MDAX
17.026,00
+1,20 %
DAX
9.811,00
+0,94 %
EURO STOXX 50
3.219,50
+0,92 %
TecDAX
1.342,50
+1,24 %
Dow Jones
17.815,00
+0,06 %
Nasdaq 100
4.280,50
+0,75 %
S&P 500
2.068,50
+0,29 %
Nikkei 225
17.475,00
+0,49 %
Silber
16,43
+0,24 %
Gold
1.197,55
-0,02 %
Heating Oil
2,37
+0,42 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen

Q-Cells-CEO Nedim Cen: "Wenn wir den richtigen Partner finden, werden wir nicht nein sagen"

09.06.2011 09:30

Die Konsolidierung in der Solarbranche schreitet voran: Meyer Burger will Roth & Rau, Total übernimmt die Mehrheit an SunPower. Auf der Intersolar 2011 hatte DAF-Redakteur Sebastian Schick die Möglichkeit mit Dr. Nedim Cen, Vorstandsvorsitzender bei Q-Cells, zu sprechen. Er wollte wissen, ob in der erwarteten Konsolidierungsverschärfung Q-Cells eher die aktive oder passive Rolle spielen wird.

"Das Positive, das man sieht ist, dass die PV mittlerweile auch attraktiv geworden ist für die großen Konzerne. [...] Ich bin da vollkommen offen. Ich glaube, es geht um das Thema PV. Wir müssen dort im Prinzip einfach wettbewerbsfähiger werden, und wenn wir den richtigen Partner finden, werden wir nicht nein sagen. Aber im Augenblick gibt es noch keine konkreten Gespräche," so Dr. Nedim Cen auf der Intersolar 2011.

Vor allem der Atomausstieg spielt in diesem Jahr eine noch größere Rolle auf der weltgrößten Fachmesse der Solarbranche Interolar. "Es ist ganz wichtig, dass wir erkannt haben, dass die Energiewende kommen muss. Es ist ganz wichtig, dass wir alle erneuerbaren Energien brauchen. Wir brauchen Wind und PV und nicht Wind oder PV", so der Q-Cells-Chef.

Auch das Thema Überkapazitäten in Deutschland bleibe in der Branche Thema. Diese seien, so Cen, bereits da und würden die Industrie hart treffen. Sie würden auch in 2012 noch da sein - das sei Fakt, so der Q-Cells-Chef weiter. PV ist gerade für China ein "ganz wichtiges" Thema. Cen: "Es gibt auch Aussagen, dass China 2020 50 Gigawatt Kapazität pro Jahr haben wird am Markt und dafür braucht man Kapazitäten. Das diese jetzt so schnell kommen und im Gegensatz stehen zu dem Marktausbau ist natürlich ein Dilemma." Cen weiter: "Deutschland alleine wird die weltweite Wirtschaft gerade im Bereich PV nicht alleine verändern können."

Aktie: Q-Cells,
Redaktion: Sebastian Schick

Weitere Videos

Abspielen

02.05.

Weiter unruhige Märkte in 2012

"Über den Status des reinen "Produkt aufklären" sind wir hinausgekommen und konzentrieren uns sehr stark auf das Thema Umsetzung und Anwendung", so erklärt Weyand den Auftritt von HSBC Trinkaus auf mehr »

Abspielen

10.06.

Stolz auf den Intersolar AWARD 2011

Mit der neuen Produktionsanlage "Manz One Step SE" ist es Manz Automation gelungen, eine vollautomatisierte Produktionsanlage zu entwickeln. Sie erzeugt aufgrund eines laserbasierten Prozesses mit mehr »

Abspielen

10.06.

Jetzt in Solaraktien investieren!

Dennoch schlägt Franz Alt auch kritische Töne gegenüber der Bundesregierung an. "Wir können nicht nur rasch Atomkraftwerke abstellen, wir brauchen auch keine neuen Kohlekraftwerke", so Alt. "Jetzt mehr »