MDAX
18.588,00
+1,15 %
DAX
10.612,50
+1,10 %
EURO STOXX 50
3.374,00
+0,70 %
TecDAX
1.474,50
+0,65 %
Dow Jones
17.645,00
-0,87 %
Nasdaq 100
4.274,00
+0,04 %
S&P 500
2.049,00
-0,63 %
Nikkei 225
17.385,00
-0,91 %
Silber
18,32
-0,43 %
Gold
1.293,38
-0,62 %
Heating Oil
1,62
+0,12 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
 

Börse Aktuell (23.01.): DAX auf Rekordschlussstand / Erfolgreiches IPO von Tele Columbus

10.704 Punkte - der DAX auf Allzeithoch. Diese Marke konnte er zwar zu Handelsschluss nicht halten, dennoch sehen wir den DAX mit einem neuen Rekordschlussstand bei 10.649 Punkten ins Wochenende gehen. Das ist ein ... [mehr...]

DAF Desk Livestream
ANZEIGE
Börse: Xetra verzögert
 DAX auf Rekordschlussstand / Erfolgreiches IPO von Tele Columbus

23.01.2015

Börse Aktuell (23.01.): DAX auf Rekordschlussstand / Erfolgreiches IPO von Tele Columbus

10.704 Punkte - der DAX auf Allzeithoch. Diese Marke konnte er zwar zu Handelsschluss nicht halten, dennoch sehen wir den DAX mit einem neuen Rekordschlussstand bei 10.649 Punkten ins Wochenende gehen. Das ist ein saftiges Plus von 2,1 Prozent. Frankfurt-Korrespondentin Franziska Schimke berichtet. [mehr]

23.01.2015

DAX: 10.649,58 | +2,05 %

Frankfurter Börse: DAX auf Rekordschlussstand

Abspielen
10.704 Punkte - der DAX auf Allzeithoch. Diese Marke konnte er zwar zu Handelsschluss nicht halten, dennoch sehen wir den DAX mit einem neuen Rekordschlussstand bei 10.649 Punkten ins Wochenende gehen. Das ist ein saftiges Plus von 2,1 ... [mehr]

23.01.2015

CeFDex-CCO Salcher: "Der DAX ist nichts für schwache Nerven"

Abspielen
Gestern waren es noch 10.500 Punkte im DAX. Heute hat der deutsche Leitindex schon die Marke von 10.700 Punkten geknackt. Ein Allzeithoch jagst das nächste. Kann das so weitergehen? Oder steht bald der große Rücksetzer bevor? [mehr]

23.01.2015

DAX: 10.649,58 | +2,05 %

Marktexperte Hernandez: "Es wird volatil bleiben"

Abspielen
Die EZB hat die Märkte in dieser Woche auf neue Höhenflüge geschickt, der DAX rannte von einem Allzeithoch zum anderen. Doch wie nachhaltig dürfte dieser Anstieg ausfallen, geht die Rallye noch weiter? Das Thema im Wochenrückblick ... [mehr]

23.01.2015

DAX: 10.649,58 | +2,05 %

40 vermeidbare Geld-Fallen

Abspielen
Vieles, was man über Wirtschaft zu wissen glaubt, ist nach Meinung von Assenagon-Chefvolkswirt Dr. Martin Hüfner schlicht falsch. Wie kommt das und wie kann man vermeiden, in die 40 häufigsten Geld-Fallen zu tappen? [mehr]

23.01.2015

DAX: 10.649,58 | +2,05 %

Deutschland: Eine Digitalisierungs-Wüste?

Abspielen
Smartphones sind für viele Menschen ein unverzichtbarer Bestandteil ihes Alltags, mobiles Internet quasi selbstverständlich. Doch wie weit ist der Grad der Digitalisierung In Deutschland tatsächlich fortgeschritten? [mehr]

23.01.2015

DAX: 10.649,58 | +2,05 %

Investieren im Niedrigzinsumfeld

Abspielen
Der Markt fieberte der EZB-Entscheidung diese Woche geradezu entgegen, die Aktienmärkte hatten die inzwischen verkündeten Staatsanleihekäufe schon vorab gefeiert. Doch was bedeutet die Geldpolitik der EZB für alle, die im ... [mehr]
  Aktien im Blickpunkt
 
Unternehmen/Aktien
News
24h
7Tage
Kurs in %
Top-Nachrichten
Börse: Tradegate Realtime
 Wolkentrader Boyardan -

23.01.2015

DAX: 10.649,58 | +2,05 %

DAX Check: Wolkentrader Boyardan - "Draghi-Effekt ist da - Ziel bis 10.710 möglich"

Die Maßnahme der EZB, Staatsanleihen im großen Stil zu kaufen, lässt die Anleger jubeln. Dadurch soll die Wirtschaft kräftig angekurbelt werden, viel Liquidität fließt in die Märkte. Der DAX reitet seitdem auf einer regelrechten Rekordwelle. Am Freitag ging es bis zur Marke von 10.624 Punkten. [mehr]

 Diese 4 Aktien senden Kaufsignale

23.01.2015

Wolkentrader Boyardan: Diese 4 Aktien senden Kaufsignale

Wolkentrader Samir Boyardan stellt in diesem Interview vier spannende Aktien vor, die mit einem neu generierten Kaufsignal derzeit auf sich aufmerksam machen und den Gesamtmarkt schlagen. Ob sich ein Invest in diese Werte lohnt, erfahren Sie im Video. [mehr]

23.01.2015

Adidas: 60,65 | +3,67 %

Adidas: Diese Produkte puschen den Umsatz 2015

Abspielen
Adidas hat seine gesenkte Jahresprognose bestätigt. Abschreibungen auf das Russland-Geschäft und Belastungen aus dem Verkauf der Marke Rockport drücken das Ergebnis des Sportartikelherstellers für 2014. Die Aktionäre atmen auf und die ... [mehr]

23.01.2015

Marktexperte Roth: "Je mehr sich die Börsen freuen, desto prekärer ist die Realität"

Abspielen
Mario Draghi hat mit seiner Entscheidung, Staatsanleihen in Billionen-Höhe aufzukaufen, den DAX in ungeahnte Dimensionen geschickt. Der Markt reagiert auf den EZB-Entscheid äußerst positiv. Der deutsche Leitindex generiert ein ... [mehr]

23.01.2015

TELE COLUMBUS: 11,30 | +4,34 %

Tele Columbus-IPO: So würde Daytrader Cicivelli handeln

Abspielen
Tele Columbus darf die Sektkorken knallen lassen. Am Freitag war es endlich so weit: Der Kabelnetzbetreiber platzierte die ersten Aktien am Markt. Die Unternehmer rund um Tele Columbus hätten sich angesichts des starken Marktumfeldes ... [mehr]

23.01.2015

TELE COLUMBUS: 11,30 | +4,34 %

Tele Columbus-CFO Posnanski: "Unsere Marschrichtung: Schnelles Internet im Osten"

Abspielen
Deutschlands drittgrößter Kabelnetzbetreiber Tele Columbus hat den Gang an die Börse erfolgreich über die Bühne gebracht. Der Erstkurs lag bei 10,70 Euro und damit 70 Cent über dem Ausgabepreis. Mit den Einnahmen des IPO soll der ... [mehr]

23.01.2015

TELE COLUMBUS: 11,30 | +4,34 %

CeFDex-CCO Salcher: "Bester Tag für ein IPO"

Abspielen
Nun hat auch Tele Columbus den Schritt an die Börse gewagt. Das Berliner Unternehmen hatte den Ausgabepreis bei 10,00 Euro je Aktie festgelegt. Die Papiere notieren nun knapp darüber bei 10,71 Euro. [mehr]

23.01.2015

Daimler: 79,27 | +1,95 %

Daimler-Aktie gibt Gas

Abspielen
Die Aktie des Autobauers kann aktuell von einer HSBC-Studie profitieren. Die Experten haben das Kursziel von 78 auf 89 Euro angehoben mit der Einstufung 'overweight'. [mehr]

23.01.2015

Tele Columbus feiert Börsendebut - Das DAF ist vor Ort

Abspielen
Der Kabelnetzbetreiber geht am heutigen Freitag an die Börse. Das gesamte Angebotsvolumen liegt bei gut 51 Mio. Aktien, 33 Mio. davon stammen aus einer Kapitalerhöhung. Die Tele Columbus AG hat den Ausgabepreis auf zehn Euro je Aktie ... [mehr]

23.01.2015

Xing: 98,50 | +0,51 %

Xing-Aktie: Übernahme von Job-Suchmaschine - Aktie nimmt Kurs auf 100 Euro

Abspielen
Das Internet-Karriere-Portal Xing übernimmt für rund 6,3 Millionen Euro die Job-Suchmaschine Jobbörse.com. 2,5 Millionen Stellenanzeigen seien dort verfügbar. [mehr]
 Steigende Aktienkurse in Europa erwartet - Citi

23.01.2015

Zertifikate Spezial: Steigende Aktienkurse in Europa erwartet - Citi

8000 private Anleger und etwa 1500 professionelle Investoren befragt die Citigroup regelmäßig alle drei Monate: Wie entwickeln sich europäische Aktien, Zinsen, das Gold und der Ölpreis – kurzfristig und auf Sicht von zwölf Monaten. Dieses umfassende Bild analysieren wir in unserem Zertifikate Spezial – herzlich willkommen – und wie immer ordnet Dirk Heß, Co-Leiter europäischer Warrants- und Zertifikate-Vertrieb, die Zahlen ein [mehr]

22.01.2015

Allianz: 146,85 | +1,28 %

Zertifikate Check: DAX rauf bis auf 12.000 - Chartprofi

Abspielen
Spannend war es mit DAX und Co in den vergangenen Tagen. Doch wir schauen, was charttechnisch hinter den Kursbewegungen steckt. Und worauf Sie als Anleger sich womöglich einstellen können - Fragen an Ingmar Königshofen, ... [mehr]

22.01.2015

Goldrausch vor EZB und Griechen-Wahl - Goldprognose: 1.150 US-Dollar im 2. Halbjahr

Abspielen
Der Goldpreis hat in der letzten Woche den größten Wochengewinn seit 18 Monaten gebucht und bis dato den besten Start in den Januar seit 1986 – trotz steigender Aktienkurse und eines stärkeren US-Dollar. Warum ist Gold wieder gefragt, ... [mehr]
Frühjahrsputz auch fürs Depot

22.01.2015

DAX: 10.649,58 | +2,05 %

Frühjahrsputz auch fürs Depot

Der Januar ist immer die Zeit im Jahr, in der man voller Elan beginnt, gute Vorsätze umzusetzen, vielleicht auch mal das Depot zu entrümpeln. Doch das Wiederherstellen der ursprünglichen Anlagestruktur empfiehlt sich nicht nur zu Jahresbeginn. [mehr]

21.01.2015

: 40,68 | +0,77 %

Emerging Markets: "Ein Muss für diversifiziertes Portfolio"

Abspielen
Die Emerging Markets haben in den vergangenen Jahren viel Kredit bei den Anlegern verspielt. Die Wertentwicklung war sehr schleppend. Einige Investoren hoffen aber gerade deswegen auf Nachholpotenzial in diesen Märkten. Daran können ... [mehr]

15.01.2015

DAX: 10.649,58 | +2,05 %

Altersvorsorge: "Riester lohnt trotz Minizinsen"

Abspielen
"Riester ist tot" – hört man oft, weil die niedrigen Zinsen kaum noch Rendite brächten und so das Sparen wenig lohnend sei. Aber es gibt eine Gegenbewegung: Riesterprodukte müsse man nur richtig aufstellen. [mehr]
 SNB-Entscheidung war unverantwortlich

22.01.2015

CMC Markets-Gründer Cruddas: SNB-Entscheidung war unverantwortlich

Die Schweizer Nationalbank hat letzte Woche den Mindestkurs für den Euro zum Franken aufgehoben und damit für einige Turbulenzen an den Märkten gesorgt. CMC Markets-CEO und Gründer Peter Cruddas hat zwar Verständnis für diesen Schritt, sieht jedoch die Umsetzung kritisch: "Seit die Kursstütze vor über drei Jahren das erste Mal umgesetzt wurde, war es wirklich nur eine Frage der Zeit bevor die Schweizer Nationalbank gezwungen war diesen Schritt zu verteidigen. [...] Die Märkte drei Tage vorher zu informieren, dass die Kursdeckelung eine zentrale Stütze der Geldpolitik sei und sie dann einzureißen war meiner Ansicht nach mehr als unverantwortlich." [mehr]

22.01.2015

CMC Markets founder Cruddas: SNB's decision was irresponsible

Abspielen
The Swiss National Bank revoked the minimum exchange rate of the Euro last week and caused some turmoil on the markets. CMC Markets-CEO und founder Peter Cruddas understands this decision, but is critical about the way the SNB handled the ... [mehr]

21.01.2015

CHF: 0,98 | -0,29 %

Devisen: Währungskrieg in Sicht?

Abspielen
Die Schweizer Notenbank hat mit ihrer überraschenden Franken-Freigabe heftige Schwankungen an den Märkten und im Devisenhandel ausgelöst. Wie hat sich das auf den Schweizer Franken und andere Währungen ausgewirkt und womit ist in ... [mehr]
EZB treibt Goldpreis in die Höhe

23.01.2015

Gold: 1.293,38 | -0,62 %

EZB treibt Goldpreis in die Höhe

Nach der Bekanntgabe des Staatsanleihen-Kaufprogramms der EZB ging es für den Goldpreis kräftig nach oben. Schon in der Vorwoche konnte sich der Goldpreis aufgrund der SNB-Entscheidung leicht erholen. [mehr]

21.01.2015

Bußlers Goldgrube: Gold – die Überraschung 2015?

Abspielen
Der Goldpreis klettert immer weiter. Jetzt kommt sogar die Marke von 1.320 Dollar in den Blick. Hier verläuft die obere Begrenzung des absteigenden Dreiecks. Gelingt der Ausbruch, ist der Weg nach oben frei. Aber „niemand traut diesem ... [mehr]

21.01.2015

CHF: 0,98 | -0,29 %

ExklusivJim Rogers: Der Albtraum wird kommen!

Abspielen
Hedgefonds-Legende Jim Rogers spricht im exklusiven DAF-Interview über die Lage an den Märkten. Er zählte zu einem der wenigen, der die jüngste Entscheidung aus der Schweiz - den Mindestkurs aufzuheben - lange vorhergesehen hat. Zudem ... [mehr]
 Operativ den Turbo an

23.01.2015

Porsche VZ.: 74,95 | +2,18 %

Porsche: Operativ den Turbo an

Sendung vom 15.10.2014 - Der Automarkt in Europa fährt überwiegend mit angezogener Handbremse. Ein Hersteller läuft jedoch nahezu immer: Porsche. Als Aktionär ist man zwar nicht mehr am 911er oder Macan beteiligt, sondern an der Porsche Holding. Und da gibt es Licht und Schatten, erklärt Torsten Metzner von Vontobel. [mehr]

23.01.2015

Zertifikate Spezial: Steigende Aktienkurse in Europa erwartet - Citi

Abspielen
8000 private Anleger und etwa 1500 professionelle Investoren befragt die Citigroup regelmäßig alle drei Monate: Wie entwickeln sich europäische Aktien, Zinsen, das Gold und der Ölpreis – kurzfristig und auf Sicht von zwölf Monaten. ... [mehr]

22.01.2015

Allianz: 146,85 | +1,28 %

Zertifikate Check: DAX rauf bis auf 12.000 - Chartprofi

Abspielen
Spannend war es mit DAX und Co in den vergangenen Tagen. Doch wir schauen, was charttechnisch hinter den Kursbewegungen steckt. Und worauf Sie als Anleger sich womöglich einstellen können - Fragen an Ingmar Königshofen, ... [mehr]
Anzeige

Goldrausch vor EZB und Griechen-Wahl - Goldprognose: 1.150 US-Dollar im 2. Halbjahr - QR

"Turbulenzen an anderen Märkten wie Kupfer, Öl, Devisen und weiter sinkende Renditen von sicheren ...

Marktexperte Roth: "Je mehr sich die Börsen freuen, desto prekärer ist die Realität"

Oliver Roth, Kapitalmarktstratege der Oddo Seydler Bank, spricht im Interview über die Entwicklung ...

CeFDex-CCO Salcher: "Der DAX ist nichts für schwache Nerven"

Darüber sprechen wir mit Oswald Salcher, CCO von CeFDex. ...

40 vermeidbare Geld-Fallen

"Die Welt hat sich durch die Finanzkrise stark verändert", so Hüfner im Interview mit ...

DAX Check: Wolkentrader Boyardan - "Draghi-Effekt ist da - Ziel bis 10.710 möglich"

Wolkentrader Samir Boyardan blickt im DAX Check auf die weitere charttechnische Entwicklung des ...

Börse Aktuell (23.01.): DAX auf Rekordschlussstand / Erfolgreiches IPO von Tele Columbus

Adidas hat seine gesenkte Jahresprognose bestätigt. Abschreibungen auf das Russland-Geschäft und ...

Mojmir Hlinka: DAX - Ende des Jahres deutlich höher

"Das bedeutet im Klartext, man muss Putin eine Möglichkeit geben aus der Sache herauszukommen ohne ...

Gold-Referendum: Bachheimer - "Schweizer haben die Chance vertan"

Bachheimer fehlt nach eigenen Angaben das Verständnis für die Entscheidung der Schweizer Bürger: ...

Internet-Duell USA vs. Deutschland: Xing, Google, Facebook & Co im Check

Zwischen deutschen und amerikanischen Internetunternehmen tobt zuweilen ein harter Wettbewerbslampf. ...

Bußlers Goldgrube: "Glauben Sie dieses Gold-Märchen?"

„Gehen Sie davon aus, dass auf einem solchen Niveau kaum ein Projekt auch nur annähernd ...

Bußlers Goldgrube: „Das System stinkt zum Himmel“

Zwar könnte ein negatives Votum am Wochenende kurzfristig Druck auf den Goldpreis ausüben. Doch ...

RISIKO: EU-Sanktionen treffen Deutschland - und die Kapitalmärkte

"Sanktionen sind der falsche Weg gegen Russland - gegen ein Land mit geringer Staatsverschuldung, ...

Gold-Experte Bußler: Aufwärtsbewegung bei Gold und Silber steht bevor

Beim Gold ist derzeit eine Konsolidierung zu erkennen. Bußler bezeichnet dies als ganz normale ...

Alle Sendungen

Hier finden sie alle Sendungen von DAF.fm

DAF Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook
Börse iPhone App