MDAX
15.676,00
-0,09 %
DAX
9.021,00
-0,28 %
EURO STOXX 50
3.043,50
+0,31 %
TecDAX
1.209,00
-0,04 %
Dow Jones
16.810,00
+0,75 %
Nasdaq 100
4.044,00
+0,75 %
S&P 500
1.966,00
+0,69 %
Nikkei 225
15.430,00
+0,46 %
Silber
17,22
+0,06 %
Gold
1.231,50
+0,19 %
Heating Oil
2,46
-1,09 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Deutsche Post

(WKN: 555200, ISIN: DE0005552004)
Kurszeit: 21:58 Uhr
24,00 €   +0,11 | +0,44 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details
Anzeige

Weitere Videos

Abspielen

22.10.

Allianz, BASF, Deutsche Post und E.ON im Check

Die Versicherungsgesellschaft Allianz ist mit einem KGV von zehn immer noch gut bewertet. Das sagt zumindest Thorsten Küfner. "Für ein Unternehmen dieser Qualität ist das immernoch ein mehr »

Abspielen

20.10.

Dt. Post - "Fundamental ganz klarer Kauf" / BASF - "Kursrutsch übertrieben"

In der heutigen Ausgabe stehen folgende Unternehmen im Fokus: Deutsche Post und BASF mehr »

Abspielen

23.09.

Bayer - "Sonderdividende denkbar"

In der heutigen Ausgabe stehen folgende Unternehmen im Fokus: Bayer und Deutsche Post. mehr »

  Profil der Deutsche Post Aktie
 
Die Deutsche Post AG ist das größte Logistikunternehmen weltweit. Der Unternehmenssitz befindet sich in Bonn. Das Unternehmen entstand 1995 durch die Privatisierung der Behörde Deutsche Bundespost. Im Jahr 2000 rückte die Aktie in den Deutschen Leitindex DAX auf. Postaktien wurden erstmals am 20. November 2000 auf dem organisierten Kapitalmarkt gehandelt. Dabei konnte ein Emissionserlös von 6,6 Milliarden Euro erzielt werden. Im selben Jahr wurde außerdem der Grundstein des Bonner Post Towers gelegt, der seit 2002 als Konzernzentrale dient. Das Unternehmen untergliedert sich in vier Bereiche: Brief, Express, Global Forwarding, Freight und Supply Chain. Im Bereich Brief stellt die Deutsche Post täglich rund 66 Millionen Briefe an ihre Empfänger zu. 82 Briefzentren und 33 Paketzentren bilden ein deutschlandweites Netz. Der Unternehmensbereich Express befördert weltweit standardisierte Express- und Kuriersendungen. Im Unternehmensbereich Global Forwarding, Freight bündelt die Deutsche Post den Transport von Waren über Schiene und Straße. Dazu werden jährlich rund 2,1 Millionen Tonnen Luftfracht und 2,6 Millionen Container Seefracht bewegt. Der Unternehmensbereich Supply Chain beinhaltet Lager- und Lagertransport-Dienstleistungen sowie Williams Lea, Lösungen für digitale und gedruckte Informationen.
18 Jahre lang leitete Klaus Zumwinkel das Unternehmen (1990 bis 208). Er legte jedoch sein Amt am 18. Februar 2008 nieder, nachdem gegen ihn der Verdacht von Steuerhinterziehung aufkam. Sein Nachfolger ist Frank Appel.

Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
11,18 €
+2,79 %
56,63 €
+1,85 %
11,76 €
+0,52 %
150,78 €
+0,22 %
23,93 €
+0,13 %
51,83 €
-1,18 %
75,08 €
-1,34 %
62,62 €
-1,59 %
1,52 €
+2,08 %
60,40 €
+1,69 %
8,67 €
+1,38 %
159,91 €
+1,05 %
18,93 €
+0,68 %
73,01 €
-2,33 %
4,63 €
-2,87 %
38,70 €
-3,09 %
72,99 €
+2,26 %
35,34 €
+1,10 %
104,21 €
+1,09 %
30,33 €
+0,92 %
63,46 €
+0,85 %
9,06 €
-2,03 %
37,50 €
-2,07 %
43,71 €
-2,33 %
80,61 €
+7,76 %
48,69 €
+5,84 %
69,81 €
+2,83 %
29,85 €
+1,70 %
7,99 €
+1,24 %
49,81 €
-3,19 %
24,28 €
-3,29 %
10,73 €
-3,36 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Polleit: "Notenbanken verursachen Blasenwirtschaft"

"Die Notenbankpolitik ist nicht die Rettung, sondern die Ursache dieser Dauerkrise", kritisiert der ...

DAX Check: "Könnten an 9.200 ranlaufen"

Horntrich wertet es positiv, dass der DAX über der Marke von 9.000 Punkten steht. Doch könnten ...

Trendfolger Proffe: Megatrend Konsum - 6000 Prozent Performance

Eine Megatrend-Aktie ist Altria, die schon seit Generationen nur einen Aufwärtstrend kennt. "Im Mai ...

Gold: Wann kehrt der Glanz zurück?

"Wir haben eine starke Abwärtsbewegung beim Gold gesehen seit Juni, diese haben wir aber in allen ...

DER AKTIONÄR-TIPP: Apple und die Nokia-Warnung / Amazon: Firephone-Debakel

In der heutigen Ausgabe stehen folgende Unternehmen im Fokus: Amazon, Apple ...

Mojmir Hlinka: DAX - Ende des Jahres deutlich höher

"Das bedeutet im Klartext, man muss Putin eine Möglichkeit geben aus der Sache herauszukommen ohne ...

James Rickards: Goldmanipulation könnte bald beendet sein

Angesichts der politischen Börsen und der allgemeinen schwächelnden Wirtschaftslage sollte der ...

Internet-Duell USA vs. Deutschland: Xing, Google, Facebook & Co im Check

Zwischen deutschen und amerikanischen Internetunternehmen tobt zuweilen ein harter Wettbewerbslampf. ...

RISIKO: EU-Sanktionen treffen Deutschland - und die Kapitalmärkte

"Sanktionen sind der falsche Weg gegen Russland - gegen ein Land mit geringer Staatsverschuldung, ...

Gold-Experte Bußler: Aufwärtsbewegung bei Gold und Silber steht bevor

Beim Gold ist derzeit eine Konsolidierung zu erkennen. Bußler bezeichnet dies als ganz normale ...

Gold-Experte Bußler: Lässt FED Inflationsmonster von der Leine?

Der Goldpreis unterliegt momentan sehr zufälligen Bewegungen. Am Freitag ging es wieder etwas ...

Gold-Experte Bußler: Crash auf 938 Dollar?

Der Goldpreis hat die Marke von 1.180 US-Dollar verteidigt und notiert mittlerweile sogar wieder ...

Gold-Experte Bußler: Ist das der Startschuss?

Seiner Ansicht nach ist eine kurzfristige Prognose extrem schwierig. Und selbst mittelfristig ...

Gold-Experte Bußler: "Überraschungspotenzial liegt auf der Oberseite"

Der Goldpreis erholt sich. Aber mit einer nachhaltigen Bewegung rechnet kaum noch jemand. Im ...

Börse Aktuell (04.04): Henkel bestätigt Prognose / Lufthansa verweigert neues Angebot

Die Lufthansa will ihren streikenden Piloten kein neues Angebot vorlegen. Seiner Ansicht nach ...