MDAX
19.592,00
+0,33 %
DAX
10.214,50
+0,71 %
EURO STOXX 50
3.241,00
+0,50 %
TecDAX
1.700,50
+0,38 %
Dow Jones
16.360,00
+0,06 %
Nasdaq 100
4.230,50
-0,73 %
S&P 500
1.948,50
-0,05 %
Nikkei 225
18.225,00
-0,44 %
Silber
14,64
+0,34 %
Gold
1.124,40
-0,90 %
Heating Oil
1,61
+1,64 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Deutsche Bank

(WKN: 514000, ISIN: DE0005140008)
Kurszeit: 21:04 Uhr
26,42 €   +0,62 | +2,42 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details
Anzeige

Weitere Videos

Abspielen

01.09.

Jetzt bei der Dividendeperle zugreifen?

Das erfahren Sie von Andreas Deutsch, Redakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. mehr »

Abspielen

01.09.

Finanztitel in der Bre­douil­le und Kauf-Empfehlung für Buffett-Aktie

Andreas Deutsch, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR blickt auf die weitere Entwicklung der Warren Buffett-Aktie Berkshire Hathaway, der Banken-Titel Deutsche Bank und Commerzbank, und auf die mehr »

Abspielen

01.09.

Es wird wieder holprig

Mehr verrät Ihnen Andreas Deutsch, Redakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. Er gibt seine Einschätzung ab und verrät die nächsten Kursziele der Deutsche-Bank-Aktie. mehr »

Abspielen

28.08.

Zwei Bank-Titel in der Krise und eine Warren Buffett-Aktie mit Potenzial

Andreas Deutsch, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR blickt auf die weitere Entwicklung der Warren Buffett-Aktie Berkshire Hathaway, der Banken-Titel Deutsche Bank und Commerzbank, der mehr »

Abspielen

28.08.

Absturz oder Ausbruch?

Mehr verrät Ihnen Andreas Deutsch, Redakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. Er gibt seine Einschätzung ab und verrät die nächsten Kursziele der Deutsche-Bank-Aktie. mehr »

  Profil der Deutsche Bank Aktie
 
Die Deutsche Bank ist eine führende globale Investmentbank mit einem bedeutenden Privatkundengeschäft sowie sich gegenseitig verstärkenden Geschäftsfeldern. Führend in Deutschland und Europa, wächst die Bank verstärkt in Nordamerika, Asien und anderen Wachstumsmärkten. Mit mehr als 100.000 Mitarbeitern in 72 Ländern (Stand: 31. März 2012) bietet die Deutsche Bank weltweit einen umfassenden Service.
Der Unternehmensbereich Private & Business Clients betreibt international das Bankgeschäft mit Privatkunden, Selbstständigen sowie kleinen und mittleren Unternehmen.
Der Geschäftsbereich Private Wealth Management betreut vermögende und sehr vermögende Privatkunden und Familien sowie ausgewählte Institutionen. Dieser sehr anspruchsvollen Kundschaft wird ein ganzheitlicher Service, zu dem die individuelle Vermögensverwaltung einschließlich Beratung bei der Nachfolgeplanung und philanthropischen Engagements gehört, geboten.
In der Sparte Asset Management ist das weltweite Fondsgeschäft für Privatkunden unter der Marke DWS Investments zusammengeführt. Institutionellen Kunden einschließlich Pensionsfonds und Versicherungen wird eine breite Produktpalette geboten, die von klassischen bis zu alternativen Anlageformen reicht.
Der Geschäftsbereich Markets vereint die Verkaufs-, Handels- und Strukturierungsaktivitäten in einem breiten Spektrum von Finanzprodukten. Hierzu gehören Anleihen, Aktien und aktienbezogene Produkte, börsennotierte und außerbörsliche Derivate, Devisen, Geldmarktinstrumente, verbriefte Forderungen sowie Rohstoffe. Institutionelle Kunden werden von der Institutional Client Group betreut. Research analysiert Märkte, Produkte und Handelsstrategien.
Der Geschäftsbereich Corporate Finance ist für Fusionen und Übernahmen (Mergers & Acquisitions, M&A), die Emission von Anleihen und Aktien sowie die Betreuung von Groß- und Mittelstandsunternehmen im Kapitalmarktgeschäft zuständig. Regionale und branchenfokussierte Teams stellen sicher, dass Kunden alle angebotenen Finanzierungsprodukte und Serviceleistungen aus einer Hand zur Verfügung stehen.
Das Segment Global Transaction Banking (GTB) ist weltweit für Firmen und Finanzdienstleister tätig. Die Produkte und Leistungen unterstützen die Abwicklung inländischer und grenzüberschreitender Zahlungen wie auch die Risikosteuerung und Finanzierung von internationalen Handelsgeschäften. Außerdem stellt GTB Serviceleistungen im Treuhand-, Vermittlungs- sowie Wertpapierverwahrungs- und -verwaltungsgeschäft bereit.
Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
12,59 €
-1,08 %
186,85 €
-1,14 %
167,58 €
-1,19 %
91,75 €
-1,24 %
27,44 €
-1,47 %
69,41 €
-2,86 %
81,86 €
-2,92 %
22,80 €
-3,15 %
5,34 €
+3,69 %
27,17 €
+0,16 %
30,01 €
-0,32 %
11,93 €
-0,45 %
5,51 €
-0,63 %
25,05 €
-4,35 %
146,00 €
-4,43 %
69,35 €
-5,39 %
33,45 €
+0,78 %
92,38 €
-0,49 %
94,30 €
-0,89 %
75,72 €
-0,89 %
58,42 €
-0,97 %
48,08 €
-4,41 %
32,02 €
-5,02 %
21,75 €
-5,54 %
161,04 €
+0,53 %
49,93 €
+0,46 %
3,88 €
-0,13 %
71,64 €
-0,14 %
28,95 €
-0,14 %
14,50 €
-5,07 %
26,60 €
-5,68 %
339,50 €
-5,76 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Maydorns Meinung: JinkoSolar, Dialog Semiconductor, Daimler, E.on, Kuka, Tesla, Slyce

Die Aktie von JinkoSolar hat sich von ihren Tiefstkursen erholt. Börsenexperte Alfred Maydorn ...

Trendfolger Proffe: Mit diesen Aktien verdienen Sie trotz Börsenkorrektur

Im Interview zeigt Ihnen Trendfolger Michael Proffe, proffe-publishing.com, mit welchen Aktien Sie ...

DAX-Check: Abstauber haben gegriffen! So geht es weiter.

Michael Schröder vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR erklärt die wichtigen Marken und Widerstände in ...

Ideas TV: DAX in der Korrektur - welche Chartmarken Anleger jetzt beachten sollten

Enttäuschende Konjunkturdaten aus China und die damit verbundene Sorge um das wirtschaftliche ...

Börse Frankfurt: DAX im Erholungsmodus

Frankfurt-Korrespondentin Franziska Schimke blickt auf den DAX-Kurs und die Gewinner und Verlierer. ...

CFD-Experte Salcher: DAX - "Achtung, Vorsichtig ist geboten!"

Das erklärt Oswald Salcher von flatex. Außerdem blickt er noch auf den Dow Jones, das ...

Dow, Öl, Euro/Dollar, Apple: Kursrallye nur Strohfeuer?

Das erfahren Sie von Martin Weiß, stellv. Chefredakteur des Anlegermagazins DER ...

DAX: Auf diese Marken kommt es jetzt an

Das erfahren Sie von Martin Weiß, stellv. Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. ...

Dax, Tesla, Yahoo, Deutsche Annington, Sixt Leasing: Auf diese Marken kommt es jetzt an!

Das erfahren Sie von Martin Weiß, stellv. Chefredakteur des Anlegermagazins DER ...

Trading Tipp: Dialog Semiconductor - Gutes Chance-Risiko-Verhältnis - Kursziel 47 Euro

Die Vorgaben für die Dialog-Aktie am Donnerstag sind ausgezeichnet, nachdem Großkunde Apple an der ...

RISIKO: EU-Sanktionen treffen Deutschland - und die Kapitalmärkte

"Sanktionen sind der falsche Weg gegen Russland - gegen ein Land mit geringer Staatsverschuldung, ...

Bußlers Goldgrube: Die wohl schwierigste Situation überhaupt

„Derzeit mutmaßen viele Experten, dass dies aus antizyklischer Sicht eine gute ...

Bußlers Goldgrube: Gold - "Wir werden die 2.000 Dollar sehen. Ganz sicher"

Dennoch: Langfristig bleibt er weiter sehr optimistisch für den Goldpreis. „Ich bin mir sehr ...

Gold-Experte Bußler: Aufwärtsbewegung bei Gold und Silber steht bevor

Beim Gold ist derzeit eine Konsolidierung zu erkennen. Bußler bezeichnet dies als ganz normale ...

Gold-Experte Bußler: Lässt FED Inflationsmonster von der Leine?

Der Goldpreis unterliegt momentan sehr zufälligen Bewegungen. Am Freitag ging es wieder etwas ...

Gold-Experte Bußler: Crash auf 938 Dollar?

Der Goldpreis hat die Marke von 1.180 US-Dollar verteidigt und notiert mittlerweile sogar wieder ...

Gold-Experte Bußler: "Überraschungspotenzial liegt auf der Oberseite"

Der Goldpreis erholt sich. Aber mit einer nachhaltigen Bewegung rechnet kaum noch jemand. Im ...

Gold-Experte Bußler: Ist das der Startschuss?

Seiner Ansicht nach ist eine kurzfristige Prognose extrem schwierig. Und selbst mittelfristig ...

Bußlers Goldgrube: Das nächtliche Mysterium

Das alles ist spannend, dennoch bleibe ich bei der Meinung, dass vor dem Sonntag jegliche ...

Bußlers Goldgrube: „Hier braut sich etwas zusammen“

Zudem seien Anschlussverkäufe bei Gold bislang ausgeblieben. Interessant sei, dass immer mehr ...