
1,93
-1,58 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Nordex

(WKN: A0D655, ISIN: DE000A0D6554)
Kurszeit: 21:59 Uhr
15,24 €   -0,11 | -0,72 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details
Anzeige

Weitere Videos

Abspielen

18.12.

Gazprom, Nordex, JinkoSolar, Paion, Deutsche Bank, Dialog Semiconductor, Slyce

Die Aktie von Gazprom hat ihre Talfahrt gestoppt. Börsenexperte Alfred Maydorn beantwortet die Frage, ob jetzt eine nachhaltige Erholung möglich ist. Und er bewertet die aktuelle Situation bei mehr »

Abspielen

18.12.

Gute Aussichten auf Erholung - Anlagetipp

Ideas daily TV Marktidee: Die Nordex-Aktie hatte vom Oktober 2012 bis zum Juni 2014 eine dynamische Rallye von 2,57 EUR bis 17,00 EUR gezeigt. Die anschließende Abwärtskorrektur ließ die mehr »

Abspielen

18.12.

Daimler - Kurseinbruch bei Partner BYD / Nordex - "Absolut auf dem richtigen Weg"

In der heutigen Ausgabe stehen folgende Unternehmen im Fokus: Daimler und Nordex mehr »

Abspielen

15.12.

Adidas - "Positive Meldungen muss man relativieren" / Nordex - "Aktie nimmt 17 Euro in Angriff"

In der heutigen Ausgabe stehen folgende Unternehmen im Fokus: Adidas, Volkswagen und Nordex mehr »

Abspielen

11.12.

Nordex, Cancom, Leoni, Wirecard, Daimler und Volkswagen im Check

Die Nordex-Aktie ist an der 16-Euro-Marke gescheitert. Kauper geht aber davon aus, dass die Papiere diese Marke durchaus in Zukunft nehmen können. "Bei elf Euro sieht man eine Bodenbildung. Ab diesem mehr »

  Profil der Nordex Aktie
 
Nordex gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Windenergieanlagen. Im Fokus stehen Turbinen der großen Leistungsklasse. Schon zwei Jahre nach der Gründung im Jahr 1985 errichtete das Unternehmen die damals größte Serienturbine der Welt. Nach dem Prinzip der kleinen Schritte ist es Nordex gelungen, zuverlässige Maschinen zu bauen, die immer wirtschaftlicher arbeiten. In 34 Ländern drehten sich 2011 4.878 Nordex-Windenergieanlagen mit einer Nennleistung von insgesamt 7.500 Megawatt. An der Börse wird die Aktie von Nordex seit April 2001 gehandelt. Im Jahr 2005 kam es zu einer Kapitalherabsetzung im Verhältnis 10:1, gefolgt von einer umfassenden Refinanzierung der Gesellschaft. Der Grund: Nordex war in finanzielle Schwierigkeiten geraten. In diesem Zusammenhang sind auch die derzeitigen Aktionäre CMP Management, Goldman Sachs und Momentum (Klatten) eingestiegen. Der Markt für Windkraftanlagen wird in den nächsten Jahren rasant wachsen. Nordex hat aber große Mühe, mit dem Wachstum mitzuhalten. Mit einem Plus von elf Prozent bei den neu installierten Kraftwerksleistungen wuchs Nordex 2011 deutlich langsamer als der Markt (plus 30 Prozent). Somit fiel auch der Marktanteil von Nordex auf 3,9 Prozent (2010: 4,5 Prozent). Mit einer komplett neuen Turbinen-Generation will Nordex jetzt zurück auf die Erfolgsspur und verlorene Marktanteile zurückholen. Als Material für die neuen Rotorblätter kommt erstmals Carbon zum Einsatz. Treibende Kraft dahinter ist sicherlich Susanne Klatten, die sowohl an BMW, Nordex und SGL Carbon beteiligt ist und den Werkstoff Carbon für zukunftsträchtig hält.

Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
89,29 €
+2,31 %
57,74 €
+1,21 %
60,61 €
+1,00 %
173,60 €
+0,93 %
152,64 €
+0,70 %
13,29 €
-1,27 %
113,79 €
-1,39 %
25,05 €
-1,71 %
10,25 €
+6,31 %
83,32 €
+2,93 %
10,89 €
+2,86 %
100,98 €
+1,98 %
4,44 €
+1,95 %
55,84 €
-2,04 %
46,90 €
-2,52 %
19,90 €
-2,65 %
26,92 €
+2,31 %
18,10 €
+2,08 %
22,61 €
+1,63 %
36,10 €
+1,53 %
49,65 €
+1,45 %
31,26 €
-1,45 %
25,70 €
-1,55 %
33,55 €
-1,73 %
24,83 €
+3,18 %
16,90 €
+2,38 %
13,24 €
+2,04 %
66,37 €
+1,98 %
116,16 €
+1,80 %
2,90 €
-1,90 %
94,90 €
-1,99 %
31,14 €
-2,41 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Marktexperte Hampel: "2015 wird ein gutes Jahr"

2014 sei kein einfaches Jahr gewesen, "das Jahr war von Ängsten geprägt", so Hampel im Interview ...

Goldberg: "Mehr Risiko und Volatilität in 2015"

"Der Ölpreis, Russland, die Abwertung des Rubel: da kam ein bisschen viel zusammen", so der ...

Russland-Krise: Ökonom Sonin - "Erwarte eine scharfe Rezession"

Sonin sieht Russland auf eine Rezession zusteueren: "Das BIP wird 5 bis 6% zurückgehen. Die ...

Niedriger Ölpreis: "USA soll aus dem Markt gedrängt werden"

Dr. Schallenberg stuft die aktuelle Lage folgendermaßen ein: "Es ist nicht ausgeschlossen, dass der ...

Mojmir Hlinka: DAX - Ende des Jahres deutlich höher

"Das bedeutet im Klartext, man muss Putin eine Möglichkeit geben aus der Sache herauszukommen ohne ...

Gold-Referendum: Bachheimer - "Schweizer haben die Chance vertan"

Bachheimer fehlt nach eigenen Angaben das Verständnis für die Entscheidung der Schweizer Bürger: ...

Internet-Duell USA vs. Deutschland: Xing, Google, Facebook & Co im Check

Zwischen deutschen und amerikanischen Internetunternehmen tobt zuweilen ein harter Wettbewerbslampf. ...

Bußlers Goldgrube: "Glauben Sie dieses Gold-Märchen?"

„Gehen Sie davon aus, dass auf einem solchen Niveau kaum ein Projekt auch nur annähernd ...

Bußlers Goldgrube: „Das System stinkt zum Himmel“

Zwar könnte ein negatives Votum am Wochenende kurzfristig Druck auf den Goldpreis ausüben. Doch ...

RISIKO: EU-Sanktionen treffen Deutschland - und die Kapitalmärkte

"Sanktionen sind der falsche Weg gegen Russland - gegen ein Land mit geringer Staatsverschuldung, ...

Gold-Experte Bußler: Aufwärtsbewegung bei Gold und Silber steht bevor

Beim Gold ist derzeit eine Konsolidierung zu erkennen. Bußler bezeichnet dies als ganz normale ...

Gold-Experte Bußler: Lässt FED Inflationsmonster von der Leine?

Der Goldpreis unterliegt momentan sehr zufälligen Bewegungen. Am Freitag ging es wieder etwas ...

Gold-Experte Bußler: Crash auf 938 Dollar?

Der Goldpreis hat die Marke von 1.180 US-Dollar verteidigt und notiert mittlerweile sogar wieder ...

Gold-Experte Bußler: "Überraschungspotenzial liegt auf der Oberseite"

Der Goldpreis erholt sich. Aber mit einer nachhaltigen Bewegung rechnet kaum noch jemand. Im ...