MDAX
20.606,00
+0,79 %
DAX
11.250,00
+0,32 %
EURO STOXX 50
3.584,50
+0,59 %
TecDAX
1.774,00
-0,20 %
Dow Jones
17.765,00
+0,74 %
Nasdaq 100
4.572,50
+0,15 %
S&P 500
2.108,00
+0,62 %
Nikkei 225
20.465,00
+0,54 %
Silber
14,80
+0,82 %
Gold
1.095,50
-0,07 %
Heating Oil
1,61
+0,06 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Praktiker

(WKN: A0F6MD, ISIN: DE000A0F6MD5)
Kurszeit: 20:36 Uhr
0,01 €   +0,00 | +12,50 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details
Anzeige

Weitere Videos

Abspielen

18.09.

Lufthansa und Praktiker halten sich wacker - Nokia mit Kurspotential

Der Aufsichtsrat der Deutschen Lufthansa tagt heute. Themen sind die Personalie Franz und ein Großauftrag für Langstreckenflugzeuge. Die Börsen haben gelassen auf den Rücktritt von mehr »

Abspielen

04.09.

Aus bestätigt - "Aktionäre werden leer ausgehen"

Für den Experten kam die Meldung über das Aus von Praktiker nicht mehr überraschend: "Über Monate hinweg wurde Missmanagement betrieben. Ein Baumarkt ist ein Baumarkt, so etwas dürfte nicht so mehr »

Abspielen

29.07.

Siemens, K+S, Praktiker, Apple, Barrick Gold und Yingli

Bei Siemens geht es rund. Vorstandschef Löscher soll gehen. Ob die Siemens-Aktie jetzt ein Kauf ist, weiß Börsenexperte Alfred Maydorn. Er beantwortet in der neuen Ausgabe von Maydorns Minute auch mehr »

Abspielen

26.07.

Dt. Börse kommt nicht gegen Flaute an / Amazon in Verlustzone

Die Deutsche Börse hat sich auch im zweiten Quartal nicht gegen die Flaute an den Märkten stemmen können. Der Überschuss schrumpfte im Jahresvergleich um acht Prozent auf 171 Millionen Euro - und mehr »

Abspielen

26.07.

"Praktiker-Aktie nicht mal mehr für Zocker geeignet"

Max Bahr galt bis zuletzt als der Hoffnungsträger von Praktiker, nun wurde bei der Tochter ebenfalls Insolvenz angemeldet. Bußler hierzu im Detail: "So ganz überraschend kam die Nachricht nicht. Es mehr »

  Profil der Praktiker Aktie
 
Die Praktiker Gruppe gehört zu den führenden Unternehmen der Baumarktbranche in Europa. Derzeit betreibt sie fast 440 Bau- und Heimwerkermärkte in neun Ländern, davon 330 in Deutschland. Als Komplettanbieter im Do-it-yourself-Bereich bietet Praktiker den Kunden ein breites Warensortiment aus den Bereichen Bauen, Renovieren, Werkstatt, Wohnen, Garten und Freizeit. Seit dem 1. Februar 2007 gehört auch die traditionsreiche Hamburger Baumarktkette Max Bahr zum Konzern, der damit im Inland mit zwei starken Marken präsent ist. Gegründet wurde Praktiker bereits 1978. Der erste Baumarkt wurde im gleichen Jahr unter dem Namen "bâtiself" in Luxemburg eröffnet. Konzernmutter war die in Saarbrücken ansässige Asko Deutsche Kaufhaus AG (heute Metro). 1979 übernahm Praktiker in Deutschland neun BayWa-Baumärkte und eröffnete zusätzlich vier neue Märkte. Am 22. November 2005 brachte Metro die Praktiker AG erneut an die Börse und reduzierte damit seine Beteiligung auf 40,5 Prozent. Zugleich firmierte das Unternehmen von Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte AG in Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte Holding AG um.
Der Konzern wurde vor allem durch seinen Slogan "20 Prozent auf Alles" berühmt. Doch die Rabattaktionen brachten den Konzern in ernste Schwierigkeiten. Die Umsätze konzentrierten sich nur noch auf die Zeiträume, in denen es Rabatte gab. Die Marge litt und der Konzern kam unter Druck. Die Eurokrise sorgte schließlich dafür, dass das Unternehmen auch in den Filialen in Osteuropa Probleme bekam und zum Restrukturierungsfall wurde. Der Konzern will sich auf die Marke Max Bahr konzentrieren, die auch 2011 noch profitabel gewesen ist. Zudem sollen unrentable Märkte geschlossen werden.

Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
12,59 €
-1,08 %
186,85 €
-1,14 %
167,58 €
-1,19 %
91,75 €
-1,24 %
27,44 €
-1,47 %
69,41 €
-2,86 %
81,86 €
-2,92 %
22,80 €
-3,15 %
5,34 €
+3,69 %
27,17 €
+0,16 %
30,01 €
-0,32 %
11,93 €
-0,45 %
5,51 €
-0,63 %
25,05 €
-4,35 %
146,00 €
-4,43 %
69,35 €
-5,39 %
33,45 €
+0,78 %
92,38 €
-0,49 %
94,30 €
-0,89 %
75,72 €
-0,89 %
58,42 €
-0,97 %
48,08 €
-4,41 %
32,02 €
-5,02 %
21,75 €
-5,54 %
161,04 €
+0,53 %
49,93 €
+0,46 %
3,88 €
-0,13 %
71,64 €
-0,14 %
28,95 €
-0,14 %
14,50 €
-5,07 %
26,60 €
-5,68 %
339,50 €
-5,76 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Experte Zwermann: Dollar und Rohstoffe als Risiko

Wie das alles zusammenhängt, darüber sprechen wir mit Chris Zwermann von Zwermann Financial. ...

DAX-Check: Wenn die 11.000 nicht hält, dann ...

Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR erklärt die wichtigen Marken und Widerstände in ...

Die Börsen im Sog der FED-Sitzung - Das bewegt sich heute am Markt

Martin Weiß, stellv. Chefredakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, blickt auf die aktuelle ...

Das zwingt den Ölpreis in die Knie

Darüber sprechen wir mit Thorsten Küfner vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. ...

DAX: leichte Erholung / Anlagetipp: Brent Öl

Marktidee: Brent Öl Der Future für Rohöl der Nordseesorte Brent hatte ausgehend vom Hoch im Juni ...

Royal Dutch Shell - Greife nicht ins fallende Messer! Oder doch?

Antworten und Tips gibt es von Thorsten Küfner vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. Die gesamte ...

Gazprom: Die Mutigen sind hier richtig

Thorsten Küfner vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR erklärt wie es hier weitergeht. Die gesamte ...

DER AKTIONÄR-TIPP: Linde - "Günstigere Einstiegschancen"

In dieser Sendung steht die Aktie von Linde im Fokus. ...

Börse Frankfurt: DAX mit leichtem Plus

Frankfurt-Korrespondentin Franziska Schimke blickt auf den heutigen Handelstag zurück und die ...

DER AKTIONÄR-TIPP: Bayer - Starke Zahlen schüren Rallye-Hoffnung

In dieser Sendung steht die Aktie von Bayer im Fokus. ...

Mojmir Hlinka: DAX - Ende des Jahres deutlich höher

"Das bedeutet im Klartext, man muss Putin eine Möglichkeit geben aus der Sache herauszukommen ohne ...

Fondsexperte Broeksteeg: "Qualität der Beratung ist besser geworden"

Im Gespräch: Jürgen Broeksteeg, JB Consult Alle Interviews zum Fonds professionell Kongress ...

Gold-Referendum: Bachheimer - "Schweizer haben die Chance vertan"

Bachheimer fehlt nach eigenen Angaben das Verständnis für die Entscheidung der Schweizer Bürger: ...

Internet-Duell USA vs. Deutschland: Xing, Google, Facebook & Co im Check

Zwischen deutschen und amerikanischen Internetunternehmen tobt zuweilen ein harter Wettbewerbslampf. ...

Experte Zwermann: DAX - "Kurzfristige Erholungsmöglichkeit"

Neben DAX, Renditen und EUR/USD nimmt der Experte auch die Allianz AG und Gold unter die Lupe. Auf ...

Bußlers Goldgrube: „Das System stinkt zum Himmel“

Zwar könnte ein negatives Votum am Wochenende kurzfristig Druck auf den Goldpreis ausüben. Doch ...

Bußlers Goldgrube: Ein fader Beigeschmack

Allerdings sei es nicht allein der Goldmarkt, der unter Druck steht. Noch schlimmer habe es die ...

RISIKO: EU-Sanktionen treffen Deutschland - und die Kapitalmärkte

"Sanktionen sind der falsche Weg gegen Russland - gegen ein Land mit geringer Staatsverschuldung, ...

Bußlers Goldgrube: Die wohl schwierigste Situation überhaupt

„Derzeit mutmaßen viele Experten, dass dies aus antizyklischer Sicht eine gute ...

Bußlers Goldgrube: Gold - "Wir werden die 2.000 Dollar sehen. Ganz sicher"

Dennoch: Langfristig bleibt er weiter sehr optimistisch für den Goldpreis. „Ich bin mir sehr ...