MDAX
16.098,00
-0,20 %
DAX
9.676,00
+0,06 %
EURO STOXX 50
3.240,50
+0,11 %
TecDAX
1.235,50
-1,20 %
Dow Jones
17.145,00
+0,68 %
Nasdaq 100
4.066,50
+0,82 %
S&P 500
2.000,00
+0,78 %
Nikkei 225
15.980,00
+0,47 %
Silber
18,76
+0,64 %
Gold
1.237,20
+0,22 %
Heating Oil
2,76
+0,77 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
 

DBM Daily: Auch wenn der DAX still steht, das Börsenspiel läuft heiß ...

Tag zwei der Deutschlandweiten Börsenmeisterschaft ist angelaufen. Börsianer halten sich an diesem Handelstag eher zurück - die Teilnehmer der DBM laufen jedoch zur Hochform auf. Was dieser Tag gebracht hat, erfahren ... [mehr...]

DAF Desk Livestream
ANZEIGE
Börse: Xetra verzögert
 DAX holt auf - schließt aber im Minus / Aufwärtsbewegung bei Adidas

16.09.2014

Adidas: 59,09 | +1,78 %

Börse Aktuell (16.09.): DAX holt auf - schließt aber im Minus / Aufwärtsbewegung bei Adidas

Der DAX schließt mit 26 Punkten im Minus bei 9.632 Zählern. Nach einem schwachen ZEW-Konjunkturindex fiel der deutsche Leitindex zwischenzeitlich sogar auf ein Tief von 9.588 Punkten. Der Fokus richtet sich in dieser Woche weiterhin auf die Sitzung der US-Notenbank FED am Mittwoch und das Schottland-Referendum am Freitag. Gerade deswegen blieb der Markt heute antriebslos. [mehr]

16.09.2014

DAX KURSINDEX: 4.955,90 | -0,28 %

Frankfurter Börse: DAX holt auf - schließt aber im Minus

Abspielen
Der DAX schließt mit 26 Punkten im Minus bei 9.632 Zählern. Nach einem schwachen ZEW-Konjunkturindex fiel der deutsche Leitindex zwischenzeitlich sogar auf ein Tief von 9.588 Punkten. Der Fokus richtet sich in dieser Woche weiterhin auf ... [mehr]

16.09.2014

S&P 500: 2.000,00 | +0,78 %

Wellenreiter: "US-Nebenwerte schon im Bärenmarkt"

Abspielen
Bisher ist der September für Anleger – entgegen dem schlechten Ruf des Monats – gut verlaufen. Doch jetzt scheinen sich neue Gefahren aufzubauen. [mehr]

16.09.2014

S&P 500: 2.000,00 | +0,78 %

Zwerman-Analyse: "Gefahr durch US-Zinsen"

Abspielen
Nach einer gewissen Beruhigung geopolitischer Krisen rückt die Zinspolitik der US-Notenbank wieder in den Vordergrund. Kommt eine Zinserhöhung doch früher? [mehr]

16.09.2014

Dow Jones: 17.145,00 | +0,68 %

HSBC Daily Trading TV: Gold - Rutsch unter 200-Tagelinie

Abspielen
Jede Woche Dienstag um 13:15 Uhr blicken die Experten von der HSBC auf spannende Indizes und Aktien. Die Profis analysieren Wertpapiere und wägen Chancen und Risiken ab. Zudem erhalten Sie Investment-Empfehlungen. [mehr]

16.09.2014

Marktexperte Halver: "England ohne Schottland würde EU nicht gut tun"

Abspielen
Am Freitag findet das Schottland-Referendum statt und es wird sich entscheiden, ob das Land unabhängig wird oder ob es weiterhin zum Vereinigten Königreich gehört. Welches Ergebnis wahrscheinlich ist und welche Auswirkungen dies haben ... [mehr]

15.09.2014

Adidas: 59,09 | +1,78 %

Börse Aktuell (15.09.): DAX rettet sich mit leichtem Plus / Adidas unter Druck

Abspielen
Der DAX ist mit einem kleinen Plus aus dem Handel gegangen - auch wenn es nur 1,8 Punkte sind. Damit notiert er bei einem Schlusskurs von 9.659 Punkten. Die Marke von 9.600 Punkten hält. [mehr]
  Aktien im Blickpunkt
 
Unternehmen/Aktien
News
24h
7Tage
Kurs in %
Top-Nachrichten
Börse: Tradegate Realtime

16.09.2014

DAX Check: "Kurzfristiger Konsolidierungsmodus"

Zum Dienstagmittag steht der DAX mit roten Vorzeichen da. Im Tagesverlauf hat er bereits die Marke von 9.600 Punkten unterschritten. Dennoch ist die Bewegung der letzten Tage eher als minimal zu bezeichnen. Welche charttechnische Entwicklung nun möglich ist, analysiert Markus Horntrich vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR in diesem DAX Check. [mehr]

 DAX einer der schlechtesten Indizes am Weltmarkt

16.09.2014

USD: 1,30 | -0,06 %

Marktexperte Heller: DAX einer der schlechtesten Indizes am Weltmarkt

Der DAX notiert am Dienstagnachmittag bei 9.607 Punkten und liegt somit im roten Bereich. Anleger bleiben angesichts der FED-Notenbanksitzung und des Schottland-Referendums vorsichtig. Wir sprechen mit Dr. Gottfried Heller, Seniorpartner der Fiduka Depotverwaltung GmbH, über die aktuelle Lage an den Märkten. [mehr]

16.09.2014

Paion: 3,03 | -1,56 %

Maydorns Meinung: Paion, Nordex, United Internet, Yahoo, YY und JinkoSolar

Abspielen
In Maydorns Meinung nimmt sich Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit, um die neuesten Entwicklungen bei den beliebtesten Aktien deutscher Anleger einzuschätzen – und sie mit seiner persönlichen Meinung zu versehen. In dieser Ausgabe geht ... [mehr]

16.09.2014

Alibaba-IPO: "Kurse jenseits der 70-Dollar-Marke wahrscheinlich"

Abspielen
Alibaba erreicht ungeahnte Dimensionen. Das Attribut "groß" war dem chinesischen Online-Händler noch nicht groß genug, denn die Alibaba-Aktie wird noch teurer. Martin Weiß, stellv. Chefredakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, nimmt ... [mehr]

16.09.2014

Net Flix: 353,18 | -0,04 %

Netflix: Revolution der deutschen Fernsehlandschaft?

Abspielen
Der US-Streamingdienst Netflix ist am Dienstagmorgen in Deutschland an den Start gegangen. Filme und Serien können ab sofort via Abo direkt aus dem Internet abgespielt werden. Die Preisspanne für ein Abo bewegt sich zwischen 7,99 und ... [mehr]

16.09.2014

United Internet: 32,50 | -3,85 %

Das Online-Musterdepot von DER AKTIONÄR im Check

Abspielen
Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, nimmt in dieser Sendung folgende Aktien genauer unter die Lupe: United Internet, Nordex, Klöckner & Co., Freenet, Stada, Morphosys und Bilfinger. ... [mehr]

16.09.2014

Deutsche Post: 25,26 | +1,00 %

Deutsche Post-Aktie: Moody's-Urteil bestärkt Analysten

Abspielen
Die Deutsche Bank hat die Aktie der Deutschen Post auf "Kaufen" belassen. Das Kursziel liegt unverändert bei 27 Euro. Moody's hat vor Kurzem erst die Deutsche Post hochgestuft. Das positive Urteil der Ratingagentur bestärkt die Absicht ... [mehr]

16.09.2014

SAP: 59,56 | -0,75 %

SAP-Aktie: Diskrepanz zwischen SAP- und Kundenaussagen zu HANA

Abspielen
Die Deutsche Bank hat die Einstufung für den Softwarehersteller SAP nach einer Technikkonferenz mit "Halten" bestätigt. Das Kursziel liegt nach wie vor bei 55 Euro. Verglichen mit dem aktuellen Kursniveau von 59,42 Euro macht das ein ... [mehr]

16.09.2014

Allianz: 134,35 | +0,37 %

Allianz-Aktie: Neues Hoch seit sechs Jahren

Abspielen
Die Aktie des Versicherers Allianz hat am Dienstag ein neues Hoch seit April 2008 generiert. Die Aktie notiert bei 134,50 Euro. Die Experten von Oddo & Cie haben das Kursziel der Aktie von 135 Euro auf 160 Euro angehoben. Die Einstufung ... [mehr]

16.09.2014

Net Flix: 353,18 | -0,04 %

Medien-Expertin Rabussier: Netflix wird kein Überflieger in Deutschland

Abspielen
Heute ist es soweit: Der amerikanische Streaming-Dienst Netflix geht in Deutschland an den Start. Damit bekommen Anbieter wie Maxdome oder Watchever neue Konkurrenz. Mit eigenen Serien wie "Orange is the new Black" versucht Netflix - die ... [mehr]
 Über 10.000 Punkte bis Jahresende?

16.09.2014

DAX: 9.632,93 | -0,28 %

Vorsichtiger Optimismus für den DAX: Über 10.000 Punkte bis Jahresende?

Der DAX tendiert in diesem Jahr überwiegend seitwärts, die Alternativen fehlen. Was macht der Anleger? Das erklärt Anouch Wilhelms von der Commerzbank. [mehr]

15.09.2014

DAX: 9.632,93 | -0,28 %

DAX - ist die Korrektur ausgestanden?

Abspielen
Etwas richtungslos präsentiert sich der DAX derzeit im Krisenmonat September. Trotz der jüngsten Erholung sendet er keine signifikanten Long-Signale. Gleichzeitig ist die Korrektur ausgestanden - oder nicht, fragen wir Heiko Weyand von ... [mehr]

11.09.2014

Brent-Öl: Ausgerutscht

Abspielen
Brent-Öl notiert erstmals seit rund 15 Monaten wieder unter 100 US-Dollar - trotz stabilen Angebots. Warum, das fragen wir den Rohstoff-Experten Michael Blumenroth von der Deutschen Bank. [mehr]

09.09.2014

S&P 500: 2.000,00 | +0,78 %

ETF-Rekorde: "Auch Privatanleger handeln antizyklisch"

Trotz kräftiger Kursrückgänge Ende Juli und Anfang August floss weiterhin netto frisches Geld in die Indexfonds und bescherte der Branche im August einen weiteren Rekordmonat. [mehr]

09.09.2014

China: "A-Aktien kommen in Schwung"

Abspielen
Bisher hatten Ausländer kaum Zugang zu chinesischen Inlandsaktien und mussten sich auf in Hongkong gehandelte Titel beschränken. Das ändert sich mit neuen ETFs. [mehr]

04.09.2014

: 128,47 | -0,03 %

Gewissensfrage: "Investieren mit Ethik bringt Gewinn"

Abspielen
Nachhaltigkeit und Ethik sind gefragt. Aber so manches Angebot hält nicht, was es verspricht. Wie wird am besten geprüft? [mehr]
 Schwache ZEW-Daten können Währung nichts anhaben

16.09.2014

USD: 1,30 | -0,06 %

Euro: Schwache ZEW-Daten können Währung nichts anhaben

Die Gemeinschaftswährung zeigt sich heute unbeeindruckt von den schwachen ZEW-Daten. Die Konjunkturerwartungen sind zum neuen Mal in Folge gefallen, was den Euro aber nicht beasltet. Der Euro steht am Nachmittag bei 1,2947 US-Dollar und damit leicht im grünen Bereich. [mehr]

15.09.2014

USD: 1,30 | -0,06 %

Euro: Wichtige Ereignisse in dieser Handelswoche

Abspielen
Die Gemeinschaftswährung Euro steht am Montagmorgen bei 1,2958 US-Dollar und liegt damit auf Vorwochenniveau. Diese Woche könnte einiges an Bewegung in die Währung bringen. Neben dem Zinsentscheid der US-Notenbank FED zur Wochemitte, ... [mehr]

12.09.2014

USD: 1,30 | -0,06 %

Alpari Devisenbörse: Schottland-Wahl - Jetzt das Pfund im Blick behalten!

Abspielen
Nach dem massiven Abverkauf in der Vorwoche in Reaktion auf die EZB-Sitzung hat sich der Euro mittlerweile etwas stabilisiert. Was in der nächsten Zeit stützend und was hingegen weiter belastetend - sowohl fundamental, als auch ... [mehr]

16.09.2014

S&P 500: 2.000,00 | +0,78 %

Zwerman-Analyse: "Gefahr durch US-Zinsen"

Nach einer gewissen Beruhigung geopolitischer Krisen rückt die Zinspolitik der US-Notenbank wieder in den Vordergrund. Kommt eine Zinserhöhung doch früher? [mehr]

16.09.2014

Dow Jones: 17.145,00 | +0,68 %

HSBC Daily Trading TV: Gold - Rutsch unter 200-Tagelinie

Abspielen
Jede Woche Dienstag um 13:15 Uhr blicken die Experten von der HSBC auf spannende Indizes und Aktien. Die Profis analysieren Wertpapiere und wägen Chancen und Risiken ab. Zudem erhalten Sie Investment-Empfehlungen. [mehr]

16.09.2014

Gold: 1.237,20 | +0,22 %

Goldpreis: Minimale Erholung

Abspielen
Der Preis für eine Feinunze Gold liegt am Dienstagmorgen bei 1.235 US-Dollar. Dies ist im Vergleich zum Vortag eine minimale Aufwärtsbewegung. Weiterhin liegt der Preis für das Edelmetall unter der 200-Tage-Linie. Im Video sehen Sie dazu ... [mehr]
DAX - ist die Korrektur ausgestanden?

15.09.2014

DAX: 9.632,93 | -0,28 %

DAX - ist die Korrektur ausgestanden?

Etwas richtungslos präsentiert sich der DAX derzeit im Krisenmonat September. Trotz der jüngsten Erholung sendet er keine signifikanten Long-Signale. Gleichzeitig ist die Korrektur ausgestanden - oder nicht, fragen wir Heiko Weyand von HSBC. [mehr]

15.09.2014

S&P 500: 2.000,00 | +0,78 %

Aktienanleihen: "Risiken optimieren und gewinnen"

Abspielen
Eine hohe Rendite lockt bei Aktienanleihen, aber nur darauf zu schauen ist vielfach zu kurz gedacht. Mit ein paar strategischen Überlegungen lassen sich Renditen und Risiken in einem Portfolio besser steuern. [mehr]

11.09.2014

Brent-Öl: Ausgerutscht

Abspielen
Brent-Öl notiert erstmals seit rund 15 Monaten wieder unter 100 US-Dollar - trotz stabilen Angebots. Warum, das fragen wir den Rohstoff-Experten Michael Blumenroth von der Deutschen Bank. [mehr]
Anzeige

Maydorns Meinung: Paion, Nordex, United Internet, Yahoo, YY und JinkoSolar

Starkes Kaufinteresse hat den Kurs der deutschen Biotech-Aktie Paion wieder über die 3-Euro-Marke ...

Zwerman-Analyse: "Gefahr durch US-Zinsen"

Chris Zwermann sieht Parallelen zum Mai 2013, als der damalige Fed-Präsident Ben Bernanke das ...

Wellenreiter: "US-Nebenwerte schon im Bärenmarkt"

"Die US-Nebenwerte sind bereits in einem Bärenmarkt", warnt Robert Rethfeld von ...

HSBC Daily Trading TV: Gold - Rutsch unter 200-Tagelinie

Jana Meier, Analystin von der HSBC, analysiert in dieser Sendung den Dow Jones Industrial Index und ...

Marktexperte Halver: "England ohne Schottland würde EU nicht gut tun"

Halver erklärt im Gespräch, warum Schottland diesen Schritt überhaupt gegangen ist: "Manche ...

Mojmir Hlinka: DAX - Ende des Jahres deutlich höher

"Das bedeutet im Klartext, man muss Putin eine Möglichkeit geben aus der Sache herauszukommen ohne ...

James Rickards: Goldmanipulation könnte bald beendet sein

Angesichts der politischen Börsen und der allgemeinen schwächelnden Wirtschaftslage sollte der ...

Internet-Duell USA vs. Deutschland: Xing, Google, Facebook & Co im Check

Zwischen deutschen und amerikanischen Internetunternehmen tobt zuweilen ein harter Wettbewerbslampf. ...

RISIKO: EU-Sanktionen treffen Deutschland - und die Kapitalmärkte

"Sanktionen sind der falsche Weg gegen Russland - gegen ein Land mit geringer Staatsverschuldung, ...

Gold-Experte Bußler: Aufwärtsbewegung bei Gold und Silber steht bevor

Beim Gold ist derzeit eine Konsolidierung zu erkennen. Bußler bezeichnet dies als ganz normale ...

Gold-Experte Bußler: Lässt FED Inflationsmonster von der Leine?

Der Goldpreis unterliegt momentan sehr zufälligen Bewegungen. Am Freitag ging es wieder etwas ...

Chefanalyst Hellmeyer: "DAX - Korrekturpotenzial bis 8.500 Punkte"

Die DAX-Börsenampel ist seit Mittwochabend für Folker Hellmeyer Rot: "Wir waren nach Tagesschluss ...

Alle Sendungen

Hier finden sie alle Sendungen von DAF.fm

DAF Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Analysten Top & Flops
Name
Anzahl
Bewertung
Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook
Börse iPhone App