MDAX
16.364,00
+0,74 %
DAX
9.856,00
+0,65 %
EURO STOXX 50
3.288,50
+0,64 %
TecDAX
1.259,50
+0,80 %
Dow Jones
17.325,00
+0,35 %
Nasdaq 100
4.117,00
+0,33 %
S&P 500
2.017,00
+0,25 %
Nikkei 225
16.275,00
+0,37 %
Silber
18,54
-0,05 %
Gold
1.223,25
-0,27 %
Heating Oil
2,72
+0,15 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
 

Schottland stimmt gegen Unabhängigkeit

Die schottische Unabhängigkeitsbewegung hat das Referendum über die Loslösung von Großbritannien verloren. Die stellvertretende Ministerpräsidentin räumte die Niederlage am frühen Freitagmorgen im BBC ein. Der ... [mehr...]

DAF Desk Livestream
ANZEIGE
Börse: Xetra verzögert
Schottland stimmt gegen Unabhängigkeit

Heute 09:39 Uhr

GBP: 0,78 | -0,57 %

Schottland stimmt gegen Unabhängigkeit

Die schottische Unabhängigkeitsbewegung hat das Referendum über die Loslösung von Großbritannien verloren. Die stellvertretende Ministerpräsidentin räumte die Niederlage am frühen Freitagmorgen im BBC ein. Der Euro hat sich nach dieser Nachricht kaum bewegt. Das Pfund hingegen legt leicht zu. Wir sprechen mit dem Devisenexperten Christian Apelt über den Wahlausgang. [mehr]

Heute 09:24 Uhr

DAX: 9.848,97 | +0,52 %

Charttechnik DAX: Todeskreuz könnte Fehlsignal sein

Abspielen
Die Märkte zeigten sich zuletzt mal wieder im Bann der Notenbanken. Wie könnte sich die Lage an der Börse weiter entwickeln, was verrät das charttechnische Bild im Moment? Franz-Georg Wenner, Chartanalyst und Chefredakteur des ... [mehr]

Heute 09:16 Uhr

DAX KURSINDEX: 5.067,47 | +0,53 %

Frankfurter Börse: DAX-Erwartungen zum Auftakt übertroffen

Abspielen
Nachdem der DAX am Donnerstag mit einem saftigen Plus von 1,4 Prozent überraschen konnte, geht es auch am Freitag mit einem Plus von 66 Punkten nach oben auf 9.864 Punkte. Damit wurden die Erwartungen übertroffen. Was den Markt stützt, ... [mehr]

18.09.2014

Bayer: 113,35 | +1,12 %

Börse Aktuell (18.09.): DAX schließt mit knapp 1,5% im Plus / Abspaltung der Bayer-Kunststoff-Sparte

Abspielen
Der DAX schließt mit 9.798 Punkten und einem Plus von 1,4 Prozent. So bewegungslos der deutsche Leitindex die vergangenen Tage war, so dynamisch zeigt er sich am Donnerstag. Am Nachmittag lag er kontinuierlich über der Marke von 9.700 ... [mehr]

18.09.2014

United Internet: 34,20 | +1,33 %

Perlen in der 2. Reihe: wo lohnt sich der Blick?

Abspielen
Wenn man mal über den DAX-Tellerrand blickt, kann man auch in der zweiten Reihe wahre Perlen entdecken. Wie laufen andere Indizes im Vergleich zum DAX und welche Einzelwerte sind dabei einen besonders intensiven Blick wert? Mehr dazu ... [mehr]

18.09.2014

Deutsche Wirtschaft: Krisenresistent?

Abspielen
Wie hat sich angesichts mehrerer Krisenherde, z.B. in der Ukraine, zuletzt die Lage in der deutschen Wirtschaft und speziell bei den Maschinenbauern entwicklelt? Mehr dazu von Alexander Schumann, Chefvolkswirt des Deutschen Industrie- ... [mehr]

17.09.2014

ThyssenKrupp : 22,05 | +0,21 %

Börse Aktuell (17.09.): DAX mit versöhnlichem Schlusskurs / Kaufempfehlung beflügelt Dialog-Aktie

Abspielen
Nachdem der DAX schon den ganzen Tag leicht im Plus stand, was vor allem an der Hoffnung auf eine lockere US-Geldpolitik lag, geht er mit einem moderaten Plus von 26 Punkten aus dem Handel. Am Abend steht noch die FED-Sitzung an, auf der ... [mehr]
  Aktien im Blickpunkt
 
Unternehmen/Aktien
News
24h
7Tage
Kurs in %
Top-Nachrichten
Börse: Tradegate Realtime

18.09.2014

DAX Check: "Sieht wieder deutlich freundlicher aus"

Der DAX konnte heute kurz nach Handelsstart die Marke von 9.700 Punkten überwinden und befindet sich zur Mittagszeit weiter im Aufwind. Ob es nun zu einer Aufwärtsrallye kommt oder ob der Schein hier trügt, das analysiert Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR aus charttechnischer Sicht in diesem DAX Check. [mehr]

 Schäuble will Trennbankengesetz entschärfen

Heute 09:30 Uhr

Deutsche Bank: 27,95 | +0,54 %

Deutsche Bank-Aktie: Schäuble will Trennbankengesetz entschärfen

Bundesfinanzminister Schäuble will das Trennbankengesetz entschärfen und den Banken damit mehr Freiraum für Spekulationsgeschäfte im eigenen Haus geben. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". Deutsche Banken sollen demnach das besicherte Kreditgeschäft mit riskanten Hedgefonds nicht mehr abtrennen müssen. Die Papiere der Deutsche Bank reagieren positiv und notieren mit 1,5 Prozent im Plus. [mehr]

Heute 09:30 Uhr

TELEFONICA DTLD HLDG: 3,98 | +0,05 %

Telefonica Deutschland-Aktie: Konzernmutter kauft brasilianische Breitbandfirma

Abspielen
Die spanische Telefonica kauft die brasilianische Breitbandfirma Global Village Telecom (GVT). Die Konzernmutter des deutschen O2-Netzbetreibers zahlt dem französischen Medienkonzern Vivendi dafür knapp 4,7 Milliarden Euro in bar. Das ... [mehr]

Heute 09:12 Uhr

E.ON: 14,56 | +1,52 %

E.ON-Aktie: Berenberg optimistisch gestimmt

Abspielen
Berenberg hat sich zum Versorger E.ON geäußert. Analysten der Privatbank stufen die Papiere von "Verkaufen" auf "Halten" hoch. Das Kursziel klettert von 12,40 auf 14,50 Euro und liegt in etwa auf Höhe des aktuellen Kursniveaus. [mehr]

Heute 08:55 Uhr

Alibaba-IPO: Der Mann hinter dem Imperium

Abspielen
Alibaba wird heute an die Börse gehen. Das Papier läuft dann unter dem Kürzel BABA an der NYSE. Der Börsengang des chinesischen Online-Händlers wird wahrscheinlich der größte seiner Zeit. Doch wer steckt hinter dieser ... [mehr]

Heute 08:42 Uhr

Singulus Technolo...: 1,47 | -10,91 %

Singulus-Aktie: Kursabfall - 2014 bleibt hinter Erwartungen zurück

Abspielen
Singulus bleibt im laufenden Jahr hinter den Erwartungen der Experten zurück. Für das Segment Optical Disc war der Singulus-Vorstand bereits in seiner Jahresplanung 2014 von einem niedrigeren EBIT als im Geschäftsjahr 2013 ausgegangen. ... [mehr]

Heute 08:41 Uhr

Aixtron: 10,49 | +2,43 %

Aixtron-Aktie: Auftrieb durch Analystenrating

Abspielen
Berenberg hat die Aktie von Aixtron von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft. Analysten der Privatbank sehen den fairen Wert bei 13 Euro, zuvor lag er noch bei 11 Euro. Vorbörslich profitiert das Aixtron-Papier von dem Analystenrating: Bei ... [mehr]

Heute 08:41 Uhr

Apple: 79,35 | +0,79 %

Apple-Aktie: Ansturm auf iPhone 6 erwartet

Abspielen
Heute ist es endlich soweit: Das Iphone 6 und das Iphone 6 Plus kommen in Deutschland in den Handel. Zum Verkaufsstart wird ein noch nie dagewesener Ansturm erwartet. Nach der Präsentation vergangene Woche gingen innerhalb von 24 Stunden ... [mehr]

Heute 08:28 Uhr

Bayer: 113,35 | +1,12 %

Bayer-Aktie: Fokus auf Pharma- und Agrarchemie-Sparte

Abspielen
Der Pharmakonzern Bayer war gestern mit rund 6 Prozent der Topgewinner im DAX. Die Nachricht, dass Bayer seine Kunststoffsparte "Material Science" bis 2016 an die Börse bringen will, kam am Markt gut an. Das Plastikgeschäft soll dann ... [mehr]

Heute 08:27 Uhr

RWE: 31,56 | +1,53 %

RWE-Aktie: Vorbörslich im Plus nach positivem Analystenrating

Abspielen
Berenberg hat die Aktie von RWE von "Verkaufen" auf "Kaufen" angehoben. Analysten heben das Kursziel von 27 Euro auf 36 Euro. An der Börse kommt die Nachricht gut an: Die Aktie von RWE liegt vorbörslich bereits 1,14 Prozent im Plus. Die ... [mehr]
 Nikkei und FTSE vor dem Ausbruch nach oben? Wie davon profitieren?!

18.09.2014

Zertifikate Check: Nikkei und FTSE vor dem Ausbruch nach oben? Wie davon profitieren?!

Der Nikkei könnte sich auf dem aktuellen Niveau nachhaltig über 16.000 Punkte einrichten, dann wäre ein langfristige Verbesserung in Sicht. Auch der FTSE habe aus charttechnischer Sicht Potential, sagt Sophia Wurm von der Commerzbank. [mehr]

18.09.2014

Die Schotten belasten das Britische Pfund

Abspielen
Es wird eine knappe Entscheidung, ob die Schotten weiterhin dem Vereinigten Königreich angehören werden oder nicht. Die Unsicherheit schickte das Pfund auf Talfahrt. Stimmen die Schotten gegen einen Verbleib, könnte das Pfund Sterling ... [mehr]

17.09.2014

DAX: 9.848,97 | +0,52 %

Zertifikate Check: Seitwärts durch den Herbst?

Abspielen
Der DAX bummelt im Seitwärtsschritt - vor FED und Schottlandvotum halten sich alle bedeckt. Entscheidende Long-Signale sind nicht in Sicht. Was bedeutet das für unsere Zertifikate-Musterdepots? Und was wird mit der eigentlich ... [mehr]

17.09.2014

Dividenden: "Vier Prozent sollten drin sein"

Wer auf starke Dividenden setzt wird inzwischen bei Indexfonds oder kurz ETF sehr gut bedient. Viele Produkte bauen stark auf Ausschüttungen. [mehr]

09.09.2014

S&P 500: 2.017,00 | +0,25 %

ETF-Rekorde: "Auch Privatanleger handeln antizyklisch"

Abspielen
Trotz kräftiger Kursrückgänge Ende Juli und Anfang August floss weiterhin netto frisches Geld in die Indexfonds und bescherte der Branche im August einen weiteren Rekordmonat. [mehr]

09.09.2014

China: "A-Aktien kommen in Schwung"

Abspielen
Bisher hatten Ausländer kaum Zugang zu chinesischen Inlandsaktien und mussten sich auf in Hongkong gehandelte Titel beschränken. Das ändert sich mit neuen ETFs. [mehr]
Schottland stimmt gegen Unabhängigkeit

Heute 09:39 Uhr

GBP: 0,78 | -0,57 %

Schottland stimmt gegen Unabhängigkeit

Die schottische Unabhängigkeitsbewegung hat das Referendum über die Loslösung von Großbritannien verloren. Die stellvertretende Ministerpräsidentin räumte die Niederlage am frühen Freitagmorgen im BBC ein. Der Euro hat sich nach dieser Nachricht kaum bewegt. Das Pfund hingegen legt leicht zu. Wir sprechen mit dem Devisenexperten Christian Apelt über den Wahlausgang. [mehr]

17.09.2014

USD: 1,29 | -0,18 %

Euro: Leicht unter Druck vor FED-Entscheid

Abspielen
Die Gemeinschaftswährung liegt am Mittwochmorgen bei rund 1,2949 US-Dollar und damit leicht im roten Bereich. Noch am Dienstag ging der Kurs etwas nach oben, da die Marktteilnehmer auf eine weitere lockere Geldpolitik in den USA gehofft ... [mehr]

16.09.2014

USD: 1,29 | -0,18 %

Euro: Schwache ZEW-Daten können Währung nichts anhaben

Abspielen
Die Gemeinschaftswährung zeigt sich heute unbeeindruckt von den schwachen ZEW-Daten. Die Konjunkturerwartungen sind zum neuen Mal in Folge gefallen, was den Euro aber nicht beasltet. Der Euro steht am Nachmittag bei 1,2947 US-Dollar und ... [mehr]
 Ölpreis gesunken - Reserven angestiegen

18.09.2014

Brent Oil: Ölpreis gesunken - Reserven angestiegen

Aufgrund eines überraschenden Anstiegs der Ölreserven in den USA ist der Ölpreis am Donnerstagmorgen gesunken. Ein Barrel der Sorte Brent kostet am Morgen um die 98,30 US-Dollar. Dies entspricht 67 Cent weniger als am Vortag. Im Video sehen Sie eine aktuelle Chartanalyse zum Ölpreis. [mehr]

17.09.2014

Gold: 1.223,50 | -0,25 %

Gold-Experte Bußler: 2.700 Dollar in drei Jahren?

Abspielen
Rohstoff-Experte Markus Bußler vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR nimmt in seiner Sendung "Börse Live - Gold Spezial" folgende Werte genauer unter die Lupe: Gold, Yamana Gold, Impact Silver, First Majestic Silver und Rye Patch Gold. ... [mehr]

17.09.2014

Brent Oil: Nach Anstieg kaum verändert

Abspielen
Ohne große Veränderung zum Vortag präsentiert sich am Mittwochmorgen der Ölpreis. Ein Barrel der Sorte Brent kostet 98,90 US-Dollar. Noch am Dienstag ging es für den Preis etwas aufwärts, da über eine Kürzung der Fördermenge durch ... [mehr]
 Nikkei und FTSE vor dem Ausbruch nach oben? Wie davon profitieren?!

18.09.2014

Zertifikate Check: Nikkei und FTSE vor dem Ausbruch nach oben? Wie davon profitieren?!

Der Nikkei könnte sich auf dem aktuellen Niveau nachhaltig über 16.000 Punkte einrichten, dann wäre ein langfristige Verbesserung in Sicht. Auch der FTSE habe aus charttechnischer Sicht Potential, sagt Sophia Wurm von der Commerzbank. [mehr]

18.09.2014

Die Schotten belasten das Britische Pfund

Abspielen
Es wird eine knappe Entscheidung, ob die Schotten weiterhin dem Vereinigten Königreich angehören werden oder nicht. Die Unsicherheit schickte das Pfund auf Talfahrt. Stimmen die Schotten gegen einen Verbleib, könnte das Pfund Sterling ... [mehr]

17.09.2014

DAX: 9.848,97 | +0,52 %

Zertifikate Check: Seitwärts durch den Herbst?

Abspielen
Der DAX bummelt im Seitwärtsschritt - vor FED und Schottlandvotum halten sich alle bedeckt. Entscheidende Long-Signale sind nicht in Sicht. Was bedeutet das für unsere Zertifikate-Musterdepots? Und was wird mit der eigentlich ... [mehr]
Anzeige

Charttechnik DAX: Todeskreuz könnte Fehlsignal sein

"Die 50-Tage-Linie hat die 200-Tage-Linie geschnitten, ein klassisches Todeskreuz", so der ...

Maydorns Meinung: Bayer, Deutsche Bank, Allianz, Lufthansa, Paion, JinkoSolar

Von wegen langweilig – die Aktie von Bayer schießt auf ein neues Allzeithoch. Ob Anleger jetzt ...

Perlen in der 2. Reihe: wo lohnt sich der Blick?

"Ich glaube, der MDAX bildet die deutsche Wirtschaft besser ab als der DAX im Schnitt und ich ...

Mojmir Hlinka: DAX - Ende des Jahres deutlich höher

"Das bedeutet im Klartext, man muss Putin eine Möglichkeit geben aus der Sache herauszukommen ohne ...

James Rickards: Goldmanipulation könnte bald beendet sein

Angesichts der politischen Börsen und der allgemeinen schwächelnden Wirtschaftslage sollte der ...

Internet-Duell USA vs. Deutschland: Xing, Google, Facebook & Co im Check

Zwischen deutschen und amerikanischen Internetunternehmen tobt zuweilen ein harter Wettbewerbslampf. ...

RISIKO: EU-Sanktionen treffen Deutschland - und die Kapitalmärkte

"Sanktionen sind der falsche Weg gegen Russland - gegen ein Land mit geringer Staatsverschuldung, ...

Gold-Experte Bußler: Aufwärtsbewegung bei Gold und Silber steht bevor

Beim Gold ist derzeit eine Konsolidierung zu erkennen. Bußler bezeichnet dies als ganz normale ...

Gold-Experte Bußler: Lässt FED Inflationsmonster von der Leine?

Der Goldpreis unterliegt momentan sehr zufälligen Bewegungen. Am Freitag ging es wieder etwas ...

Chefanalyst Hellmeyer: "DAX - Korrekturpotenzial bis 8.500 Punkte"

Die DAX-Börsenampel ist seit Mittwochabend für Folker Hellmeyer Rot: "Wir waren nach Tagesschluss ...

Alle Sendungen

Hier finden sie alle Sendungen von DAF.fm

DAF Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Analysten Top & Flops
Name
Anzahl
Bewertung
Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook
Börse iPhone App