MDAX
20.582,00
+0,01 %
DAX
11.872,50
+0,04 %
EURO STOXX 50
3.682,00
+0,29 %
TecDAX
1.599,00
+0,79 %
Dow Jones
17.700,00
+0,03 %
Nasdaq 100
4.334,00
+0,28 %
S&P 500
2.060,50
+0,12 %
Nikkei 225
19.335,00
-0,39 %
Silber
17,03
-0,12 %
Gold
1.200,73
-0,22 %
Heating Oil
1,72
-3,59 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
  Börsenplatz
 
AmCham: Deutschland als Standort für US-Firmen wow

27.03.2015

AmCham: Deutschland als Standort für US-Firmen wow

Regelmäßig fragt die Amerikanische Handelskammer in Deutschland im Business Barometer, wie zufrieden ihre, also die US-amerikanischen Firmen, am Standort Deutschland sind. So viel schon vorweg: Deutschland gilt als attraktiver Standort. Andreas Povel, Geschäftsführer der amerikanischen Handelskammer in Deutschland, ist dennoch nicht rundum zufrieden. [mehr...]

Chefvolkswirt Hüfner:

26.03.2015

DAX: 11.868,33 | +0,21 %

Chefvolkswirt Hüfner: "Das zweite Halbjahr wird sehr viel schwieriger"

Die Notenbanken haben den Markt zuletzt zwar immer wieder beflügelt, doch reicht die Stimmung noch für weitere Höhenflüge oder geht der Rallye nun die Puste aus? Dr. Martin Hüfner, Chefvolkswirt von Assenagon, mit einer Markteinschätzung. [mehr...]

Charttechniker Staud:

25.03.2015

DAX: 11.868,33 | +0,21 %

Charttechniker Staud: "Grundsätzliches Bild intakt"

Was hat sich seit dem Sprung über die 12.000 charttechnisch getan im DAX? Wieland Staud von Staud Research mit der technischen Analyse in bewegten Zeiten. [mehr...]

Experte Schilling:

24.03.2015

DAX: 11.868,33 | +0,21 %

Experte Schilling: "Die Hausse wird weiter gehen"

Seit der DAX die 12.000 Punkte erstmals geknackt hat, scheint die Luft zumindest zeitweise doch dünner geworden zu sein. Ist das mehrmalige darunter abtauchen und zurück erobern dieser Marke nun ein Zeichen für den Start der lange erwarteten Korrektur? [mehr...]

Wochenausblick: Abwarten und nachkaufen

23.03.2015

DAX: 11.868,33 | +0,21 %

Wochenausblick: Abwarten und nachkaufen

Die neue Woche startete erst mal mit roten Vorzeichen für den DAX. Ist das nun der vielfach beschworene Beginn einer Korrektur? Ascan Iredi, CIO bei flatex, analysiert die Marktverfassung und wirft einen Blick auf die Termine der Woche. [mehr...]

Experte Hirsch:

20.03.2015

DAX: 11.868,33 | +0,21 %

Experte Hirsch: "Trend besteht weiter - Notenbanken bleiben locker"

Die jüngste DAX-Rallye hat immer wieder die Frage aufgeworfen, wie weit die Märkte, angefeuert durch die Notenbanken, noch laufen können, ohne von Korrekturen zurechtgestutzt zu werden. Die zwischenzeitliche Schwäche hat der DAX zum Wochenende hin wieder ausgeglichen. Stehen die Zeichen nun auf grün für einen noch weiteren Anstieg? [mehr...]

Osteuropa-Experte Männicke: 5 spannende Russland-Aktien

20.03.2015

Osteuropa-Experte Männicke: 5 spannende Russland-Aktien

Wenn von Russland die Rede ist, dann zuletzt meistens in Kombination mit Sanktionen. Was ist hier Stand der Dinge? Andreas Männicke, 
Herausgeber und Chefredakteur von EAST STOCK TRENDS sieht in Russland und Osteuropa auch Investmentchancen. [mehr...]

Experte Meyer:

20.03.2015

DAX: 11.868,33 | +0,21 %

Experte Meyer: "Für Rücksetzer warten noch zu viele an der Seitenlinie"

Nach dem Sprung über die 12.000 Punkte zum Start der Woche ging dem DAX im weiteren Verlauf etwas die Puste aus. Holt der Markt nur Luft oder steht er am Beginn einer Korrektur? Marktexperte Jürgen Meyer, SEB Investment Management, nimmt im DAF-Wochenrückblick und -Ausblick Einflussfaktoren unter die Lupe. [mehr...]

Chefvolkswirt Brzeski:

19.03.2015

DAX: 11.868,33 | +0,21 %

Chefvolkswirt Brzeski: "Griechenland ist scheinbar auf Krawall aus"

Gerade dachte man, die Griechenland-Thematik hätte sich etwas entspannt, da droht neuer Ärger. Nach Ansicht von Carsten Brzeski, Chefvolkswirt der ING-DiBa, geht das Land aktuell auf Konfrontationskurs. [mehr...]

Was gerade für den Euro spricht

19.03.2015

USD: 1,09 | +0,04 %

Was gerade für den Euro spricht

Die Fed hat gesprochen: was bedeutet das neue Wording nun für das Währungspaar EUR/USD? Christian Apelt, Devisenexperte der Helaba, analysiert die Berg- und Talfahrt am Devisenmarkt. [mehr...]

Dirk Müller:

19.03.2015

DAX: 11.868,33 | +0,21 %

ExklusivDirk Müller: "Diesen Markt kann niemand kalkulieren"

Der DAX ist vor kurzem über die Marke von 12.000 Punkten gerannt, manchem Marktteilnehmer wurde da schon etwas mulmig. Inzwischen hat sich der Leitindex zwar erst mal eine Pause gegönnt, aber generell stellt sich für viele Anleger die Frage, ob man sich aktuell gerade eher an fundamentalen Daten oder am charttechnischen Bild orientieren sollte. [mehr...]

Kolumbien, Indien, Polen  - Emerging Markets im Fokus

19.03.2015

Kolumbien, Indien, Polen - Emerging Markets im Fokus

Spricht man von Emerging Markets, muss man inzwischen deutlicher unterscheiden. Zu groß ist zwischen ihnen das Gefälle. Maria Laura Lanzeni von der Deutschen Bank analysiert Kolumbien, Polen und Indien. [mehr...]

Invest-Talk: Geldflut der EZB - Das Allheilmittel?

17.03.2015

DAX: 11.868,33 | +0,21 %

Invest-Talk: Geldflut der EZB - Das Allheilmittel?

Die Geldschwemme der EZB hat den Aktien-Markt auf neue Höhenflüge geschickt, aber liefert das QE auch die gewünschten Effekte für die Eurozone? [mehr...]

Invest-Talk: Trading-Strategien für jede Marktphase

17.03.2015

DAX: 11.868,33 | +0,21 %

Invest-Talk: Trading-Strategien für jede Marktphase

Der DAX hat sich in geradezu schwindelerregende Höhen katapultiert, bevor erst mal eine Atempause einsetzte. Welche Trading-Strategie ist in einer solchen Marktphase angebracht? [mehr...]

Chefvolkswirt DekaBank: QE Kickstart für die Wirtschaft

17.03.2015

Chefvolkswirt DekaBank: QE Kickstart für die Wirtschaft

Die fulminate Aktienrallye, ausgelöst durch das QE der EZB, überlagere derzeit andere Themen, sagt Dr. Ulrich Kater von der DekaBank. Doch mit QE, dem sinkenden Ölpreis und der günstigen Währung seien die konjunkturellen Aussichten gut. [mehr...]

Anzeige
Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
73,00 €
+3,11 %
81,28 €
+1,10 %
30,31 €
+1,04 %
75,16 €
+0,95 %
103,51 €
+0,88 %
88,70 €
-0,45 %
199,46 €
-0,52 %
17,03 €
-0,60 %
78,95 €
+2,53 %
42,43 €
+2,24 %
27,30 €
+1,89 %
44,99 €
+1,67 %
23,24 €
+1,62 %
277,35 €
-2,31 %
5,31 €
-2,39 %
6,70 €
-2,42 %
31,28 €
+2,25 %
38,64 €
+2,22 %
53,94 €
+2,13 %
74,46 €
+1,99 %
30,84 €
+1,67 %
32,23 €
-0,99 %
39,27 €
-1,33 %
44,54 €
-1,92 %
73,29 €
+3,23 %
31,56 €
+2,97 %
48,75 €
+2,63 %
23,10 €
+2,21 %
30,83 €
+2,04 %
15,18 €
-1,45 %
56,44 €
-1,76 %
3,78 €
-1,77 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44
Alle Sendungen

Hier finden sie alle Sendungen von DAF.fm

DAF Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Analysten Top & Flops
Name
Anzahl
Bewertung

Samirs Marktcheck: Nicht kaufen, solange DAX nicht 15% korrigiert

Welche Entwicklung beim Leitindex nun zu erwarten ist, analysiert Wolkentrader Samir Boyardan. Dazu ...

DAX Check: "Wir wurden jetzt zweimal richtig schön verarscht"

Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR nimmt in diesem DAX Check die charttechnische ...

DAX - Korrektur gar kein Problem - Gewinne sichern, aber richtig

Christine Romar von der Citigroup "Eine Seitwärtsbewegung ist nicht verkehrt. Ab Sommer wird es ...

Nebenwerte im Check: BB Biotech - ist die Rallye vorbei?

Antworten auf diese und weitere Fragen gibt Ihnen Martin Weiss, stellvertretender Chefredakteur des ...

Frankfurter Börse: Der Dax geht mit leichten Gewinnen ins Wochenende

Frankfurt-Korrespondentin Viola Grebe blickt auf den DAX und die Einzelwerte. ...

Börse Aktuell (27.03.): Daimler bald mit Luxus-Pick-Up? / Morphosys erholt sich von Kurseinbruch

Morphosys wird im laufenden Jahr entgegen den bisherigen Planungen voraussichtlich einen operativen ...

Maydorns Meinung: Medigene, BB Biotech, 4SC, Yingli, Jinkosolar, Solarworld und SMA Solar

In dieser Ausgabe geht es um die Aktien von Medigene, BB Biotech, 4SC, Yingli, Jinkosolar, ...

Maydorns Minute: Commerzbank, E.on, Tesla, Daimler, Nokia, Blackberry

Der rapide Kursverfall bei der Commerzbank wurde gestoppt. Gelingt der Aktie jetzt endlich die ...

Apple-Fantasie treibt Dialog: Peters: "Aktie sehr stark, aber..."

Roger Peeters von Oddo Seydler weiß was das für die Aktie von Dialog Semincondutor bedeuten würde ...

Devisenexperte Bossmann: "Der Euro lebt noch!"

Warum der Euro wieder nachgelassen hat, das weiß Oliver Bossmann, Marktanalyst von ETX Capital. In ...

Mojmir Hlinka: DAX - Ende des Jahres deutlich höher

"Das bedeutet im Klartext, man muss Putin eine Möglichkeit geben aus der Sache herauszukommen ohne ...

Gold-Referendum: Bachheimer - "Schweizer haben die Chance vertan"

Bachheimer fehlt nach eigenen Angaben das Verständnis für die Entscheidung der Schweizer Bürger: ...

Fondsexperte Broeksteeg: "Qualität der Beratung ist besser geworden"

Im Gespräch: Jürgen Broeksteeg, JB Consult Alle Interviews zum Fonds professionell Kongress ...

Internet-Duell USA vs. Deutschland: Xing, Google, Facebook & Co im Check

Zwischen deutschen und amerikanischen Internetunternehmen tobt zuweilen ein harter Wettbewerbslampf. ...

Bußlers Goldgrube: "Glauben Sie dieses Gold-Märchen?"

„Gehen Sie davon aus, dass auf einem solchen Niveau kaum ein Projekt auch nur annähernd ...

Bußlers Goldgrube: „Das System stinkt zum Himmel“

Zwar könnte ein negatives Votum am Wochenende kurzfristig Druck auf den Goldpreis ausüben. Doch ...

RISIKO: EU-Sanktionen treffen Deutschland - und die Kapitalmärkte

"Sanktionen sind der falsche Weg gegen Russland - gegen ein Land mit geringer Staatsverschuldung, ...

Bußlers Goldgrube: Gold - "Wir werden die 2.000 Dollar sehen. Ganz sicher"

Dennoch: Langfristig bleibt er weiter sehr optimistisch für den Goldpreis. „Ich bin mir sehr ...

Gold-Experte Bußler: Aufwärtsbewegung bei Gold und Silber steht bevor

Beim Gold ist derzeit eine Konsolidierung zu erkennen. Bußler bezeichnet dies als ganz normale ...

Gold-Experte Bußler: Lässt FED Inflationsmonster von der Leine?

Der Goldpreis unterliegt momentan sehr zufälligen Bewegungen. Am Freitag ging es wieder etwas ...

Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook