MDAX
20.088,00
+0,11 %
DAX
11.381,50
-0,08 %
EURO STOXX 50
3.581,50
-0,11 %
TecDAX
1.580,00
+0,10 %
Dow Jones
18.215,00
+0,28 %
Nasdaq 100
4.467,00
+0,42 %
S&P 500
2.109,50
+0,12 %
Nikkei 225
18.810,00
-0,16 %
Silber
16,54
-0,36 %
Gold
1.212,13
-0,16 %
Heating Oil
1,93
-1,13 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Wacker Neuson

(WKN: WACK01, ISIN: DE000WACK012)
Kurszeit: 15:45 Uhr
21,12 €   -0,39 | -1,83 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details
Anzeige

Weitere Videos

Abspielen

11.02.

Glänzende Zeiten für das DER AKTIONÄR Online Real-Depot

Mit Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, fasst in dieser Sendung zusammen, von welchen Werten man profitieren konnte und von welchen man sich verabschiedet hat. Die aktuelle mehr »

Abspielen

10.02.

DAX geht in Korrektur über

Ideas daily TV Marktidee: Wacker Neuson Die Aktie von Wacker Neuson bewegt sich in einem intakten übergeordneten Haussetrend. Der im SDax notierte Baumaschinen-Hersteller konnte seit letztem mehr »

Abspielen

03.02.

AKTIONÄR-Real-Depot startet mit Nordex, Tom Tailor und Co kräftig durch

Im Video spricht Michael Schröder über die aktuell spannendsten Werte und Trades im Online-Real-Depot. Darunter sind 2GEnergy, Tom Tailor, Nordex, Nanogate und Geratherm. Die aktuelle Performance mehr »

Abspielen

12.06.

Wacker Neuson, Geratherm und LPKF sind die Antreiber

"Bei Wacker Neuson haben wir einen perfekten Einstiegszeitpunkt gefunden", freut sich Schröder über die Performance der Aktie. Es geht für das Papier bislang nur aufwärts. Er will auch weiterhin mehr »

Abspielen

05.06.

Darauf setzen die Experten

Einer der Werte die schon für gute Performance sorgten, ist die Aktie von Wacker Neuson. Das Plus liegt seit Einstieg schon bei rund zwanzig Prozent und Schröder glaubt nicht, dass das schon alles mehr »

  Profil der Wacker Neuson Aktie
 
Der Wacker-Neuson-Konzern ist einer der führenden Hersteller von Baugeräten ("Light Equipment") und Kompaktmaschinen ("Compact Equipment"). Die Produkte des Unternehmens tragen den Markennamen Wacker Neuson. Zudem werden Kompaktmaschinen in Europa unter der Marke Kramer Allrad und unter der Marke Weidemann (Landwirtschaft) vertrieben. Im Geschäftsbereich Baugeräte bietet der Konzern Geräte und Maschinen mit einem Höchstgewicht von circa drei Tonnen an. Diese Geräte sind überwiegend handgeführt, zum Teil aber auch ferngesteuert oder als Aufsitzversion konstruiert. Dieser Teil der Palette umfasst mehr als 250 Produktgruppen, die sich alle durch hohe Qualität und innovative Gestaltung auszeichnen. Im Segment Kompakt-Baumaschinen (Compact Equipment) werden Bagger, Radlader, Teleskoplader, Kompaktlader und Dumper geliefert. Alle Maschinen sind selbst fahrende Arbeitsmaschinen, die für unterschiedliche Aufgaben im Hoch-, Tief- und Straßenbau, Garten- und Landschaftsbau, in Kommunen, Recycling- und Industriebetrieben sowie in der Landwirtschaft eingesetzt werden. Alle Kompakt-Baumaschinen haben bereits sehr starke Positionen im europäischen Markt. Mit über 180 Niederlassungen und über 30 Tochtergesellschaften weltweit verfügt der Wacker Neuson Konzern über ein dichtes Netz eigener Vertriebs- und Servicestandorte. In Ländern, in denen es keinen Direktvertrieb gibt, hat der Konzern seinen Vertrieb über Vertragshändler organisiert. Damit wird gewährleistet, dass Kunden stets vor Ort intensiv und fachkundig betreut werden.

Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
93,46 €
+1,20 %
150,84 €
+1,07 %
185,72 €
+0,61 %
23,80 €
+0,54 %
51,47 €
+0,53 %
68,52 €
-0,93 %
98,42 €
-0,94 %
45,47 €
-0,94 %
19,26 €
+3,22 %
12,60 €
+2,38 %
1,86 €
+2,26 %
12,63 €
+2,23 %
45,87 €
+1,66 %
3,74 €
-1,73 %
115,44 €
-1,78 %
24,22 €
-2,07 %
34,97 €
+1,43 %
24,96 €
+1,25 %
27,83 €
+0,86 %
55,67 €
+0,80 %
86,64 €
+0,71 %
15,91 €
-1,75 %
52,55 €
-1,76 %
56,48 €
-1,77 %
14,30 €
+5,13 %
4,17 €
+3,60 %
15,31 €
+3,54 %
16,64 €
+2,69 %
38,24 €
+2,56 %
21,12 €
-1,83 %
47,78 €
-2,42 %
87,62 €
-2,43 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

DAX Check: "Die Anleger kennen scheinbar kein Halten mehr"

Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR nimmt im DAX Check die charttechnische Verfassung ...

Die vier besten Dividendenaktien - 6,6% Rendite im Nullzinsumfeld

Christoph Damm stellt Ihnen die Werte vor. ...

Frankfurter Börse: DAX nach Rekord leicht im Minus

Frankfurt-Korrespondent Mick Knauff blickt auf die aktuelle Marktentwicklung und die Gewinner und ...

Samirs Dow-Check: "Korrektur muss abgewartet werden"

Wolkentrader Samir Boyardan blickt in diesem Interview auf die charttechnische Verfassung der ...

Das Aktien-Musterdepot von DER AKTIONÄR: Dialog mit 75% Performance

Markus Horntrich, Chefredakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, spricht im Video über die Pläne ...

Börse Aktuell (02.03.): Schäuble setzt Griechenland unter Druck / EZB startet Staatsanleihen-Kauf

Ab heute will die EZB mit dem Kauf von Staatsanleihen monatlich 60 Milliarden Euro in die Märkte ...

Hans A. Bernecker: Griechenland ist erledigt

Laut Bernecker handelt es sich seitens Griechenland um eine klare Konkursverschleppung. In seiner ...

Warren Buffett im Kaufrausch: Diese Konzerne sind heiße Kandidaten!

Warren Buffett hat den Deutschen Markt entdeckt. Nach der Übernahme des Motorradzubehör-Händler ...

Boom-Markt Internet: Diese Chancen bietet E-Commerce

Sven Rittau, Gründer von Zooplus und jetziger Geschäftsführer von K5 spricht über die ...

Telekom-Aktie bereitet Anlegern Freude

Eine charttechnische Analye zur Aktie sehen Sie im Video. ...

Mojmir Hlinka: DAX - Ende des Jahres deutlich höher

"Das bedeutet im Klartext, man muss Putin eine Möglichkeit geben aus der Sache herauszukommen ohne ...

Gold-Referendum: Bachheimer - "Schweizer haben die Chance vertan"

Bachheimer fehlt nach eigenen Angaben das Verständnis für die Entscheidung der Schweizer Bürger: ...

Fondsexperte Broeksteeg: "Qualität der Beratung ist besser geworden"

Im Gespräch: Jürgen Broeksteeg, JB Consult Alle Interviews zum Fonds professionell Kongress ...

Internet-Duell USA vs. Deutschland: Xing, Google, Facebook & Co im Check

Zwischen deutschen und amerikanischen Internetunternehmen tobt zuweilen ein harter Wettbewerbslampf. ...

Bußlers Goldgrube: "Glauben Sie dieses Gold-Märchen?"

„Gehen Sie davon aus, dass auf einem solchen Niveau kaum ein Projekt auch nur annähernd ...

Bußlers Goldgrube: „Das System stinkt zum Himmel“

Zwar könnte ein negatives Votum am Wochenende kurzfristig Druck auf den Goldpreis ausüben. Doch ...

RISIKO: EU-Sanktionen treffen Deutschland - und die Kapitalmärkte

"Sanktionen sind der falsche Weg gegen Russland - gegen ein Land mit geringer Staatsverschuldung, ...

Gold-Experte Bußler: Aufwärtsbewegung bei Gold und Silber steht bevor

Beim Gold ist derzeit eine Konsolidierung zu erkennen. Bußler bezeichnet dies als ganz normale ...

Gold-Experte Bußler: Lässt FED Inflationsmonster von der Leine?

Der Goldpreis unterliegt momentan sehr zufälligen Bewegungen. Am Freitag ging es wieder etwas ...

Gold-Experte Bußler: Crash auf 938 Dollar?

Der Goldpreis hat die Marke von 1.180 US-Dollar verteidigt und notiert mittlerweile sogar wieder ...