MDAX
20.582,00
+0,01 %
DAX
11.872,50
+0,04 %
EURO STOXX 50
3.682,00
+0,29 %
TecDAX
1.599,00
+0,79 %
Dow Jones
17.700,00
+0,03 %
Nasdaq 100
4.334,00
+0,28 %
S&P 500
2.060,50
+0,12 %
Nikkei 225
19.335,00
-0,39 %
Silber
17,03
-0,12 %
Gold
1.200,73
-0,22 %
Heating Oil
1,72
-3,59 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
  Devisen
 
Euro auf Zwölfjahrestief

12.03.2015

USD: 1,09 | ±0,00 %

Euro auf Zwölfjahrestief

Für die Gemeinschaftswährung geht es weiterhin kräftig nach unten. Am Mittwoch stand der Euro auf einem Zwölfjahrestief, unter der Marke von 1,05 US-Dollar. [mehr...]

Euro im Tiefenrausch - Flatex-CIO Iredi:

12.03.2015

USD: 1,09 | ±0,00 %

Euro im Tiefenrausch - Flatex-CIO Iredi: "Parität ist das Ziel"

Der Euro gibt weiter ab. Die Parität zum Dollar rückt näher. Die Gemeinschaftswährung sackte im New Yorker Handelsverlauf zeitweise bis auf ein Zwölfjahrestief bei 1,0511 US-Dollar ab. Wann fällt die Parität? Und was bedeutet das für die Konjunktur? [mehr...]

Euro sackt ab - Die Parität rückt näher

12.03.2015

USD: 1,09 | ±0,00 %

Euro sackt ab - Die Parität rückt näher

Die Talfahrt beim Eurokurs hat sich beschleunigt. Die Gemeinschaftswährung sackte im New Yorker Handelsverlauf zeitweise bis auf ein Zwölfjahrestief bei 1,0511 US-Dollar ab. Experten sprachen von einer am Devisenmarkt ungewöhnlich starken Bewegung. [mehr...]

Euro-Talfahrt: Die Verluste werden noch heftiger!

11.03.2015

USD: 1,09 | ±0,00 %

Euro-Talfahrt: Die Verluste werden noch heftiger!

"Die EZB ist mit ihrer Geldpolitik nicht alleine Schuld", sagt Lutz Karpowitz, Commerzbank. Auch wenn die FED einen Euro-Absturz auf Dauer nicht zulassen wird, wird die Gemeinschaftswährung in den kommenden Tagen weiter an Wert verlieren. [mehr...]

Euro rutscht unter 1,07 US-Dollar

11.03.2015

USD: 1,09 | ±0,00 %

Euro rutscht unter 1,07 US-Dollar

Erstmals seit 2003 kostet der Euro weniger als 1,07 US-Dollar. Am Mittwochmorgen stand die Währung bei rund 1,0696 US-Dollar. Der Referenzkurs der EZB liegt noch bei 1,0738 Dollar. [mehr...]

Euro rutscht noch einmal leicht ab

06.03.2015

USD: 1,09 | ±0,00 %

Euro rutscht noch einmal leicht ab

Am Donnerstag war der Euro zwischenzeitlich auf ein neues 11-Jahrestief bei unter 1,10 US-Dollar gefallen. [mehr...]

Devisenexperte Leuchtmann:

05.03.2015

Devisenexperte Leuchtmann: "Der Euro muss aus fundamentalen Gründen unter Druck sein."

Die Talfahrt beim Euro geht weiter. Heute hat die Gemeinschaftswährung ein neues 11-Jahrestief markiert. Zwar konnte der Euro während der EZB-Sitzung die Verluste vom Vormittag wieder gut machen, doch danach ging es wieder nach unten. [mehr...]

Warren Buffett will Schulden in Euro aufnehmen - Trend in USA

05.03.2015

USD: 1,09 | ±0,00 %

Warren Buffett will Schulden in Euro aufnehmen - Trend in USA

Amerikaner im Glück: Billiges Geld und niedrige Zinsen in der Eurozone, zwei Fliegen mit einer Klappe. Selbst Warren Buffett möchte für sein Unternehmen Berkshire Hathaway Schulden in EURO aufnehmen – eine neue Strategie US-amerikanischer Unternehmen? [mehr...]

Devisenexperte Fehring:

04.03.2015

USD: 1,09 | ±0,00 %

Devisenexperte Fehring: "Bin bearish was den Euro angeht"

Der Euro ist heute wieder unter Druck geraten und kämpft mit der Marke von 1,11 US-Dollar. Neue Impulse erhofft man sich von der EZB-Sitzung am morgigen Donnerstag. Doch Daniel Fehring von forex-sun.com sieht keine allzu rosige Zukunft für den Euro. [mehr...]

Euro gibt leicht nach

04.03.2015

USD: 1,09 | ±0,00 %

Euro gibt leicht nach

Der Euro steht aktuell etwas im roten Bereich. Für Bewegung könnten heute die Einkaufsmanagerindizes der Eurozone sorgen. [mehr...]

Euro mit leichten Gewinnen

03.03.2015

USD: 1,09 | ±0,00 %

Euro mit leichten Gewinnen

In Deutschland haben sich die Konsumenten zu Jahresbeginn ausgabenfreudig gezeigt. Die realen Umsätze im Einzelhandel stiegen so stark wie seit über zwei Jahren nicht mehr. Der Euro reagierte leicht positiv auf die Daten. [mehr...]

Euro: Währung kräftig unter Druck

27.02.2015

USD: 1,09 | ±0,00 %

Euro: Währung kräftig unter Druck

Der Euro pendelt derzeit um die Marke von 1,12 US-Dollar. Händler machten Inflations- und Konjunkturdaten aus den USA für die Entwicklung verantwortlich. [mehr...]

Devisenexpertin:

24.02.2015

USD: 1,09 | ±0,00 %

Devisenexpertin: "Am US-Dollar führt kein Weg vorbei"

Auf Griechenland hat der Euro nahezu emotionslos reagiert. Doch auch ohne Grexit sei das Vertrauen ausländischer Investoren in den Euro und Europa noch sehr fragil. Stark hingegen ist der US-Dollar. [mehr...]

Volkswirt Krampen:

24.02.2015

USD: 1,09 | ±0,00 %

Volkswirt Krampen: "FED könnte im Juni die erste Zinserhöhung vornehmen"

Janet Yellen, Chefin der US-Notenbank FED, äußert sich am heutigen Nachmittag vor dem Bankenkomitee des Senats zur wirtschaftlichen Lage des Landes. Mit Spannung wird erwartet, ob es eine erste Andeutung zur Leitzinserhöhung geben wird. [mehr...]

Keine Entspannung für den Euro

19.02.2015

USD: 1,09 | ±0,00 %

Keine Entspannung für den Euro

Der Euro liegt am Nachmittag unter der Marke von 1,14 US-Dollar. Gab es am Morgen noch positive Impulse durch das FED-Protokoll, ging es nun wieder abwärts. [mehr...]

Anzeige
Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
73,00 €
+3,11 %
81,28 €
+1,10 %
30,31 €
+1,04 %
75,16 €
+0,95 %
103,51 €
+0,88 %
88,70 €
-0,45 %
199,46 €
-0,52 %
17,03 €
-0,60 %
78,95 €
+2,53 %
42,43 €
+2,24 %
27,30 €
+1,89 %
44,99 €
+1,67 %
23,24 €
+1,62 %
277,35 €
-2,31 %
5,31 €
-2,39 %
6,70 €
-2,42 %
31,28 €
+2,25 %
38,64 €
+2,22 %
53,94 €
+2,13 %
74,46 €
+1,99 %
30,84 €
+1,67 %
32,23 €
-0,99 %
39,27 €
-1,33 %
44,54 €
-1,92 %
73,29 €
+3,23 %
31,56 €
+2,97 %
48,75 €
+2,63 %
23,10 €
+2,21 %
30,83 €
+2,04 %
15,18 €
-1,45 %
56,44 €
-1,76 %
3,78 €
-1,77 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44
Alle Sendungen

Hier finden sie alle Sendungen von DAF.fm

DAF Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Analysten Top & Flops
Name
Anzahl
Bewertung

Samirs Marktcheck: Nicht kaufen, solange DAX nicht 15% korrigiert

Welche Entwicklung beim Leitindex nun zu erwarten ist, analysiert Wolkentrader Samir Boyardan. Dazu ...

DAX Check: "Wir wurden jetzt zweimal richtig schön verarscht"

Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR nimmt in diesem DAX Check die charttechnische ...

Wochenrückblick: Prognose - DAX fällt nicht unter 11.000

Michael K. Foeller bewertet das Ereignis in Südfrankreich als dramatisch. So schrecklich der ...

Devisenexperte Bossmann: "Der Euro lebt noch!"

Warum der Euro wieder nachgelassen hat, das weiß Oliver Bossmann, Marktanalyst von ETX Capital. In ...

Nebenwerte im Check: BB Biotech - ist die Rallye vorbei?

Antworten auf diese und weitere Fragen gibt Ihnen Martin Weiss, stellvertretender Chefredakteur des ...

Crash-Prophet Hannich: "Der Crash wird gigantisch ausfallen"

Darüber sprechen wir mit dem Crash-Propheten Hannich von www.geldcrash.de ...

DAX - Korrektur gar kein Problem - Gewinne sichern, aber richtig

Christine Romar von der Citigroup "Eine Seitwärtsbewegung ist nicht verkehrt. Ab Sommer wird es ...

Maydorns Meinung: Medigene, BB Biotech, 4SC, Yingli, Jinkosolar, Solarworld und SMA Solar

In dieser Ausgabe geht es um die Aktien von Medigene, BB Biotech, 4SC, Yingli, Jinkosolar, ...

Frankfurter Börse: Der Dax geht mit leichten Gewinnen ins Wochenende

Frankfurt-Korrespondentin Viola Grebe blickt auf den DAX und die Einzelwerte. ...

Apple-Fantasie treibt Dialog: Peters: "Aktie sehr stark, aber..."

Roger Peeters von Oddo Seydler weiß was das für die Aktie von Dialog Semincondutor bedeuten würde ...

Mojmir Hlinka: DAX - Ende des Jahres deutlich höher

"Das bedeutet im Klartext, man muss Putin eine Möglichkeit geben aus der Sache herauszukommen ohne ...

Gold-Referendum: Bachheimer - "Schweizer haben die Chance vertan"

Bachheimer fehlt nach eigenen Angaben das Verständnis für die Entscheidung der Schweizer Bürger: ...

Fondsexperte Broeksteeg: "Qualität der Beratung ist besser geworden"

Im Gespräch: Jürgen Broeksteeg, JB Consult Alle Interviews zum Fonds professionell Kongress ...

Internet-Duell USA vs. Deutschland: Xing, Google, Facebook & Co im Check

Zwischen deutschen und amerikanischen Internetunternehmen tobt zuweilen ein harter Wettbewerbslampf. ...

Bußlers Goldgrube: "Glauben Sie dieses Gold-Märchen?"

„Gehen Sie davon aus, dass auf einem solchen Niveau kaum ein Projekt auch nur annähernd ...

Bußlers Goldgrube: „Das System stinkt zum Himmel“

Zwar könnte ein negatives Votum am Wochenende kurzfristig Druck auf den Goldpreis ausüben. Doch ...

RISIKO: EU-Sanktionen treffen Deutschland - und die Kapitalmärkte

"Sanktionen sind der falsche Weg gegen Russland - gegen ein Land mit geringer Staatsverschuldung, ...

Bußlers Goldgrube: Gold - "Wir werden die 2.000 Dollar sehen. Ganz sicher"

Dennoch: Langfristig bleibt er weiter sehr optimistisch für den Goldpreis. „Ich bin mir sehr ...

Gold-Experte Bußler: Aufwärtsbewegung bei Gold und Silber steht bevor

Beim Gold ist derzeit eine Konsolidierung zu erkennen. Bußler bezeichnet dies als ganz normale ...

Gold-Experte Bußler: Lässt FED Inflationsmonster von der Leine?

Der Goldpreis unterliegt momentan sehr zufälligen Bewegungen. Am Freitag ging es wieder etwas ...

Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook