MDAX
19.300,00
+0,77 %
DAX
10.029,50
+0,96 %
EURO STOXX 50
3.193,50
+1,32 %
TecDAX
1.668,50
+1,27 %
Dow Jones
16.210,00
+0,59 %
Nasdaq 100
4.185,50
+0,56 %
S&P 500
1.929,50
+0,55 %
Nikkei 225
18.125,00
+1,68 %
Silber
14,50
-0,55 %
Gold
1.138,75
-0,20 %
Heating Oil
1,56
-2,01 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen

Börse Frankfurt: DAX erholt sich leicht

02.09.2015 09:33

Der deutsche Leitindex hat im August den schlechtesten Monat seit 2011 hingelegt. Unterm Strich steht ein Minus von 9,28 Prozent. Gestern stand unterm Strich zum Handelsschluss ein Minus von 2,38 Prozent. Der Dax schloss bei 10.015 Punkten. Heute zeigt sich der deutsche Leitindex erholter. Er startet bei 10.060 Punkten in den Tag. Was bringt der Tag? Wo geht die Reise hin?

Frankfurt-Korrespondentin Viola Grebe blickt auf den DAX-Kurs und den Handelstag

Aktie: DAX,
Redaktion: Tamara Bauer

Weitere Videos

Abspielen

02.09.

Neues Verkaufssignal?

Das erfahren Sie von Markus Horntrich, Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. mehr »

Abspielen

02.09.

- 4,5% - Gefahr durch Samsung und Google?

Das erfahren Sie im Video. Markus Horntrich, Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR analysiert außerdem das kurz- und langfristige Bild der Aktie. mehr »

Abspielen

02.09.

Gezielt abstauben - mit diesem Produkt geht es!

Michael Schröder vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR erklärt die wichtigen Marken und Widerstände in diesem DAX-Check. Außerdem blickt er auf das kurz-, mittel- und langfristige Chartbild. mehr »