MDAX
16.888,00
+0,23 %
DAX
9.910,00
+0,40 %
EURO STOXX 50
3.189,00
+0,27 %
TecDAX
1.381,50
+0,44 %
Dow Jones
17.880,00
+0,51 %
Nasdaq 100
4.292,00
+0,54 %
S&P 500
2.074,00
+0,39 %
Nikkei 225
17.645,00
+0,54 %
Silber
15,95
+0,13 %
Gold
1.198,65
+0,17 %
Heating Oil
1,89
-3,42 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
 

Der DAF-Adventskalender: 19. Dezember - Ascan Iredi

Hinter jedem Türchen des DAF-Adventskalenders versteckt sich ein Finanzexperte oder eine Finanzexpertin mit einer kleinen persönlichen Geschichte zum Jahresende. Wir wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit. [mehr...]

DAF Desk Livestream
ANZEIGE
Börse: Xetra verzögert

Heute 08:23 Uhr

CeFDex-CCO Salcher: "Chance auf 10.000 ist da"

Die Stimmung an den Märkten ist gut, eine Jahresendrallye durchaus wieder denkbar. Sowohl der DAX als auch der Dow Jones stehen kurz vor großen Hürden. Ob diese noch übersprungen werden können, analysiert Oswald Salcher, CCO von CeFDex, im Interview. [mehr]

Heute 08:14 Uhr

USA: Keine schärferen Sanktionen gegen Russland

Abspielen
US-Präsident Obama will die Sanktionen gegen Russland vorerst nicht verschärfen. Weiterhin will die Regierung eng mit Europa zusammenarbeiten, um die Strafmaßnahmen auf das russische Vorgehen anzupassen. [mehr]

Heute 08:13 Uhr

DAX: 9.811,06 | +2,79 %

Frankfurter Börse: Steigender DAX erwartet

Abspielen
Mit einem kräftigen Plus von 2,8% und über 9.800 Punkten ging der DAX aus dem Donnerstagshandel. Heute könnte er noch eine Schippe drauflegen. Auf der Agenda stehen am heutigen großen Verfallstag der GfK-Konsumklimaindex, die ... [mehr]

Heute 08:06 Uhr

GfK-Konsumklima steigt weiter an

Abspielen
Für Januar 2015 prognostiziert die GfK eine Verbraucherstimmung von 9 Punkten, nach 8,7 Punkten im Dezember. Auch die Konjunkturerwartung und die Anschaffungsneigung legen zu. Etwas zurück geht die Einkommenserwartung. [mehr]

Heute 07:48 Uhr

Österreich: Moody's lobt und warnt

Abspielen
Die US-Ratingagentur Moody's lobt die österreichische Wirtschaft, warnt aber gleichzeitig vor steigenden Staatsschulden durch die Hypo. Österreichs AAA-Rating mit stabilem Ausblick werde unterstützt von einer gesunden und ... [mehr]

18.12.2014

DAX: 9.811,06 | +2,79 %

DBM 2014: So sehen Sieger aus

Abspielen
Aus tausenden Mitspielern bei der DBM, der Deutschlandweiten Börsenmeisterschaft, haben es nur drei bis aufs Siegertreppchen geschafft. Das DAF war dabei, als die glücklichen Gewinner ihre Preise entgegen nahmen. [mehr]

18.12.2014

DAX: 9.811,06 | +2,79 %

Börsengänge: Die Highlights 2014

Abspielen
Der Online-Modehändler Zalando hat in diesem Jahr wahrscheinlich die spektakulärste Show aufs Frankfurter Parkett gelegt, die Performance der Aktie liess zu Beginn allerdings zu wünschen übrig. Welche Börsengänge sonst noch für ... [mehr]
  Aktien im Blickpunkt
 
Unternehmen/Aktien
News
24h
7Tage
Kurs in %
Top-Nachrichten
Börse: Tradegate Realtime

18.12.2014

DAX: 9.811,06 | +2,79 %

DAX Check: "10.000 nicht mehr in diesem Jahr"

So fulminant wie es für den DAX am Anfang der Woche noch nach unten ging, so geht es jetzt wieder nach oben. Der deutsche Leitindex liegt am Donnerstagmittag mit über zwei Prozent im Plus und steht bei rund 9.735 Punkten. Welche charttechnische Entwicklung nun zu erwarten ist, besprechen wir mit Sophia Wurm von der Commerzbank. [mehr]

 Eigene Streaming-Box angekündigt

Heute 08:20 Uhr

Sky Deutschland: 6,76 | +0,22 %

Sky-Aktie: Eigene Streaming-Box angekündigt

Der Pay-TV-Sender bringt eine eigene Streaming-Box auf den Markt. Damit soll der Zuschauer die Online-Videothek über seinen Fernseher benutzen können. Auch das Sky-Programm soll via Internet empfangbar sein. Damit stellt sich Sky in eine Reihe mit großer Konkurrenz. Apple, Amazon und Google bieten ebenfalls Streaming-Boxen an. [mehr]

Heute 08:17 Uhr

Evotec: 3,75 | +1,30 %

Evotec-Aktie: Meilensteinzahlungen

Abspielen
Die Zusammenarbeit mit Bayer und Janssen macht sich bezahlt. Der Pharmakonzern soll Meilensteinzahlungen in Höhe von rund acht Millionen Euro erhalten. Wie es um den Chart von Evotec steht, sehen Sie in der Videoanalyse. [mehr]

Heute 08:16 Uhr

Volkswagen: 182,50 | +0,56 %

Volkswagen-Aktie: Sparplan auf Kurs

Abspielen
Der Autobauer will in den kommenden Jahren fünf Milliarden Euro einsparen. Dieses Ziel soll laut Martin Winterkon bis 2017 "definitiv erreicht" werden. Die Rendite der Marke VW, die bislang bei rund 2% liegt, soll bis dahin auf 6% ... [mehr]

Heute 07:47 Uhr

Amazon: 244,36 | +0,99 %

Amazon-Aktie: Weihnachtsgeschäft läuft, trotz Streik

Abspielen
Fünf Tagen wird nun an verschiedenen Standorten von Amazon in Deutschland gestreikt. Während die Gewerkschaft Ver.di über 2.400 Streikende angibt, spricht Amazon von weniger als 2.000. Der Online-Händler sieht keine Beeinträchtigung ... [mehr]

Heute 07:45 Uhr

Ford Motor: 11,83 | ±0,00 %

Ford-Aktie: Rückrufaktion ausgeweitet

Abspielen
Auf Drängen der US-Verkehrsaufsicht hat der US-Autobauer erneut eine halbe Million Fahrzeuge in die Werkstätten zurückgerufen. Im Fokus stehen diesmal die Airbags. Diese könnten aufgrund mangelhafter Verarbeitung platzen. Bislang gebe ... [mehr]

Heute 07:44 Uhr

Roche (B): 235,00 | -1,17 %

Roche-Aktie: Antikörper-Spezialist wird übernommen

Abspielen
Der Pharmakonzern kauft für 134 Mio. US-Dollar den österreichischen Antikörper-Spezialisten Dutalys. Im Erfolgsfall könnten zu der Summe noch weitere 355 Mio. US-Dollar hinzukommen. Welche charttechnische Entwikclung die Aktie von Roche ... [mehr]

Heute 07:41 Uhr

Nestle: 59,50 | +0,43 %

Nestlé-Aktie: Brasilianische Kaffeekapsel-Fabrik geplant

Abspielen
Der Nahrungsmittelkonzern plant für 2015 die Eröffnung einer Kaffeekapsel-Fabrik in Brasilien. Der Bau soll rund 72 Mio. Schweizer Franken kosten. 90 Mitarbeiter sollen an dem Standort eingesetzt werden. [mehr]

Heute 07:39 Uhr

Nike: 77,39 | -1,76 %

Nike-Aktie: Gewinn und Umsatz in Q2 gesteigert

Abspielen
Der Sportartikelhersteller kann weiter wachsen. Der Nettogewinn kletterte im zweiten Quartal um 23% auf 656 Mio. US-Dollar, der Umsatz um 15% auf 7,4 Mrd. US-Dollar. Deutlich aufwärts ging es vor allem in Westeuropa. Der Umsatz konnte hier ... [mehr]

18.12.2014

Gazprom : 3,69 | +2,22 %

Maydorns Meinung: Gazprom, Nordex, JinkoSolar, Paion, Deutsche Bank, Dialog Semiconductor, Slyce

Abspielen
In Maydorns Meinung nimmt sich Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit, um die neuesten Entwicklungen bei den beliebtesten Aktien deutscher Anleger einzuschätzen – und sie mit seiner persönlichen Meinung zu versehen. In dieser Ausgabe geht ... [mehr]
Turbulente Rohstoffmärkte 2014 - Chancen 2015

18.12.2014

Turbulente Rohstoffmärkte 2014 - Chancen 2015

WTI kostete vor vier Jahren noch 147 US-Dollar. Heute rund ein Drittel davon. Bleibt Öl auch 2015 so günstig? Und wann kommt Gold aus der Talsohle? Fragen an Rohstoff-Experte Michael Blumenroth. [mehr]

18.12.2014

DAX: 9.811,06 | +2,79 %

Zertifikate Spezial: DAX 2015 bei 11500 Punkten - Deutsche Bank

Abspielen
Die Deutsche Bank prognostiziert für das Jahr 2015 einen DAX-Stand von 11.500 Punkten. Wie sich der Anleger für dieses und andere Szenarien aufstellt, erklären Nicolai Tietze, Zertifikate-Experte der Deutschen Asset & Wealth ... [mehr]

17.12.2014

Zertifikate Spezial: Gold als Investment

Abspielen
Einer der großen Verlierer auf dem Rohstoffmarkt war Gold in diesem Jahr. [mehr]

17.12.2014

S&P 500: 2.074,00 | +0,39 %

Sparpläne: "Ideal zum Vermögensaufbau"

Die Zinsen sind niedrig, das übliche Sparen mit guter Rendite und Zinseszins funktioniert immer weniger. Stattdessen sind Sparpläne, vor allem mit Aktien-ETFs, gefragt. [mehr]

17.12.2014

S&P 500: 2.074,00 | +0,39 %

ETF-Depot: "Signale für Börsenjahr 2015"

Abspielen
Per saldo hat der DAX 2014 zwar nicht viel auf die Waage gebracht, aber offenbar sind die Voraussetzungen für 2015 deutlich besser geworden, als es noch vor ein paar Wochen aussah. [mehr]

12.12.2014

S&P 500: 2.074,00 | +0,39 %

Depotstrategie: "Ruhige Hand mit guter ETF-Auswahl"

Abspielen
Heftige Schwankungen verunsichern Anleger immer wieder. Mit gut gemischten Depots und kostengünstigen ETFs können Sie gelassen investieren. [mehr]
 Negativzins wird eingeführt -

18.12.2014

Schweiz: Negativzins wird eingeführt - "Langfristige Auswirkungen nicht abschätzbar"

Die Notenbank der Schweiz will mit einem Negativzins die Aufwertung des Schweizer Franken verhinden. Die Guthaben sollen mit einem negativen Zins von 0,25% belastet werden. Damit will die Notenbank es für Anleger weniger attraktiv machen, Franken zu halten und damit ihren Mindestkurs von 1,20 Franken zum Euro unterstützen. Welche Folgen das für die Devisenmärkte hat, analysiert Esther Reichelt von der Commerzbank. [mehr]

18.12.2014

USD: 1,23 | +0,05 %

Euro weitet Verluste aus

Abspielen
Nach den Aussagen der US-Notenbank FED ist der Euro wieder etwas gefallen. Zuletzt notierte die Währung bei 1,2355 US-Dollar. Die FED will sich mit der Anhebung der Leitzinsen noch etwas Zeit lassen. [mehr]

17.12.2014

DAX: 9.811,06 | +2,79 %

Devisen: "Euro-Sturz gestoppt – Gegenbewegung"

Abspielen
2014 war klar das Jahr des starken Dollars, viele erwarteten bereits die Parität zwischen Dollar und Euro. Doch jetzt könnte die Zeit für eine Gegenbewegung gekommen sein. [mehr]
Ölpreis wieder leicht gestiegen

Heute 08:34 Uhr

Ölpreis wieder leicht gestiegen

Der Fall des Ölpreises hat sich in den vergangenen Tagen etwas beruhigt. Heute Morgen wurden sogar leichte Gewinne verzeichnet. Dennoch bleibt das Überangebot an Rohöl ein großes Thema. Der saudische Ölminister hatte am Donnerstag bekräftigt, dass es für das Königreich wie für die Organisation rohölexportierender Länder "schwierig bis unmöglich" sei, durch Produktionskürzungen Marktanteile aufzugeben. [mehr]

17.12.2014

S&P 500: 2.074,00 | +0,39 %

ETF-Depot: "Signale für Börsenjahr 2015"

Abspielen
Per saldo hat der DAX 2014 zwar nicht viel auf die Waage gebracht, aber offenbar sind die Voraussetzungen für 2015 deutlich besser geworden, als es noch vor ein paar Wochen aussah. [mehr]

17.12.2014

Gold: 1.198,43 | +0,15 %

Bußlers Goldgrube: Gold und Silber im Würgegriff der FED

Abspielen
Der Goldpreis hat einen herben Rücksetzer hinnehmen müssen. Die Gründe? Zum einen gab es Gerüchte, Russland könnte gezwungen sein, Gold zu verkaufen. Zum anderen dürfte einmal mehr die US-Notenbank FED die Richtung vorgeben. ... [mehr]
Turbulente Rohstoffmärkte 2014 - Chancen 2015

18.12.2014

Turbulente Rohstoffmärkte 2014 - Chancen 2015

WTI kostete vor vier Jahren noch 147 US-Dollar. Heute rund ein Drittel davon. Bleibt Öl auch 2015 so günstig? Und wann kommt Gold aus der Talsohle? Fragen an Rohstoff-Experte Michael Blumenroth. [mehr]

18.12.2014

DAX: 9.811,06 | +2,79 %

Zertifikate Spezial: DAX 2015 bei 11500 Punkten - Deutsche Bank

Abspielen
Die Deutsche Bank prognostiziert für das Jahr 2015 einen DAX-Stand von 11.500 Punkten. Wie sich der Anleger für dieses und andere Szenarien aufstellt, erklären Nicolai Tietze, Zertifikate-Experte der Deutschen Asset & Wealth ... [mehr]

17.12.2014

Zertifikate Spezial: Gold als Investment

Abspielen
Einer der großen Verlierer auf dem Rohstoffmarkt war Gold in diesem Jahr. [mehr]
Anzeige

Maydorns Meinung: Gazprom, Nordex, JinkoSolar, Paion, Deutsche Bank, Dialog Semiconductor, Slyce

Die Aktie von Gazprom hat ihre Talfahrt gestoppt. Börsenexperte Alfred Maydorn beantwortet die ...

Trendfolger Proffe setzt auf Apple und die Pharmabranche

Besonders für langfristige Investoren lohnt sich ein Blick auf Megatrends. Selbst Unternehmen wie ...

DAX Check: "10.000 nicht mehr in diesem Jahr"

"Die kurzfristige Situation hat sich wieder verbessert", so Sophia Wurm. Doch aufgrund der hohen ...

Turbulente Rohstoffmärkte 2014 - Chancen 2015

Der Ölpreis dürfte im kommenden Jahr wieder anziehen, schätzt Michael Blumenroth von der ...

DAX: Gute Aussichten auf Erholung - Anlagetipp: Nordex

Ideas daily TV Marktidee: Die Nordex-Aktie hatte vom Oktober 2012 bis zum Juni 2014 eine ...

Mojmir Hlinka: DAX - Ende des Jahres deutlich höher

"Das bedeutet im Klartext, man muss Putin eine Möglichkeit geben aus der Sache herauszukommen ohne ...

Gold-Referendum: Bachheimer - "Schweizer haben die Chance vertan"

Bachheimer fehlt nach eigenen Angaben das Verständnis für die Entscheidung der Schweizer Bürger: ...

Internet-Duell USA vs. Deutschland: Xing, Google, Facebook & Co im Check

Zwischen deutschen und amerikanischen Internetunternehmen tobt zuweilen ein harter Wettbewerbslampf. ...

Bußlers Goldgrube: "Glauben Sie dieses Gold-Märchen?"

„Gehen Sie davon aus, dass auf einem solchen Niveau kaum ein Projekt auch nur annähernd ...

Bußlers Goldgrube: „Das System stinkt zum Himmel“

Zwar könnte ein negatives Votum am Wochenende kurzfristig Druck auf den Goldpreis ausüben. Doch ...

RISIKO: EU-Sanktionen treffen Deutschland - und die Kapitalmärkte

"Sanktionen sind der falsche Weg gegen Russland - gegen ein Land mit geringer Staatsverschuldung, ...

Gold-Experte Bußler: Aufwärtsbewegung bei Gold und Silber steht bevor

Beim Gold ist derzeit eine Konsolidierung zu erkennen. Bußler bezeichnet dies als ganz normale ...

Alle Sendungen

Hier finden sie alle Sendungen von DAF.fm

DAF Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook
Börse iPhone App