MDAX
16.232,00
-0,58 %
DAX
9.526,00
-0,50 %
EURO STOXX 50
3.183,00
-0,11 %
TecDAX
1.221,50
-0,29 %
Dow Jones
16.510,00
-0,07 %
Nasdaq 100
3.592,25
+0,82 %
S&P 500
1.879,50
+0,07 %
Nikkei 225
14.390,00
-0,66 %
Silber
19,68
+1,23 %
Gold
1.291,25
+0,57 %
Heating Oil
3,01
+0,87 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Praktiker

(WKN: A0F6MD, ISIN: DE000A0F6MD5)
Kurszeit: 17:39 Uhr
0,01 €   -0,00 | -7,69 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details
Anzeige
Videos zu Praktiker
Weitere Videos
Abspielen

18.09.

Lufthansa und Praktiker halten sich wacker - Nokia mit Kurspotential

Der Aufsichtsrat der Deutschen Lufthansa tagt heute. Themen sind die Personalie Franz und ein Großauftrag für Langstreckenflugzeuge. Die Börsen haben gelassen auf den Rücktritt von mehr »

Abspielen

04.09.

Aus bestätigt - "Aktionäre werden leer ausgehen"

Für den Experten kam die Meldung über das Aus von Praktiker nicht mehr überraschend: "Über Monate hinweg wurde Missmanagement betrieben. Ein Baumarkt ist ein Baumarkt, so etwas dürfte nicht so mehr »

Abspielen

29.07.

Siemens, K+S, Praktiker, Apple, Barrick Gold und Yingli

Bei Siemens geht es rund. Vorstandschef Löscher soll gehen. Ob die Siemens-Aktie jetzt ein Kauf ist, weiß Börsenexperte Alfred Maydorn. Er beantwortet in der neuen Ausgabe von Maydorns Minute auch mehr »

Abspielen

26.07.

Dt. Börse kommt nicht gegen Flaute an / Amazon in Verlustzone

Die Deutsche Börse hat sich auch im zweiten Quartal nicht gegen die Flaute an den Märkten stemmen können. Der Überschuss schrumpfte im Jahresvergleich um acht Prozent auf 171 Millionen Euro - und mehr »

Abspielen

26.07.

"Praktiker-Aktie nicht mal mehr für Zocker geeignet"

Max Bahr galt bis zuletzt als der Hoffnungsträger von Praktiker, nun wurde bei der Tochter ebenfalls Insolvenz angemeldet. Bußler hierzu im Detail: "So ganz überraschend kam die Nachricht nicht. Es mehr »

Weitere Videos
  Profil der Praktiker Aktie
 
Die Praktiker Gruppe gehört zu den führenden Unternehmen der Baumarktbranche in Europa. Derzeit betreibt sie fast 440 Bau- und Heimwerkermärkte in neun Ländern, davon 330 in Deutschland. Als Komplettanbieter im Do-it-yourself-Bereich bietet Praktiker den Kunden ein breites Warensortiment aus den Bereichen Bauen, Renovieren, Werkstatt, Wohnen, Garten und Freizeit. Seit dem 1. Februar 2007 gehört auch die traditionsreiche Hamburger Baumarktkette Max Bahr zum Konzern, der damit im Inland mit zwei starken Marken präsent ist. Gegründet wurde Praktiker bereits 1978. Der erste Baumarkt wurde im gleichen Jahr unter dem Namen "bâtiself" in Luxemburg eröffnet. Konzernmutter war die in Saarbrücken ansässige Asko Deutsche Kaufhaus AG (heute Metro). 1979 übernahm Praktiker in Deutschland neun BayWa-Baumärkte und eröffnete zusätzlich vier neue Märkte. Am 22. November 2005 brachte Metro die Praktiker AG erneut an die Börse und reduzierte damit seine Beteiligung auf 40,5 Prozent. Zugleich firmierte das Unternehmen von Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte AG in Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte Holding AG um.
Der Konzern wurde vor allem durch seinen Slogan "20 Prozent auf Alles" berühmt. Doch die Rabattaktionen brachten den Konzern in ernste Schwierigkeiten. Die Umsätze konzentrierten sich nur noch auf die Zeiträume, in denen es Rabatte gab. Die Marge litt und der Konzern kam unter Druck. Die Eurokrise sorgte schließlich dafür, dass das Unternehmen auch in den Filialen in Osteuropa Probleme bekam und zum Restrukturierungsfall wurde. Der Konzern will sich auf die Marke Max Bahr konzentrieren, die auch 2011 noch profitabel gewesen ist. Zudem sollen unrentable Märkte geschlossen werden.

Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
8,43 €
+1,46 %
24,03 €
+0,54 %
122,63 €
+0,52 %
20,42 €
+0,47 %
11,63 €
+0,37 %
62,00 €
-1,12 %
13,77 €
-1,23 %
91,60 €
-1,47 %
3,63 €
+6,04 %
18,01 €
+2,89 %
63,36 €
+1,67 %
3,74 €
+1,30 %
21,87 €
+1,12 %
123,50 €
-1,74 %
59,17 €
-1,78 %
26,34 €
-1,93 %
15,91 €
+3,65 %
38,11 €
+3,44 %
30,78 €
+1,82 %
23,44 €
+1,17 %
83,11 €
+1,17 %
87,60 €
-1,35 %
66,54 €
-1,48 %
40,80 €
-1,92 %
13,40 €
+5,49 %
62,92 €
+2,48 %
39,50 €
+2,32 %
46,89 €
+1,50 %
11,90 €
+1,43 %
2,28 €
-1,94 %
52,95 €
-1,94 %
14,55 €
-1,99 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Elliott-Wellen: DAX im Abwärtstrend - Gold nach oben

Geht es um den DAX, dann ist die Marke von 9.741 Punkten aus der Sicht von Rüdiger Maaß ...

Marktanalyst Wolf: "DAX bewegt sich an Oberseite der Handelsspanne"

Vor allem die US-Techwerte stehen an diesem Handelstag im Fokus. Facebook und Apple haben ihre ...

Charttechniker Wenner: "Noch absolut intakte Aufwärtstrends"

"Rein statistisch gesehen ist das Börsenjahr 2014 eigentlich negativ einzuschätzen, betrachtet man ...

Marktexperte Lipkow: "Impulse nicht stark genug - DAX geht eher Richtung Süden"

Lipkow zur DAX-Entwicklung am Mittwoch: "Am Dienstag brachte die Pharmabranche die Gewinne, das ...

Depot Champ (Teil 2): Wer liegt vorne im Ranking?

Unsere Kandidaten in dieser Staffel sind: Martin Weiss, stellvertretender Chefredakteur des ...

Zwermann: "Immer noch keine Entscheidung im DAX"

"Diamanten sind sehr selten, selbst in der technischen Analyse, und wenn sie da sind, muss man sie ...

Goldpreis: Ein deflationäres Szenario?

"Aus Sicht der Bullen, sollte da der Goldpreis tunlichst nicht drunter rutschen", so Markus Bußler ...

Apple: Märkte dank Aktienpflege in Feierstimmung

Das iPhone bleibt der Quotenbringer Nummer Eins für Apple. Mehr als 40 Millionen Geräte hat Apple ...

Trendfolger Proffe: Apple kann Allzeithoch aus 2012 knacken

Michael Proffe erwähnt, dass die Aktie von Apple in den letzten fünf Jahren 500 Prozent zulegen ...

DAX Check: "Bewegungen äußerst volatil, relativ stark und heftig"

Boyardan bezeichnet die aktuellen DAX-Bewegungen als "äußerst volatil, relativ stark und heftig". ...

Roland Berger: "Euro-Crash 2013 ausgeschlossen - Frankreich wunder Punkt"

"Die Politiker, aber auch die Manager sind deutlich optimistischer", so Roland Berger im Gespräch ...

Sentix-Analyse: "Vorsicht USA"

"Alles spricht für ein gutes viertes Quartal", sagt patrick Hussy, Geschäftsführer von Sentix, ...

Mittelstandsanleihen: "Das Umfeld wird schwieriger"

Eingangs erläutert Bailleu das schwierige Jahr 2013 für den Rentenmarkt: "Wir haben die ...

Chefanalyst Hellmeyer: "DAX - Korrekturpotenzial bis 8.500 Punkte"

Die DAX-Börsenampel ist seit Mittwochabend für Folker Hellmeyer Rot: "Wir waren nach Tagesschluss ...

Börse Aktuell (04.04): Henkel bestätigt Prognose / Lufthansa verweigert neues Angebot

Die Lufthansa will ihren streikenden Piloten kein neues Angebot vorlegen. Seiner Ansicht nach ...

Demographischer Wandel: "Herausragende Wachstumschance"

Seit mehr als 20 Jahren veranstalten Studenten an der European Business School in Oestrich-Winkel ...

Ex-BDI-Chef Hans-Olaf Henkel: "Die Idee des Euro ist falsch"

"Die EZB hat ja schon früher immer wieder bewiesen, dass sie auch sich nicht an die eigenen Regeln ...

Sentix-Analyse: "Bullen schaffen neue Realität"

"Die Maßnahmen der EZB treiben die Bullen, und das führt zu einer neuen Realität an den ...

Edgar Walk: "Keine Gefahr neuerlicher Turbulenzen an den Börsen"

Walk in der Sendung ´Börsenplatz 5´ bei Andreas Scholz: "Im Gegensatz zu den früheren ...

Dimitri Speck: "Misstrauen in die Papierwährung besteht zu Recht"

OMT und QE3. So lauten die Zauberformeln der Notenbanken EZB und Fed, um die Krise einzudämmen. "In ...