MDAX
16.388,00
+0,16 %
DAX
9.603,00
+0,03 %
EURO STOXX 50
3.196,00
-0,13 %
TecDAX
1.227,75
+0,12 %
Dow Jones
16.538,00
+0,10 %
Nasdaq 100
3.595,25
+0,08 %
S&P 500
1.881,50
+0,08 %
Nikkei 225
14.530,00
+0,41 %
Silber
19,46
+0,36 %
Gold
1.283,05
+0,11 %
Heating Oil
3,00
+0,13 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
 

Markt: Experten bleiben vorsichtig

Der DAX hat nach den Osterfeiertagen einen Raketenstart hingelegt. Am Dienstag hat der Deutsche Leitindex um zwei Prozent zugelegt. Auch die Small- und Midcaps sind wieder deutlich auf dem Vormarsch. Experten trauen der ... [mehr...]

DAF Desk Livestream
ANZEIGE
Börse: Xetra verzögert
 Experten bleiben vorsichtig

Heute 07:57 Uhr

USD: 1,38 | +0,16 %

Markt: Experten bleiben vorsichtig

Der DAX hat nach den Osterfeiertagen einen Raketenstart hingelegt. Am Dienstag hat der Deutsche Leitindex um zwei Prozent zugelegt. Auch die Small- und Midcaps sind wieder deutlich auf dem Vormarsch. Experten trauen der positiven Stimmung allerdings noch nicht ganz. [mehr]

22.04.2014

USD: 1,38 | +0,16 %

Marktexperte Kremer: "DAX-Rekorde erst, wenn Ukraine-Krise gelöst ist"

Abspielen
Zum Start in die kurze Handelswoche nach Ostern konnte der DAX kräftig zulegen. Über zwei Prozent Plus konnte der DAX auf dem Stand von 9.600 Punkten zum Ende des Handelstages vorweisen. Christian Kremer von X-Trade Brokers fasst die ... [mehr]

22.04.2014

DAX: 9.600,09 | +2,02 %

"Man muss neues Vertrauen in die Aktie schaffen"

Abspielen
Die Deutschen und die Aktie: das ist seit Jahren eine etwas schwierige Beziehung. Stammt das angespannte Verhältnis noch aus enttäuschter Liebe aus den Zeiten nach der Entzauberung des neuen Marktes? [mehr]

22.04.2014

DAX: 9.600,09 | +2,02 %

Der Wolkentrader: "Warnsignale zeigen eine Trendumkehr"

Abspielen
Es sind für Samir Boyardan, den Wolkentrader, deutliche Warnsignale zu erkennen. Das schürt auch seine Skepsis, obwohl der Aufwärtstrend bei DAX & Co nach wie vor intakt ist. Sofern wir "das Top nicht herausgenommen haben", sieht ... [mehr]

22.04.2014

COMMERZBANK AG: 13,29 | +0,27 %

Commerzbank: Gewinnschätzungen gesunken

Abspielen
Die Commerzbank-Aktie profitiert am Dienstag von einem Zeitungsartikel. Laut "Financial Times" wollen die italienischen Banken Unicredit und Intesa SanPaolo vor dem Stresstest der EZB einen Teil ihrer faulen Kredite an Finanzinvestoren ... [mehr]

22.04.2014

Novartis: 63,10 | +0,49 %

Marktexperte Lipkow: "Kann keine Entwarnung für den DAX geben"

Abspielen
Die 9.500er-Marke hat der DAX im Laufe des Dienstags überwinden können. Die Vorzeichen sind also grün und die Marktstimmung positiv. Ob sich das so fortsetzen wird und welche Themen den Handelstag bestimmen, erklärt Andreas Lipkow von ... [mehr]

22.04.2014

Charttechnik: Nächstes DAX-Ziel bei 9.720 Punkten

Abspielen
In der charttechnischen Analyse begrüßen wir zur neuen Börsenwoche Andreas Wolf, Chefredakteur beim DAX-Bulletin, als Gast. Zum einen beschäftigt sich der Experte mit der Lage im DAX, die sich wieder aufzuhellen scheint. Auf der anderen ... [mehr]
  Aktien im Blickpunkt
 
Unternehmen/Aktien
News
24h
7Tage
Kurs in %
Top-Nachrichten
Börse: Tradegate Realtime

22.04.2014

DAX Check: "Können positiv in die Osterwoche blicken"

Der deutsche Leitindex präsentiert sich nach den Osterfeiertagen positiv und liegt zur Mittagszeit mit gut einem Prozent im grünen Bereich. Welche charttechnische Entwicklung nun zu erwarten ist, analysiert Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR in dieser Ausgabe des DAX Check. [mehr]

 Gewinnschätzungen gesunken

22.04.2014

COMMERZBANK AG: 13,29 | +0,27 %

Commerzbank: Gewinnschätzungen gesunken

Die Commerzbank-Aktie profitiert am Dienstag von einem Zeitungsartikel. Laut "Financial Times" wollen die italienischen Banken Unicredit und Intesa SanPaolo vor dem Stresstest der EZB einen Teil ihrer faulen Kredite an Finanzinvestoren auslagern. Das Beispiel könnte auch bei der Commerzbank bald Schule machen, heißt es auf Händlerseite. [mehr]

22.04.2014

Jaguar-CEO Speth: "China größter Markt weltweit"

Abspielen
China hat sich für die Autobranche in den vergangenen Jahren zu einem der wichtigsten Märkte entwickelt. Da trifft es sich gut, dass momentan die Peking Autoshow stattfindet. Auch Jaguar Land Rover ist dort präsent. CEO Dr. Ralf Speth ... [mehr]

22.04.2014

METROPOLE SELECTI...: 561,81 | +0,75 %

Europäische Aktien: Value schlägt Growth

Abspielen
In Zeiten von unsicheren Börsen haben die Value-Investoren die Nase vorn. Das lässt sich für Markus Hampel, Deutschland-Chef und Partner der französischen Fondsgesellschaft METROPOLE Gestion, auch im momentanen Marktumfeld beobachten. ... [mehr]

22.04.2014

SAP AG ADR: 57,21 | -0,12 %

SAP will Position im Mittelstand ausbauen- Deutsche Bank steht hinter Jain und Fitschen

Abspielen
Mit einfachen Benutzeroberflächen und Bezahlmodellen bemüht sich der Softwareanbieter SAP verstärkt um kleine und mittelständische Firmen. Die Arbeitnehmer der Deutschen Bank sehen das Führungsduo auf einem guten Weg hin zu einem ... [mehr]

22.04.2014

BMW: 94,15 | +0,16 %

Autobranche: China bleibt Wachstumsmarkt

Abspielen
China hat sich in den letzten Jahren zum Wachstumsmarkt schlechthin entwickelt. Das gilt vor allem für die Autobauer. Im Jahr 2000 lag China laut Autopapst Ferdinand Dudenhöffer bei den Absatzzahlen noch auf dem Niveau von Holland. Jetzt ... [mehr]

17.04.2014

Volkswagen: 195,50 | +0,13 %

Pieper zu den Acea-Zahlen: "Deutschland ist ein problematischer Markt"

Abspielen
Der europäische Automobilmarkt wächst weiter. Die ACEA hat die Neuzulassungen für März 2014 veröffentlicht. 1,5 Millionen neue Autos sind auf den europäischen Straßen unterwegs. Über die Absatzzahlen und ihre Auswirkungen auf die ... [mehr]

17.04.2014

SAP: 57,96 | +0,13 %

SAP: "Das erste Quartal war sehr erfolgreich für uns"

Abspielen
Im Interview sprechen wir mit Luka Mucic, dem designierten Finanzvorstand von SAP, über die frisch veröffentlichten Geschäftszahlen seines Unternehmens. Darüber hinaus wird die Übernahme von Fieldglass näher analysiert, von dem sich ... [mehr]

17.04.2014

SAP AG ADR: 57,21 | -0,12 %

SAP: Starker Euro verhagelt Q1-Zahlen

Abspielen
SAP hat zwar einen Umsatz- und Gewinnanstieg verzeichnet. Die Erwartungen der Analysten hat SAP aber verfehlt. Der Umsatz ist zwar um drei Prozent gestiegen. Ohne Währungseffekte wäre SAP aber doppelt so schnell gewachsen. Auch das EBIT ... [mehr]

17.04.2014

Morgan Stanley: 22,53 | ±0,00 %

US-Banken: Morgan Stanley und Goldman Sachs überraschen

Abspielen
Die US-Banken Morgan Stanley und Goldman Sachs haben am Donnerstag ihre Quartalsbilanzen vorgelegt. Oliver Roth, Kapitalmarktexperte bei der Close Brothers Seydler Bank, analyisert im Interview die Zahlenwerke. [mehr]
DAX mit justierten Barrieren - Lufthansa-Short geht auf

17.04.2014

DAX: 9.600,09 | +2,02 %

DAX mit justierten Barrieren - Lufthansa-Short geht auf

Gegen den Trend ist Daniel Saurenz, Gründer und Geschäftsführer bei Feingold Research und Depotverantwortlicher für das Zertifikate-Musterdepot, mit einer Position auf fallende Kurse bei der Lufthansa eingestiegen. Sein Plan ist aufgegangen. Eine Position, die das Depot weiter im Plus hält. Warum Saurenz die Barrieren für sein DAX Inliner neu justiert hat, verrät er im Zertifikate-Depot. [mehr]

17.04.2014

TecDAX bietet noch "Luft nach oben"

Abspielen
Die jüngste Schwäche beim TecDAX bereitet dem hauseigenen charttechnischen Research, laut Anouch Wilhelms, Zertifikateexperte bei der Commerzbank, keine Sorgen. "Der TecDAX hat noch weiteres Potential", zitiert er die technischen ... [mehr]

16.04.2014

DAX: 9.600,09 | +2,02 %

Innovationen als Aktienkurstreiber

Abspielen
Solar-Drohnen, Cyber-Brillen, neue TV-Applikationen sind Themen, die bei Google & Co momentan auf der Agenda stehen. Innovationen, die der Technologiebranche weiteres Wachstum bescheren soll. Damit sollen auch die Aktienkurse wieder und ... [mehr]

15.04.2014

DAX: 9.600,09 | +2,02 %

Fonds Chance: "Wichtig, dass der DAX die 9.400er Marke hält"

Die Verluste an der Wall Street und die nach wie vor massiven Probleme in der Ukraine setzen den DAX momentan gehörig unter Druck. In Fonds Chance geht Michael Goergens von der Börse Stuttgart auf die weiteren Aussichten für den DAX ein. Außerdem erläutert der Experte, wer zu den Umsatzspitzenreitern am Fonds- und ETF-Markt gezählt hat. [mehr]

10.04.2014

Wandelanleihen: "Große Chancen in Asien"

Abspielen
Wandelanleihen sind Zwitter: Anleihen und Aktien. Denn eine Wandelanleihe beinhaltet das Recht die Anleihe in eine Aktie umtauschen. Das bietet einige Performancevorteile. [mehr]

09.04.2014

S&P 500: 1.881,50 | +0,08 %

Trendfolger: "Signale gewichten Aktien hoch"

Abspielen
Die Korrektur macht vielen Anlegern zu schaffen. Sollen Sie jetzt lieber auf die sichere Seite gehen? Diese Frage stellt sich auch für vermögensverwaltende Dachfonds mit ETFs. [mehr]
 Experten bleiben vorsichtig

Heute 07:57 Uhr

USD: 1,38 | +0,16 %

Markt: Experten bleiben vorsichtig

Der DAX hat nach den Osterfeiertagen einen Raketenstart hingelegt. Am Dienstag hat der Deutsche Leitindex um zwei Prozent zugelegt. Auch die Small- und Midcaps sind wieder deutlich auf dem Vormarsch. Experten trauen der positiven Stimmung allerdings noch nicht ganz. [mehr]

22.04.2014

USD: 1,38 | +0,16 %

Devisenexperte Meyer: "1,40 Dollar Magnet für den Markt"

Abspielen
Der Euro zeigt sich nach den Osterfeiertagen mit neuem Schwung. Die Gemeinschaftswährung legt zu und notiert wieder über der Marke von 1,38 Dollar. Jürgen Meyer von JM-Market Research vermutet weiter große Orders bei 1,40 Dollar. [mehr]

17.04.2014

USD: 1,38 | +0,16 %

Devisenexperte: "Scheint nichts gegen Euro-Stärke zu wirken"

Abspielen
Der Euro kann Schwächeperioden weiter sehr gut kompensieren. Die Gemeinschaftswährung zieht wieder an. Die Marke von 1,39 Dollar kommt langsam aber sicher wieder in Reichweite. Laut Ralf Umlauf von der Helaba dürfte sich am ... [mehr]
 Silber am Scheideweg

17.04.2014

Die X-perten (17.04.): Silber am Scheideweg

Drei Jahre ist es jetzt her, dass Silber die österliche Ruhe und Entspannung vieler Händler einer harten Belastungsprobe unterzog. Damals kam es zu wilden Kurskapriolen, als das Edelmetall zunächst auf sein Allzeithoch anstieg und dann, ab Ostermontag, massiv unter Druck geriet. Mittlerweile handelt Silber weit von seinen Höchstkursen entfernt, aber dennoch über den tieferen Kursen von Mitte des vergangenen Jahres. [mehr]

16.04.2014

DT.BOERSE COM. XE...: 29,95 | ±0,00 %

Rohstoffmonitor: "Gold sollte nicht unter 1.260 USD fallen"

Abspielen
Im Rohstoffmonitor geht Markus Bußler, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, auf den leichten Anstieg ein, den der Goldpreis zuletzt verzeichnen konnte. Aus seiner Sicht liegt eine ganz wichtige Unterstützungszone bei der Marke von ... [mehr]

10.04.2014

K+S AG: 23,70 | +0,03 %

K+S: Wettbewerber Uralkali senkt Prognose für Kalidünger-Absatz

Abspielen
Der russische Kaliproduzent Uralkali hat seine Prognose für den weltweiten Kalidünger-Absatz gesenkt. Uralkali rechnet für 2014 jetzt mit 56 bis 58 Millionen Tonnen. Im November hat das Unternehmen noch 58 bis 60 Millionen Tonnen ... [mehr]
DAX mit justierten Barrieren - Lufthansa-Short geht auf

17.04.2014

DAX: 9.600,09 | +2,02 %

DAX mit justierten Barrieren - Lufthansa-Short geht auf

Gegen den Trend ist Daniel Saurenz, Gründer und Geschäftsführer bei Feingold Research und Depotverantwortlicher für das Zertifikate-Musterdepot, mit einer Position auf fallende Kurse bei der Lufthansa eingestiegen. Sein Plan ist aufgegangen. Eine Position, die das Depot weiter im Plus hält. Warum Saurenz die Barrieren für sein DAX Inliner neu justiert hat, verrät er im Zertifikate-Depot. [mehr]

17.04.2014

TecDAX bietet noch "Luft nach oben"

Abspielen
Die jüngste Schwäche beim TecDAX bereitet dem hauseigenen charttechnischen Research, laut Anouch Wilhelms, Zertifikateexperte bei der Commerzbank, keine Sorgen. "Der TecDAX hat noch weiteres Potential", zitiert er die technischen ... [mehr]

16.04.2014

DAX: 9.600,09 | +2,02 %

Innovationen als Aktienkurstreiber

Abspielen
Solar-Drohnen, Cyber-Brillen, neue TV-Applikationen sind Themen, die bei Google & Co momentan auf der Agenda stehen. Innovationen, die der Technologiebranche weiteres Wachstum bescheren soll. Damit sollen auch die Aktienkurse wieder und ... [mehr]
Anzeige

Der Wolkentrader: "Warnsignale zeigen eine Trendumkehr"

Beim Dow Jones zeichnet sich für Boyardan ein ähnliches Bild wie beim DAX ab. Auch hier sind aber ...

Charttechnik: Nächstes DAX-Ziel bei 9.720 Punkten

Andreas Wolf sieht der neuen Börsenwoche positiv entgegen und ist der Auffassung, dass der DAX den ...

Marktexperte Lipkow: "Kann keine Entwarnung für den DAX geben"

Trotz der aktuell guten DAX-Entwicklung will Lipkow keine Entwarnung für Crash-Szenarien geben: ...

Marktexperte Kremer: "DAX-Rekorde erst, wenn Ukraine-Krise gelöst ist"

Die positive Marktentwicklung am Dienstag begründet Kremer folgendermaßen: "Die ...

DAX setzte Erholung fort - Anlagetipp: Deutsche Telekom

Ideas daily tv Marktidee: Die Aktie der Deutschen Telekom hatte vom Tief im Februar 2013 bei 7,98 ...

Commerzbank: Gewinnschätzungen gesunken

Commerzbank-Chef Martin Blessing hat offenbar keine Angst vor dem großen Bankenstresstest, den die ...

DAX Check: "Können positiv in die Osterwoche blicken"

Bergmann sieht die Wahrscheinlichkeit, dass der DAX über die Widerstandszone von 9.380 und 9.430 ...

Roland Berger: "Euro-Crash 2013 ausgeschlossen - Frankreich wunder Punkt"

"Die Politiker, aber auch die Manager sind deutlich optimistischer", so Roland Berger im Gespräch ...

Sentix-Analyse: "Vorsicht USA"

"Alles spricht für ein gutes viertes Quartal", sagt patrick Hussy, Geschäftsführer von Sentix, ...

Mittelstandsanleihen: "Das Umfeld wird schwieriger"

Eingangs erläutert Bailleu das schwierige Jahr 2013 für den Rentenmarkt: "Wir haben die ...

Chefanalyst Hellmeyer: "DAX - Korrekturpotenzial bis 8.500 Punkte"

Die DAX-Börsenampel ist seit Mittwochabend für Folker Hellmeyer Rot: "Wir waren nach Tagesschluss ...

Börse Aktuell (04.04): Henkel bestätigt Prognose / Lufthansa verweigert neues Angebot

Die Lufthansa will ihren streikenden Piloten kein neues Angebot vorlegen. Seiner Ansicht nach ...

Demographischer Wandel: "Herausragende Wachstumschance"

Seit mehr als 20 Jahren veranstalten Studenten an der European Business School in Oestrich-Winkel ...

Ex-BDI-Chef Hans-Olaf Henkel: "Die Idee des Euro ist falsch"

"Die EZB hat ja schon früher immer wieder bewiesen, dass sie auch sich nicht an die eigenen Regeln ...

Alle Sendungen

Hier finden sie alle Sendungen von DAF.fm

DAF Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Analysten Top & Flops
Name
Anzahl
Bewertung
Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook
Börse iPhone App