MDAX
15.964,00
+1,31 %
DAX
9.318,00
+1,01 %
EURO STOXX 50
3.139,00
+0,69 %
TecDAX
1.187,50
+2,24 %
Dow Jones
16.362,00
+0,52 %
Nasdaq 100
3.511,75
+0,33 %
S&P 500
1.854,25
+0,43 %
Nikkei 225
14.405,00
+2,16 %
Silber
19,60
+0,31 %
Gold
1.300,15
-0,22 %
Heating Oil
3,01
+0,60 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
03.04.2012 18:49

Solarbranche: Die Schlinge zieht sich weiter zu

"Der Kernpunkt ist die Finanzierung", sagt Roland Klaus, Börse Stuttgart. Nach der Pleite von Q-Cells könnte jetzt anscheinend Phoenix Solar Probleme bekommen. Die Anleger jedenfalls strafen das Papier heute kräftig ab.

Während Q-Cells angekündigt hat, heute Insolvenzantrag zu stellen, folgt nun die nächste Negativüberraschung. Diesmal steht Phoenix Solar im Blickpunkt. "Der Kernpunkt ist die Finanzierung", sagt Roland Klaus, Börse Stuttgart. Die Aktie von Phoenix Solar muss heute kräftig einsteigen. "Erstmals kostet die Aktie weniger als einen Euro. Noch vor einem Jahr lag der Kurs bei 25 Euro, zu seinen besten Zeiten kostete das Papier sogar mehr als 50 Euro", so Roland Klaus weiter. Dem DAX macht das relativ wenig aus. Zwei Knock-Out-Calls auf Bayer und BASF stehen heute im Blickpunkt an der Euwax. Während der Schein von Bayer gekauft wird, hatten die Anleger bereits am Freitag beim BASF-Papier zugegriffen. Da die Aktie seitdem etwas gestiegen ist, nehmen die Trader bereits erste Gewinne mit. Weiter ohne klare Richtung zeigt sich das Euwax Sentiment. Nach einem Ausflug in die Minuszone kurz nach Handelsstart ist der Index mittlerweile im Minus angelangt.

Lesen Sie dazu auch folgenden Artikel bei Der Aktionär Online: Blockbuster-Hoffnung bei Bayer: Außerdem EZB, Grenkeleasing, Q-Cells, Solar Millennium und ThyssenKrupp im Fokus

Redakteur: Peter Kuhmann

Alle Videos zu diesem Thema
Weitere Videos
Abspielen

16.04.

US-Berichtssaison in vollem Gang

Die Schweizer Großbank Credit Suisse ist verhalten ins neue Jahr gestartet. Die schlechtere Stimmung an den Kapitalmärkten macht sich bemerkbar. Unter dem Strich stand nach dem ersten Quartal noch mehr »

Abspielen

16.04.

Innovationen als Aktienkurstreiber

Der technologische Fortschritt mit Drohnen-Anbietern und Cyber-Brillen ist für Weyand keine Zukunftsmusik, sondern schon in der Gegenwart angekommen. Und das solche Entwicklungen durchaus Wachstum mehr »

Abspielen

16.04.

"Dividendenverzicht würde Aktie unattraktiver erscheinen lassen"

Alber zur Aktie von RWE: "Im aktuellen Umfeld können wir für die RWE-Aktie keine Kaufempfehlung aussprechen. Wir gehen gegenüber den DAX-Unternehmen von einer unterdurchschnittlichen Entwicklung mehr »

Abspielen

16.04.

Bund-Future profitiert von der Krim-Krise

Die jüngsten Anstiege beim Bund Future führt Arthur Brunner einzig und allein auf die Ereignisse in der Ukraine zurück. Falls es zu weiteren Wirtschaftssanktionen des Westens gegen Russland kommen mehr »

Abspielen

16.04.

"Index wieder über 10.000 gegen Jahresende"

Andreas Lipkow zieht die Ereignisse in der Ukraine als maßgeblichen Grund heran, wenn es um die schlechte Performance beim DAX geht. Aus seiner Sicht haben zumindest die positiven Geschäftszahlen mehr »

Weitere Videos

Marktexperte Kremer: "DAX-Gewinnmitnahmen auf breiter Front"

Auch Kremer sieht das Thema Ukraine an vorderster Stelle, wenn es um die weitere Marktentwicklung ...

Charttechniker Seibel: "Mittelfristig fällt DAX unter 9.000"

Seibel stuft den DAX aktuell kurzfristig als noch überkaufter ein. Er erwartet, dass der Index in ...

Hans A. Bernecker: "Das ist Unsinn, von Crash zu reden!"

Für Bernecker bleibt das Bullen-Szenario nach wie vor intakt, auch wenn die Korrektur jetzt doch ...

Dr. Alfons Proebstl (Folge 14): Selbstdarstellung der nichtgewählten Gutmenschen

Diese Satire-Sendung sehen Sie ab sofort wöchentlich im DAF. Erstausstrahlung immer Dienstags um ...

DER AKTIONÄR TV (Chart Check): DAX, MDAX & Drillisch im Check

Beim MDAX erkennt Schröder einen Kampf um die Marke von 15.800 Punkten. Sollte sie nicht halten, ...

Angst vor Enteignung: Sparer in Europa sind verunsichert

Die Geldautomaten in Zypern bleiben vorerst bis einschließlich Mittwoch geschlossen. Die Menschen ...

Prof. Dr. Wolfgang Gerke: Die große Zinsmanipulation

Gerke in der Sendung ´Börsenplatz 5´ bei Andreas Scholz: "Der Zins wird noch auf längere Zeit ...

Klaus Buhl: "Bären übergeordnet leicht im Vorteil"

Zwar haben sich die Chancen der Bullen nach dem Kursprung in der letzten Woche verbessert. "Aber ...

Thomas Grüner: "DAX kann sich durchaus noch verdoppeln"

"Von Euphorie und Sorglosigkeit sind wir noch sehr weit entfernt", so Thomas Grüner. Für den ...

Roland Berger: "Euro-Crash 2013 ausgeschlossen - Frankreich wunder Punkt"

"Die Politiker, aber auch die Manager sind deutlich optimistischer", so Roland Berger im Gespräch ...

Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
169,99 €
+5,06 %
54,05 €
+2,27 %
107,45 €
+2,14 %
193,81 €
+2,11 %
19,61 €
+2,11 %
142,23 €
+0,16 %
61,99 €
-0,06 %
160,50 €
-0,08 %
62,00 €
+12,12 %
3,43 €
+7,09 %
3,58 €
+6,52 %
33,35 €
+6,21 %
30,22 €
+5,54 %
10,25 €
-0,05 %
4,88 €
-0,37 %
92,11 €
-0,42 %
31,61 €
+7,50 %
32,34 €
+7,26 %
31,12 €
+4,43 %
37,06 €
+3,51 %
6,00 €
+3,45 %
27,82 €
+0,25 %
34,54 €
+0,08 %
27,80 €
+0,06 %
75,30 €
+4,22 %
38,48 €
+2,89 %
5,79 €
+2,79 %
35,40 €
+2,61 %
10,53 €
+2,36 %
8,24 €
-0,73 %
19,90 €
-0,75 %
12,35 €
-0,76 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44
Facebook
Facebook