MDAX
16.186,00
+0,04 %
DAX
9.444,00
+0,03 %
EURO STOXX 50
3.165,50
+0,02 %
TecDAX
1.199,25
+0,02 %
Dow Jones
16.412,00
+0,04 %
Nasdaq 100
3.533,50
+0,07 %
S&P 500
1.864,25
+0,03 %
Nikkei 225
14.475,00
±0,00 %
Silber
19,62
-0,05 %
Gold
1.295,53
-0,50 %
Heating Oil
3,01
-0,10 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Nordex

(WKN: A0D655, ISIN: DE000A0D6554)
Kurszeit: 21:52 Uhr
10,80 €   ±0,00 | ±0,00 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details
Anzeige
Videos zu Nordex
Weitere Videos
Abspielen

16.04.

Schulz bleibt weiterhin Spitzenreiter

Unsere Kandidaten in dieser Staffel sind: Martin Weiss, stellvertretender Chefredakteur des Anlegermagazins DER AKTIONÄR, Volker Schulz von Der Aktionärsbrief und Peer Leugermann von Börse Online. mehr »

Abspielen

15.04.

Stresstest stresst Anleger

Im Zuge des Kurseinbruchs an der amerikanischen Technologiebörse Nasdaq stehen auch in Deutschland die Tech-Werte unter Druck. Nordex wird dabei besonders abgestraft. Etwa 20 Prozent hat das Papier mehr »

Abspielen

14.04.

Commerzbank, Deutsche Post, Nordex, JinkoSolar, 3D Systems, Barrick Gold

Die Commerzbank-Aktie kommt kräftig unter Druck. Nur eine Korrektur oder steckt mehr dahinter? Und wie geht es mit dem Highflyer Deutsche Post weiter? Antworten auf diese Fragen gibt mehr »

Abspielen

14.04.

Nasdaq100 und TecDAX abwärts gerichtet

"Bei einigen Tech- und Biotech-Wertem, die letztes Jahr gut gelaufen sind, geht allmählich die Luft raus", analysiert Langhorst. Dies ist nicht nur beim Nasdaq100 sondern auch beim TecDAX erkennbar: mehr »

Weitere Videos
  Profil der Nordex Aktie
 
Nordex gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Windenergieanlagen. Im Fokus stehen Turbinen der großen Leistungsklasse. Schon zwei Jahre nach der Gründung im Jahr 1985 errichtete das Unternehmen die damals größte Serienturbine der Welt. Nach dem Prinzip der kleinen Schritte ist es Nordex gelungen, zuverlässige Maschinen zu bauen, die immer wirtschaftlicher arbeiten. In 34 Ländern drehten sich 2011 4.878 Nordex-Windenergieanlagen mit einer Nennleistung von insgesamt 7.500 Megawatt. An der Börse wird die Aktie von Nordex seit April 2001 gehandelt. Im Jahr 2005 kam es zu einer Kapitalherabsetzung im Verhältnis 10:1, gefolgt von einer umfassenden Refinanzierung der Gesellschaft. Der Grund: Nordex war in finanzielle Schwierigkeiten geraten. In diesem Zusammenhang sind auch die derzeitigen Aktionäre CMP Management, Goldman Sachs und Momentum (Klatten) eingestiegen. Der Markt für Windkraftanlagen wird in den nächsten Jahren rasant wachsen. Nordex hat aber große Mühe, mit dem Wachstum mitzuhalten. Mit einem Plus von elf Prozent bei den neu installierten Kraftwerksleistungen wuchs Nordex 2011 deutlich langsamer als der Markt (plus 30 Prozent). Somit fiel auch der Marktanteil von Nordex auf 3,9 Prozent (2010: 4,5 Prozent). Mit einer komplett neuen Turbinen-Generation will Nordex jetzt zurück auf die Erfolgsspur und verlorene Marktanteile zurückholen. Als Material für die neuen Rotorblätter kommt erstmals Carbon zum Einsatz. Treibende Kraft dahinter ist sicherlich Susanne Klatten, die sowohl an BMW, Nordex und SGL Carbon beteiligt ist und den Werkstoff Carbon für zukunftsträchtig hält.

Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
61,72 €
±0,00 %
107,35 €
±0,00 %
58,09 €
±0,00 %
27,35 €
±0,00 %
76,00 €
±0,00 %
13,17 €
±0,00 %
92,95 €
±0,00 %
8,40 €
±0,00 %
87,70 €
±0,00 %
3,49 €
±0,00 %
25,75 €
±0,00 %
32,37 €
±0,00 %
32,10 €
±0,00 %
96,75 €
±0,00 %
11,59 €
±0,00 %
10,80 €
±0,00 %
15,54 €
±0,00 %
39,53 €
±0,00 %
249,50 €
±0,00 %
14,99 €
±0,00 %
42,75 €
±0,00 %
11,41 €
±0,00 %
85,85 €
±0,00 %
44,35 €
±0,00 %
17,93 €
±0,00 %
14,99 €
±0,00 %
3,71 €
±0,00 %
7,80 €
±0,00 %
13,70 €
±0,00 %
10,97 €
±0,00 %
53,72 €
±0,00 %
28,60 €
±0,00 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Elliott-Wellen: "DAX hat Abwärtsbewegung vorläufig abgeschlossen"

"Die Abwärtsbewegung ist vorläufig abgeschlossen. Jetzt folgt eine größere Zwischenerholung", so ...

Marktinterview: "DAX ist im Bereich von 8.800 Punkten gut unterstützt"

Im Beige Book selbst konnte Folker Hellmeyer keine großen Neuigkeiten entdecken. Für ihn war viel ...

Wellenreiter: Versorger momentan stärkster Sektor

"Die Versorger haben eine eklatante Rallye aufs Parkett gelegt, sie sind der stärkste Sektor ...

Handelsschluss in Frankfurt: DAX erobert 9.400er Marke zurück

Morgan Stanley hat im ersten Quartal 2013 deutlich mehr verdient. Unter dem Strich steht ein Gewinn ...

Anleihe-Check: Das könnte sich in Europa bald verändern

Martin Schulz, der Präsident des Europaparlaments, möchte die Defizitkriterien der politischen ...

SAP: "Das erste Quartal war sehr erfolgreich für uns"

Luka Mucic zu seinem zukünftigen Aufgabenfeld bei SAP: "Mein Schwerpunkt und meine Hauptzielsetzung ...

Devisenexperte: "Scheint nichts gegen Euro-Stärke zu wirken"

Momentan scheine nichts gegen den Euro zu wirken. Die Krisen in Europa hätten zuletzt keine ...

DAX mit justierten Barrieren - Lufthansa-Short geht auf

Mit einem Plus von über 20 Prozent ist die Idee von Saurenz aufgegangen. Gegen die allgemeine ...

Angst vor Enteignung: Sparer in Europa sind verunsichert

Die Geldautomaten in Zypern bleiben vorerst bis einschließlich Mittwoch geschlossen. Die Menschen ...

Prof. Dr. Wolfgang Gerke: Die große Zinsmanipulation

Gerke in der Sendung ´Börsenplatz 5´ bei Andreas Scholz: "Der Zins wird noch auf längere Zeit ...

Klaus Buhl: "Bären übergeordnet leicht im Vorteil"

Zwar haben sich die Chancen der Bullen nach dem Kursprung in der letzten Woche verbessert. "Aber ...

Thomas Grüner: "DAX kann sich durchaus noch verdoppeln"

"Von Euphorie und Sorglosigkeit sind wir noch sehr weit entfernt", so Thomas Grüner. Für den ...

Roland Berger: "Euro-Crash 2013 ausgeschlossen - Frankreich wunder Punkt"

"Die Politiker, aber auch die Manager sind deutlich optimistischer", so Roland Berger im Gespräch ...

Sentix-Analyse: "Befreiungsschlag für die Konjunktur"

"Die Wahrnehmung bei den Anleihen ist unseres Erachtens zu positiv", analysiert Manfred Hübner, ...

Gerald Celente: Der Markt könnte um gut 20% einbrechen

"Ich hatte schon lange mit einem Crash gerechnet. Genau genommen dachte ich, dass der Crash 2011 ...

Sentix-Analyse: "Vorsicht USA"

"Alles spricht für ein gutes viertes Quartal", sagt patrick Hussy, Geschäftsführer von Sentix, ...

Mittelstandsanleihen: "Das Umfeld wird schwieriger"

Eingangs erläutert Bailleu das schwierige Jahr 2013 für den Rentenmarkt: "Wir haben die ...

Chefanalyst Hellmeyer: "DAX - Korrekturpotenzial bis 8.500 Punkte"

Die DAX-Börsenampel ist seit Mittwochabend für Folker Hellmeyer Rot: "Wir waren nach Tagesschluss ...